Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Die IBT^® SERVER Version 12 - time4you auf der LEARNTEC 2008

23.01.2008
Die time4you GmbH, Deutschlands führender Anbieter für Software und Lösungen im Personal-, Informations- und Trainingsmanagement wird auf der LEARNTEC 2008 in Karlsruhe die neuesten Entwicklungen rund um die IBT/^® / SERVER Version 12 präsentieren. Aktuell stark diskutierte Themenblöcke, Studien und Innovationen im Bereich Personal, Trainings- und Informationsmanagement und E-Learning runden den Auftritt ab.
Auf Europas größter Fachmesse für Bildungstechnologie wird am Stand D 5, Halle 4, dm-arena, die neueste Version der IBT^® SERVER-Software (Version 12) von time4you vorgestellt. Neue Funktionalitäten der modular aufgebauten Software sind unter anderem die Integration von Open Source-Applikationen in der IBT^® Application Farm.

Damit wird erstmals eine zukunftsweisende Lösung für die Integration professioneller Web 2.0-Anwendungen in Online-Kursen und Community-Angeboten im Markt vorgestellt. SAVE 1.0, der neue Standard für die Versicherungswirtschaft, an dessen Entwicklung time4you aktiv mitgearbeitet hat, ist ebenfalls implementiert. So kann die Versicherungswirtschaft SAVE 1.0-Contents auf der IBT^® SERVER-Plattform nutzen.

Terminabsprachen für Einzelpräsentationen unter: +49-(0)721-83016-0 oder per Mail marketing@time4you.de

Auf der Messe und dem Kongress wird die time4you GmbH im Rahmen von Roundtables und Sektionen aktuelle Themenstellungen und Cases präsentieren. So werden am 31.1.2008 erste Ergebnisse der Dreijahresstudie mit der ZHAW (CH) zum Thema Web 2.0 Nutzungsverhalten von Personalmanagern und zur Zukunft des Lernens" exklusiv präsentiert; am 30.1.2008 erläutert Matthias Rückel, Consultant bei time4you, das Prinzip der Integration von OpenSource Tools und das neuartige Prinzip des Application Farmings.

Pressetermine und Aktionen: Vorankündigung für Pressevertreter und Einladung

PRESSELUNCH am 30.1. um 12 bis 13 Uhr
Entspannung vom Messealltag, Häppchen und Schwatzen

Time4you ROUNDTABLE zum Thema "Web 2.0-Tools in der Personalarbeit"

Time4you präsentiert die aktuelle Studie zum Web 2.0 Nutzungsverhalten von Personalmanagern und zur Zukunft des Lernens"

"Alles so schön Web 2.0 hier -- Eine Untersuchung der time4you GmbH in Zusammenarbeit mit der ZHAW Zürich", 31.1.2008, 9.30-12.00 Uhr
(Teilnehmerzahl begrenzt auf 30 Personen)


SEKTIONEN und VORTRÄGE

Business 2 - 30.01.2008, 10:00 - 12:30 Uhr* Qualitätsstandards für die Personalentwicklung; Herr Stracke, Universität Duisburg-Essen, Beate Bruns time4you GmbH

Workshop W4: Didaktik - 30.01.2008, 10:00 - 12:30 Uhr

Forum Content-Entwicklung: Fokus Technik "Neue Standards, Techniken,
Tools und Expertentipps von und für Content-Autoren und --Programmierer"
mit Christina Neuhoff, time4you und Dr. Kohn, Viwis


Workshop W5: Business-Didaktik - 30.01.2008, 14:30 - 17:00 Uhr

Forum Content-Entwicklung: Fokus Didaktik und Konzeption - Die
Content-Welt ist bunt! - Content-Entwicklung im Spiegel aktueller
nationaler und internationaler Trends mit Christina Neuhoff, Leitung
Sales bei time4you, und Sünne Eichler, Geschäftsführerin webacad *

Forum Corporate Expertise (im Messebereich, mit Messeticket
zugänglich): dm Arena, Halle 4 , 30.01.2008 15:00-15:30

"Software-Farming: Open Source- und andere Tools in einer
professionellen IT-Umgebung'', Referent: Matthias Rückel, time4you*

time4you auf der LEARNTEC: Stand Nr. D 5, Halle 4 (dm-Arena, Messe
Karlsruhe)

Infos zum Kongress: http://www.LEARNTEC.de (Bereich
Kongress/THEMEN/Technik und Business


Unternehmensprofil time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (Dtl/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für Personal-, Informations- und Trainingsmanagement. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High-End-Lösungen. Die Kunden der time4you GmbH profitieren seit vielen Jahren von dem erfolgreichen Einsatz der IBT^® SERVER-Software.

Unternehmen und Organisationen wie die Hugo Boss AG, HUK-COBURG, Deutsche Telekom/T-COM, Manor AG, die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, die InWEnt gGmbh, die Bertelsmann Stiftung oder das Schweizer Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) nutzen seit Jahren die Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Mitarbeiterportale, Wissensportale sowie Produkttrainings, multimediale Lerninhalte, Kompetenz- und Trainingsmanagement, Zertifizierungsprogramme,
internationale Projektarbeit, Corporate Universities und virtuelle
Hochschulen.

time4you ist Mitglied im BITKOM e.V., bwcon (baden-württemberg:
connected), Q-Verband e.V. sowie Gründungsmitglied und Mitglied des
Vorstandes des D-ELAN - Deutsches Netzwerk der E-Learning-Akteure e.V.


PRESSEKONTAKT und Terminabsprachen LEARNTEC:

Claudia Burkhardt, Mail: press@time4you.de ,
Tel. 030-20188565, Messetelefon: 0170-8529932

Claudia Burkhardt | PR Büro Berlin
Weitere Informationen:
http://www.LEARNTEC.de
http://www.time4you.de

Weitere Berichte zu: IBT LEARNTEC Trainingsmanagement

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Safety first – höchstmöglicher IT-Schutz
06.09.2016 | Rittal GmbH & Co. KG

nachricht Schaltschrank-Standards zum Anfassen
06.09.2016 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie