Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Uni Kassel mit Fußballrobotern und METAKUS auf der Hannover Messe

15.04.2008
Die Universität Kassel ist auf der diesjährigen Hannover Messe mit zwei Ausstellern (Fachgebiet Verteilte Systeme und METAKUS) auf dem Gemeinschaftsstand der hessischen Hochschulen in Halle 2, Stand C45 vertreten.

Außerdem präsentiert sich das Fachgebiet Werkstofftechnik, Prof. Scholtes, auf dem Stand des Wissenschaftlichen Arbeitskreises für Professoren der Werkstofftechnik e.V. in Halle 5, Stand B16.

Verteilte Systeme

Das Fachgebiet Verteilte Systeme der Universität Kassel nimmt mit dem Team Carpe Noctem seit 2006 an den RoboCup Meisterschaften im Roboter-Fußball teil. Dank der Mitarbeit von Doktoranden und Studenten sowie durch die Unterstützung des Fachgebiets kann sich das Projekt im internationalen Vergleich sehr gut behaupten. Die Roboter werden stetig weiterentwickelt, um auch in Zukunft beim RoboCup erfolgreich zu sein. Neuentwicklungen, die auf der Hannover Messe vorgestellt werden, sind zum Beispiel ein drehend gelagerter, elek-tromagnetischer Schussmechanismus samt Ansteuerung, von der Feinmechanikwerkstatt entworfene und auf Bodenhaftung optimierte Allseitenräder, sowie eine Konverterplatine, die zwischen Ethernet und CAN-Bus sowie RS232 vermittelt. Zudem entsteht mit Spica ein Software-Werkzeug, das die Entwicklung von Gruppen mobiler Roboter vereinfacht.

... mehr zu:
»Werkstofftechnik

METAKUS

METAKUS, das Anwendungszentrum für Metallformgebung der UniKasselTransfer GmbH präsentiert sich erstmals auf der Hannover Messe. Der Impuls zur Schaffung dieses international operierenden Technologietransferzentrums ist aus einer Gemeinschaftsinitiative namhafter Unternehmen, der Universität Kassel sowie regional- und landespolitischer Institutionen des Bundeslandes Hessen hervorgegangen. In dieser schlagkräftigen Partnerschaft aus privaten und öffentlichen Einrichtungen wurden die notwendigen Ressourcen für den erfolgreichen Start dieser bundesweit einzigartigen Technologiedienstleistungseinrichtung mit europaweiter Ausstrahlung geschaffen. Auf 1500 m² sind ein Technikum, ein Prüflabor und eine Werkstatt in der VW-Stadt Baunatal mit einem breiten Spektrum industrietypischer Prozesstechnologie und modernster Fertigungsmesstechnik ausgestattet. METAKUS ist in der Lage, F&E-Dienstleistungen auf den Gebieten Prozess- und Werkstofftechnik, Materialprüfung und Prozessautomatisierung zielorientiert durchzuführen und in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Unternehmen Innovationsvorsprünge herauszuarbeiten. Hochqualifizierte Inge-nieure und Techniker setzen die Projekte mit einem ganzheitlichen Gestaltungsanspruch von der Idee bis zur Serienreife um.

Info
UniKasselTransfer | Alumni & Career Service
Gottschalkstrasse 22 | 34109 Kassel
Tel +49 561 804.2290 | Fax +49 561 804.7472
mailto anja_sch@uni-kassel.de

Ingrid Hildebrand, | idw
Weitere Informationen:
http://www.uni-kassel.de/acs

Weitere Berichte zu: Werkstofftechnik

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie