Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Erweitertes Produktportfolio bei Vamac®Ethylen-Acrylat-Kautschuken

23.05.2006


PIP-EU-2006-06-d - Foto: DuPont


Mit der Erweiterung der temperatur- und ölbeständigen Vamac® Produktreihe um die Typen GXF und DHC bietet DuPont der Automobilindustrie jetzt noch leistungsfähigere Elastomere für die Herstellung von Formteilen wie Gelenkmanschetten, Wellendichtringe, Dichtungsbälge oder Ölwannendichtungen, wie im Bild gezeigt, sowie für Turboladerschläuche, Torsionsschwingungsdämpfer usw.


DuPont auf der DKT 2006, 3. bis 6. Juli in Nürnberg

... mehr zu:
»DuPont »GXF »Vamac

Das erweiterte Produktportfolio der Vamac® Ethylen-Acrylat-Kautschuke, die DuPont™ ACE (Acryl-Coelastomere) und die DuPont™ ETPV (technische thermoplastische Vulkanisate) stehen im Mittelpunkt des Messeauftritts von DuPont auf der Deutschen Kautschuktagung (DKT) 2006 (Stand 1-116). Neu bei Vamac® sind die verarbeitungsfreundlichen Hochleistungstypen GXF für dynamische und DHC für statische Belastungen sowie Vamac® MR für die Schlagzähmodifikation von Klebern, Beschichtungen und anderen Duroplastanwendungen.

Vamac® GXF ist eine kosteneffiziente Lösung, wenn es um hohe dynamische Festigkeit bei gleichzeitiger Einwirkung von hohen Temperaturen und Ölen geht. Ein weiteres Plus von Vamac® allgemein und ganz speziell des Typs GXF ist die hohe erreichbare Verarbeitungseffizienz bei der Extrusion und bei der Herstellung großer Formteile. Dank seiner sehr guten Fließeigenschaften begünstigt Vamac® GXF kurze Mischzyklen, eine hohe Produktivität und sehr gute Oberflächeneigenschaften. Im Verbund mit der Aramid-Verstärkungsfaser Nomex® resultiert ein Material, das sich sehr gut für die Herstellung von Turboladerschläuchen eignet, die heißen Gas-Luft- Gemischen bei hohen Innendrücken widerstehen müssen.


Vamac® DHC ist ein peroxidisch besonders hoch vernetzbares Dipolymer, dessen Druckverformungsrest nach statischer Belastung sehr gering ist. Damit eignet sich dieser Typ unter anderem für kleine Formteile, die schnelles Vernetzen ohne Nachvernetzen erfordern und die gegen Hitze und Kfz-typische Flüssigkeit beständig sind.

Dank ihrer weiter optimierten Kombination aus Temperatur- und Ölbeständigkeit sowie sehr guter Dämpfung von Vibrationen eröffnen sich die neuen Vamac® Typen eine Vielzahl innovativer Anwendungen, darunter Flachdichtungen für den neuen Airbus A380, Kardanwellendichtungen für Allradfahrzeuge, Schläuche für die Turbolader von Dieselmotoren und Sensorschläuche für die Abgasrückführung.

Dazu Marco Coletta, Global Marketing Director für Vamac® von DuPont: „Zum einen substituiert Vamac® mit seinen maßgeschneiderten Eigenschaften kontinuierlich herkömmliche Elastomere in bestehenden Anwendungen. Und zum anderen erweist sich Vamac® zunehmend als eine optimale Lösung für Neuentwicklungen, wenn die elastischen Eigenschaften in einem breiten Temperaturbereich, unter Einwirkung teils sehr aggressiver Medien und bei statischen ebenso wie dynamischen Belastungen langzeitig erhalten bleiben müssen. Mit unserer erweiterten Produktreihe und derzeit in der Erprobung befindlichen Neuentwicklungen geben wir eine adäquate Antwort auf die strengen gesetzlichen und von der Automobilindustrie selbst definierten Grenzwerte, die fordern, dass die Emissionen aus Fahrzeugen auf Werte nahe Null reduziert werden.“

DuPont Verpackungs- und Industrie-Polymere (P&IP) ist ein führender, weltweit agierender Hersteller von Hochleistungs-Kunststoffen und -Folien für eine Vielzahl von Verpackungs- und Industrieanwendungen. Zu den bekanntesten Ethylen-Copolymeren gehören Surlyn® Kunststoffe für Verpackungs- und Industrieanwendungen, Bynel® coextrudierbare Haftvermittler, Selar® PA amorphe Polyamid-Barrierekunststoffe, Nucrel® Säure-Copolymere, Elvax® EVA-Copolymere, Elvaloy®, Elvaloy® AC und Entira sowie Fusabond® Modifikatoren und Vamac® Ethylen-Acrylat-Kautschuke.

DuPont ist ein wissenschaftlich orientiertes Unternehmen. 1802 gegründet, setzt DuPont die Wissenschaften für nachhaltige Problemlösungen ein, die für Menschen allerorts das Leben besser, sicherer und gesünder machen. DuPont ist in über 70 Ländern aktiv und bietet eine breite Palette innovativer Produkte und Dienstleistungen für Branchen wie Landwirtschaft, Nahrungsmittel, Elektronik, Kommunikation, Sicherheit und Schutz, Bauen und Wohnen, Transport und Bekleidung.

Das DuPont Oval, DuPont™, The miracles of science™ und Produktnamen mit der Kennzeichnung ® sind markenrechtlich geschützt für DuPont oder eine ihrer Konzerngesellschaften.

Horst Ulrich Reimer | Du Pont
Weitere Informationen:
http://www.dupont.com

Weitere Berichte zu: DuPont GXF Vamac

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Fraunhofer HHI auf dem Mobile World Congress mit VR- und 5G-Technologien
24.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI

nachricht MWC 2017: 5G-Hauptstadt Berlin
24.02.2017 | FOKUS - Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Eine Atomfalle für die Wasserdatierung

28.02.2017 | Geowissenschaften

Zellen passen sich ultraschnell an die Schwerelosigkeit an

28.02.2017 | Medizin Gesundheit

Maus-Stammzellen auf Chip könnten Tierversuche ersetzen

28.02.2017 | Biowissenschaften Chemie