Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Informatik zum Anfassen

28.05.2008
eTransfer Forum 2008 am 29./30. Mai in Erfurt

Informatik mit allen Sinnen erleben - dies ermöglicht das "eTransfer Forum" während der IT-Messe Thüringen, die am 29./30. Mai in Erfurt stattfindet.

Bereits zum zweiten Mal zeigt der Verbund Thüringer Hochschulen und Berufsakademien, der eCampus Thüringen, die Vielfalt der hiesigen Ausbildung und Forschung. Und dies nicht nur akademisch-ernsthaft, sondern auch in spielerischer Form. So zeigen Roboterhunde wie Sonys AIBO©, der hören, sehen, erkennen und seinem Besitzer folgen kann, wie vielseitig Informatik in kunstvoller Verpackung ist.

Informatik mit allen Sinnen erleben, heißt für die Schülerinnen und Schüler, 2008 um jeden Punkt beim diesjährigen Roboterfußball zu kämpfen. Jeder Punkt zählt im Kampf um den "RoboTT Challenge Cup 2008". Nur der Sieger kann für ein Jahr den Wanderpokal präsentieren. Ein Jahr, um die eigenen LEGO Mindstorms© Fußball-Roboter weiter zu verbessern.

... mehr zu:
»Roboter

Einen Roboter selbst zu bauen, ihn zum Laufen zu bringen und mit anderen Robotern spielen zu lassen, das erlauben die MERLIN Miabot© Roboter der Universität Jena. Im Workshop kann jeder selbst die Erfahrung machen, wie leicht es ist, einen Roboter zum Leben zu erwecken.

Bei all dem behalten die Besucher mit dem Quadrokopter der Universität Jena immer den Überblick. Im Workshop fliegen sie durch das Thema, wie Roboter abheben lernen. Auf dem Boden zeigt ihnen das Job- und Karrierecenter den Arbeitgeber von morgen. Gezeigt wird von der Jenaer TowerConsult und der Arbeitsagentur auch, wie man ein Bewerbungsgespräch geschickt meistert.

Das eTransfer Forum 2008 setzt maßgeblich auf die Schwerpunkte Schul-, Wissens- und Wirtschaftstransfer und beweist seine Stellung als wichtige Thüringer Plattform zwischen Schulen, Wirtschaft und Forschung. Das Ziel ist, die wirtschaftliche Bedeutung von Informatik in der heutigen Wirtschaft und Wissenschaft zu zeigen. Außerdem wird die Stärke des Studienstandortes vermittelt, der seinen Absolventen rosige Perspektiven eröffnet. Denn die Wirtschaft sucht dringend Informatiker, um ihren Fachkräftemangel zu stillen.

Das eTransfer Forum wendet sich an Schüler, Studierende und Unternehmen. Es findet im Rahmen der 2. IT-Messe Thüringen am 29. und 30. Mai 2008 von 9-18 Uhr in den Stadtwerken Erfurt statt. Dort können Schüler und Lehrlinge durch die Handwerkskammer Erfurt auch ihre Fitness auf dem IT-Sektor testen lassen und ein Zertifikat erringen.

Kontakt:
eCampus
c/o Friedrich-Schiller-Universität Jena
Prof. Dr. Wilhelm Rudolf Rossak
Ernst-Abbe-Platz 2
07743 Jena
Tel.: 03641 / 946330
E-Mail: rossak[at]informatik.uni-jena.de

Axel Burchardt | idw
Weitere Informationen:
http://www.uni-jena.de/

Weitere Berichte zu: Roboter

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Diamantlinsen und Weltraumlaser auf der Photonics West
15.12.2017 | Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

nachricht COMPAMED 2017 zeigte neue Fertigungsverfahren für individualisierte Produkte
06.12.2017 | IVAM Fachverband für Mikrotechnik

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: „Carmenes“ findet ersten Planeten

Deutsch-spanisches Forscherteam entwirft, baut und nutzt modernen Spektrografen

Seit Januar 2016 nutzt ein deutsch-spanisches Forscherteam mit Beteiligung der Universität Göttingen den modernen Spektrografen „Carmenes“ für die Suche nach...

Im Focus: Fehlerfrei ins Quantencomputer-Zeitalter

Heute verfügbare Ionenfallen-Technologien eignen sich als Basis für den Bau von großen Quantencomputern. Das zeigen Untersuchungen eines internationalen Forscherteams, deren Ergebnisse nun in der Fachzeitschrift Physical Review X veröffentlicht wurden. Die Wissenschaftler haben für Ionenfallen maßgeschneiderte Protokolle entwickelt, mit denen auftretende Fehler jederzeit entdeckt und korrigiert werden können.

Damit die heute existierenden Prototypen von Quantencomputern ihr volles Potenzial entfalten, müssen sie erstens viel größer werden, d.h. über deutlich mehr...

Im Focus: Error-free into the Quantum Computer Age

A study carried out by an international team of researchers and published in the journal Physical Review X shows that ion-trap technologies available today are suitable for building large-scale quantum computers. The scientists introduce trapped-ion quantum error correction protocols that detect and correct processing errors.

In order to reach their full potential, today’s quantum computer prototypes have to meet specific criteria: First, they have to be made bigger, which means...

Im Focus: Search for planets with Carmenes successful

German and Spanish researchers plan, build and use modern spectrograph

Since 2016, German and Spanish researchers, among them scientists from the University of Göttingen, have been hunting for exoplanets with the “Carmenes”...

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Neue Konfenzreihe in Berlin: Landscape 2018 - Ernährungssicherheit, Klimawandel, Nachhaltigkeit

18.12.2017 | Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Neue Konfenzreihe in Berlin: Landscape 2018 - Ernährungssicherheit, Klimawandel, Nachhaltigkeit

18.12.2017 | Veranstaltungsnachrichten

„Carmenes“ findet ersten Planeten

18.12.2017 | Physik Astronomie

Fehlerfrei ins Quantencomputer-Zeitalter

18.12.2017 | Physik Astronomie