Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

DuPont auf der Wire 2008: Breite Palette von Werkstofflösungen

19.02.2008
Auf der Wire 2008, die vom 31. März bis zum 4. April 2008 in Düsseldorf stattfindet, präsentiert DuPont auf Stand G62 in Halle 11 seine breite Palette von Werkstoffen und Technologien für die Kabel- und Leitungsindustrie.

Im Mittelpunkt stehen dabei funktionale Polymere für die Herstellung anwendungsspezifischer Compounds, Fluorkunststoffe mit ihren sehr guten isolierenden Eigenschaften unter höchst anspruchsvollen Umgebungsbedingungen sowie spezielle Thermoplaste für extrudierte Hochleistungsisolierungen oder Ummantelungen. Weitere Messethemen sind die Imprägnierharze und Drahtlacke von DuPont Electrical Insulation Systems.


Foto: DuPont
Auf der Wire 2008 präsentiert DuPont eine umfangreiche Palette von Hochleistungskunststoffen und neuen Technologien für die Kabel- und Leitungsindustrie.

Modifikatoren von DuPont zur Eigenschaftsverbesserung von Kabel- und Leitungscompounds

Fusabond® Haftvermittler von DuPont ermöglichen höhere Füllstoffanteile und damit die Steigerung der mechanischen Eigenschaften und der Flammwidrigkeit von Compounds für halogenfrei flammgeschützte und raucharme Isolierungen und Ummantelungen. Neu ist Fusabond® NMO525D, das die Compound-Flexibilität um rund 50 % gegenüber herkömmlichen Haftvermittlern steigert ohne die Zugfestigkeit und Reißdehnung zu beeinträchtigen. Ein weiteres Messethema sind die Elvaloy® Ethylen-Terpolymere von DuPont zur Verbesserung der Öl- und Chemikalienbeständigkeit sowie der Tieftemperaturflexibilität halogenfrei flammgeschützter Kabel.

... mehr zu:
»Isolierung »Polyamid »Polymer

Fluorkunststoffe von DuPont für elektrische Isolierungen

Zu den auf der Wire 2008 präsentierten Innovationen bei Fluorkunststoffen gehören neue Produkte und Technologien für verlustarme Leitungen mit Teflon® PTFE und FEP von DuPont. Kennzeichen des neuen Schaumtyps Teflon® FEP TE 9810 sind kleinere, besser dispergierte und homogenere Hohlräume als bei bisher verfügbaren Typen, was sich positiv auf die elektrischen Eigenschaften von Leitungen mit schmelzextrudierten Fluorkunststoff-Isolierungen auswirkt. Teflon® FEP TE 9810 ist je nach Aufbau hautbildend und ermöglicht damit die Herstellung kosteneffizienter Hochleistungs-Schaumisolierungen für Datenleitungen. Neu ist auch eine lizenzierbare Extrusionstechnologie von DuPont, die Luft in extrudierte Teflon® PTFE Isolierungen einträgt und dadurch Datenleitungen mit geringeren Verlusten und höherer Leistung ermöglicht.

Hochleistungs-Extrusionswerkstoffe für Kabel und Leitungen

DuPont Engineering Polymers präsentiert auf der Wire 2008 eine Reihe spezieller Extrusionstypen für die Kabel- und Leitungsindustrie, wie Zytel® Polyamide, Crastin® PBT thermoplastische Polyester, Hytrel® thermoplastische Polyesterelastomere und DuPont™ ETPV technische thermoplastische Vulkanisate. Typische Anwendungen sind innovative Isolierungen oder Ummantelungen sowie Kabel und Spiralkabel mit verbessertem elastischem Rückstellvermögen in einem breiten Temperaturbereich, die hohe Anforderungen bei hoher Kosteneffizienz erfüllen. Das Spektrum der Anwendungen ist breit und reicht von der Automobilindustrie über Transport, Roboter, Küchengeräte, Werften bis zur Energieerzeugung.

DuPont Engineering Polymers produziert und vertreibt Crastin® PBT und Rynite® PET thermoplastische Polyester, Delrin® Polyacetale, Hytrel® thermoplastische Polyesterelastomere, DuPont™ ETPV technische thermoplastische Vulkanisate, Minlon® mineralgefüllte Polyamide, Thermx® PCT Polycyclohexylen-Dimethylterephthalat, Tynex® Filamente, Vespel® Teile und Profile, Zenite® LCP flüssigkristalline Kunststoffe, Zytel® Polyamide und Zytel® HTN Hochleistungspolyamide. Diese Produkte werden weltweit in der Luft- und Raumfahrt, im Gerätebau, in der Automobil- sowie der Elektrik- und Elektronik-Industrie, Gesundheitswesen, für Verbrauchsgüter, in der allgemeinen Industrie sowie für Sportartikel und viele andere Anwendungen eingesetzt.

DuPont ist ein wissenschaftlich orientiertes Produktions- und Dienstleistungs-Unternehmen. 1802 gegründet, setzt DuPont die Wissenschaften für nachhaltige Problemlösungen ein, die für Menschen allerorts das Leben besser, sicherer und gesünder machen. DuPont ist in über 70 Ländern aktiv und bietet eine breite Palette innovativer Produkte und Dienstleistungen für Branchen wie Landwirtschaft, Nahrungsmittel, Bauen und Wohnen sowie Transport.

Das DuPont Oval, DuPont™, The miracles of science™ und Produktnamen mit der Kennzeichnung ® sind markenrechtlich geschützt für DuPont oder eine ihrer Konzerngesellschaften.

Redaktioneller Kontakt:
Horst Ulrich Reimer
Telefon: ++49 (0) 61 72/87-1297
Telefax: ++49 (0) 61 72/87-1266
E-Mail: Horst-Ulrich.Reimer@dupont.com

Horst Ulrich Reimer | Du Pont
Weitere Informationen:
http://www.dupont.com

Weitere Berichte zu: Isolierung Polyamid Polymer

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht COMPAMED 2017 zeigte neue Fertigungsverfahren für individualisierte Produkte
06.12.2017 | IVAM Fachverband für Mikrotechnik

nachricht Schlanke Motorsteuergeräte schaffen Platz im Schaltschrank erweitert RiLine Compact - Portfolio
30.11.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Neue Einblicke in die Materie: Hochdruckforschung in Kombination mit NMR-Spektroskopie

Forschern der Universität Bayreuth und des Karlsruhe Institute of Technology (KIT) ist es erstmals gelungen, die magnetische Kernresonanzspektroskopie (NMR) in Experimenten anzuwenden, bei denen Materialproben unter sehr hohen Drücken – ähnlich denen im unteren Erdmantel – analysiert werden. Das in der Zeitschrift Science Advances vorgestellte Verfahren verspricht neue Erkenntnisse über Elementarteilchen, die sich unter hohen Drücken oft anders verhalten als unter Normalbedingungen. Es wird voraussichtlich technologische Innovationen fördern, aber auch neue Einblicke in das Erdinnere und die Erdgeschichte, insbesondere die Bedingungen für die Entstehung von Leben, ermöglichen.

Diamanten setzen Materie unter Hochdruck

Im Focus: Scientists channel graphene to understand filtration and ion transport into cells

Tiny pores at a cell's entryway act as miniature bouncers, letting in some electrically charged atoms--ions--but blocking others. Operating as exquisitely sensitive filters, these "ion channels" play a critical role in biological functions such as muscle contraction and the firing of brain cells.

To rapidly transport the right ions through the cell membrane, the tiny channels rely on a complex interplay between the ions and surrounding molecules,...

Im Focus: Stabile Quantenbits

Physiker aus Konstanz, Princeton und Maryland schaffen ein stabiles Quantengatter als Grundelement für den Quantencomputer

Meilenstein auf dem Weg zum Quantencomputer: Wissenschaftler der Universität Konstanz, der Princeton University sowie der University of Maryland entwickeln ein...

Im Focus: Realer Versuch statt virtuellem Experiment: Erfolgreiche Prüfung von Nanodrähten

Mit neuartigen Experimenten enträtseln Forscher des Helmholtz-Zentrums Geesthacht und der Technischen Universität Hamburg, warum winzige Metallstrukturen extrem fest sind

Ultraleichte und zugleich extrem feste Werkstoffe – poröse Nanomaterialien aus Metall versprechen hochinteressante Anwendungen unter anderem für künftige...

Im Focus: Geburtshelfer und Wegweiser für Photonen

Gezielt Photonen erzeugen und ihren Weg kontrollieren: Das sollte mit einem neuen Design gelingen, das Würzburger Physiker für optische Antennen erarbeitet haben.

Atome und Moleküle können dazu gebracht werden, Lichtteilchen (Photonen) auszusenden. Dieser Vorgang verläuft aber ohne äußeren Eingriff ineffizient und...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Innovative Strategien zur Bekämpfung von parasitären Würmern

08.12.2017 | Veranstaltungen

Hohe Heilungschancen bei Lymphomen im Kindesalter

07.12.2017 | Veranstaltungen

Der Roboter im Pflegeheim – bald Wirklichkeit?

05.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Goldmedaille für die praktischen Ergebnisse der Forschungsarbeit bei Nutricard

11.12.2017 | Unternehmensmeldung

Nachwuchs knackt Nüsse - Azubis der Friedhelm Loh Group für Projekte prämiert

11.12.2017 | Unternehmensmeldung

Mit 3D-Zellkulturen gegen Krebsresistenzen

11.12.2017 | Medizin Gesundheit