Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

CARTES & IDentification 2008

06.05.2008
Vom 4. bis 6. November öffnet die internationale Leitmesse für digitale Sicherheit und intelligente Technologien in Paris ihre Pforten

Schwerpunktbereiche der Cartes 2008 werden Identifikationstechnologien, E-Transaktions-Lösungen und Smart-Card-Anwendungen sein. Im Mittelpunkt der parallel dazu stattfindenden Veranstaltung IDentification stehen ID-Management, Biometrie-Anwendungen und gesicherte Technologien.

Diese Fachmessen bieten eine Plattform für Anbieter von Lösungen und technischen Anwendungen aus den Bereichen Biometrie, Dokumentensicherung, Authentifizierung, physische und digitale Zugangskontrolle, Kryptographie, Radio-Frequenz-Identifikationssystemen (RFID) sowie Verfahren des E-Government.

Nach Japan sind dieses Jahr die USA Partnerland der CARTES & IDentification. Während die Einführung der kontaktlosen Smart-Card-Technologien in Europa gerade erst begonnen hat, genießen die Vereinigten Staaten von Amerika eine Vorreiterrolle auf dem Gebiet der kontaktlosen Smart-Cards: Bei einer flächendeckenden Einführung liegen die Anwendungsbereiche im elektronischen Dokumentenmanagement, im Informations- und Datenaustausch sowie in der Kundenbindung und im Transport- und Zahlungswesen.

... mehr zu:
»NFC

Auch im strategisch bedeutsamen Bereich der gesicherten E-Transaktionen nehmen die USA eine Vorreiterposition ein und versuchen, technologische Normen und Standards durchzusetzen. Im Rahmen des ausstellungsbegleitenden Kongresses wird die Teilnahme am Gemeinschaftsstand durch Fachvorträge und Events abgerundet.

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem NFC Forum wird auch dieses Jahr wieder der Bereich « Mobile Transaction TechZone » eingerichtet. Aufgrund der rasanten Entwicklungen im Bereich der kontaktlosen Technologien und ihren vielseitigen Einsatzgebieten bieten die mobilen Transaktionen mit Lösungen wie beispielsweise NFC, RFID, M2M, Transaktionssicherheit und Kiosktechnologien neue und wachstumsorientierte Perspektiven.

Der dreitägige Kongress gibt durch die schwerpunktmäßige Ausrichtung auf Smart-Card-Anwendungen und ID-Management einen umfassenden Überblick über internationale Neuentwicklungen und das aktuelle Marktgeschehen. Im Anschluss an die Vortragsreihen wird den Kongressteilnehmern die Möglichkeit geboten, einzelne Projekte und deren Umsetzung zu diskutieren. Anlässlich der Eröffnungsveranstaltung zum World Card Summit können Marktführer ihre Ansichten und Markteinschätzungen erörtern.

Im Rahmen eines Festaktes am Vorabend der Eröffnung findet in Paris die Verleihung des Sesame-Preises durch eine mit Experten besetzte Jury statt. Die Teilnahme an diesem Wettbewerb steht allen Branchenunternehmen unabhängig von ihrer Teilnahme an der CARTES & IDentification offen. Mit diesem Marketinginstrument zur Förderung innovativer Projekte werden jahrelange Forschungs- und Entwicklungsarbeiten ausgezeichnet. Die prämierten Lösungen und Produkte werden während der Veranstaltung ausgestellt.

Für die diesjährige Fachmesse erwarten die Veranstalter erneut rund 20.000 Fachbesucher, 520 Aussteller und 1.700 Kongressteilnehmer. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Webseite www.cartes.com.

Pressekontakt Frankreich:
Lewis PR
Jérôme Caron, Isabelle Lagrange, Lucie Robet
Tel.: +33 1 55 31 98 01
Fax: +33 1 55 31 98 09
E-Mail: cartes@lewispr.com

Pressekontakt Deutschland:
FIZIT - Französisches Informationszentrum für Industrie und Technik
- Das deutsche Pressebüro von UBIFRANCE -
Nathalie Daube, Pressereferentin
c/o Französische Botschaft
Königsallee 53-55
40212 Düsseldorf
Tel.: +49 211 30041-350
Fax: +49 211 30041-116
E-Mail: n.daube@fizit.de

Nathalie Daube | FIZIT
Weitere Informationen:
http://www.fizit.de

Weitere Berichte zu: NFC

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Diamantlinsen und Weltraumlaser auf der Photonics West
15.12.2017 | Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

nachricht COMPAMED 2017 zeigte neue Fertigungsverfahren für individualisierte Produkte
06.12.2017 | IVAM Fachverband für Mikrotechnik

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik