Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

2. Rohstoffmesse Frankfurt - über 100 Aussteller und 3000 angemeldete Besucher

28.09.2006
Value Relations GmbH, der Investor Relations Spezialist aus Frankfurt freut sich über großen Zuspruch aus dem Finanzmarkt für die 2. Rohstoffmesse Frankfurt 2006, die im Congress Center der Messe Frankfurt stattfinden wird. Über 100 Unternehmen aus dem Rohstoffsektor präsentieren sich den interessierten Investoren in Frankfurt am Main.

Viele Investoren nutzen die Gelegenheit nach der scharfen Korrektur auch bei den Rohstoffwerten, sich aus erster Hand über die Zukunftsperspektiven der Unternehmen und des Sektors zu informieren. Der Trend des aktuellen Rohstoffzyklus ist absolut intakt und eröffnet dem umsichtigen Investor die Möglichkeit der Nutzung enormer Potenziale in diesem Sektor.

Die Gewinnchancen bei Investitionen in die Unternehmen, die sich auf dem Stock Day präsentieren sind überdurchschnittlich hoch. Die Teilnehmer der vergangenen Stock Days, zusammengefasst in einem Stock Day Portfolio, haben die Anleger mit 2- bis 3-stelligen Renditen erfreut.

Die vornehmlich internationalen Unternehmen der 2. Rohstoffmesse sind Explorer oder Produzenten für Edel- und Basismetalle, Uran, Diamanten sowie Kohle Öl und Gas. Der deutsche Aktienmarkt hat inzwischen ein wesentlich besseres Verständnis für junge Rohstoffunternehmen, was sich in gesteigertem Interesse für diese Werte widerspiegelt.

... mehr zu:
»Aussteller »Day »Rohstoffmesse

Die von der Value Relations GmbH organisierte Rohstoffmesse integriert zusätzlich ein abwechslungsreiches und umfassendes Rahmenprogramm in das Messegeschehen. Fachleute aus dem Sektor und Finanzfachleute vermitteln dem interessierten Anleger Hintergrund- und Basisinformationen, so werden z.B. der Rohstoffexperte Martin Oczlon und der Börsenexperte Heiko Thieme, ihr Wissen dem Publikum zur Verfügung stellen.

Informationen zu den präsentierenden Unternehmen, den vergangenen und zukünftigen Stock Days und der Rohstoffmesse sowie die Möglichkeit, sich zu akkreditieren finden Sie auf www.Stock-Day.de oder www.rohstoffmesse-frankfurt.de

Value Relations GmbH

Value Relations besteht seit 1999 und ist eine unabhängige Gesellschaft für Investor Relations Dienstleistungen. Hier bietet Value Relations sämtliche Services einer dynamischen, auf den Kapitalmarkt ausgerichteten Unternehmung an. Dazu gehören u. a. die Organisation internationaler Roadshows und Investorenveranstaltungen wie dem Stock Day, oder die Veranstaltung von Presse- und Analystenkonferenzen sowie die Koordination von Listings internationaler Firmen an deutschen Börsen mit begleitenden PR-Maßnahmen. Mit Vertretungen in Deutschland, den USA und Kanada ist Value Relations international aufgestellt.

Bettina Ziehl | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.stockday.de
http://www.rohstoffmesse-frankfurt.de

Weitere Berichte zu: Aussteller Day Rohstoffmesse

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie