Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

AUMA veröffentlicht Auslandsmesseprogramm 2009: Fast 300 Bundesbeteiligungen auf allen Kontinenten geplant

27.11.2008
Termine und Kontaktdaten für die Auslandsmessebeteiligungen des Bundes in Kooperation mit dem AUMA enthält die Broschüre "Auslandsmesseprogramm der Bundesrepublik Deutschland und der Bundesländer 2009", die der AUMA jetzt herausgegeben hat.

Insgesamt sind 297 Beteiligungen im nächsten Jahr geplant. An diesen Exportplattformen können sich deutsche Aussteller zu günstigen Konditionen beteiligen.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) beteiligt sich an 276 Veranstaltungen, von denen 108 in Süd-, Ost- und Zentral-Asien stattfinden. 79 Beteiligungen sind in Europa geplant, davon 73 außerhalb der EU. Weitere Regionen sind der Nahe und Mittlere Osten (32), Nordamerika (27) und Lateinamerika (18), Afrika (11) sowie Australien (1). Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) beteiligt sich 2009 an 21 Veranstaltungen weltweit.

Die geplanten Messen sind nach Regionen, Branchen sowie chronologisch aufgelistet. Zusätzlich zu den Terminen führt die Broschüre die bereits von den Ministerien jeweils beauftragten Durchführungsgesellschaften auf, an die sich interessierte Aussteller direkt wenden können. Ergänzende und aktualisierte Informationen zu den einzelnen Messen sind erhältlich im Internet unter www.auma-messen.de/Auslandsmesseprogramme.

Enthalten sind außerdem die für das Jahr 2009 geplanten Auslandsmessebeteiligungen der einzelnen Bundesländer. Insgesamt planen die Länder 118 Gemeinschaftsstände im Ausland, an denen sich Unternehmen mit Sitz im jeweiligen Bundesland beteiligen können.

Die Broschüre "Auslandsmesseprogramm der Bundesrepublik Deutschland und der Bundesländer 2009" ist kostenlos beim AUMA erhältlich bzw. kann auf der Internetseite heruntergeladen werden.

Zum Download

Kontakt:
Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft (AUMA)
Tel.: 03024-0000
Fax: 03024- 000330
E-Mail: info@auma.de

| iXPOS
Weitere Informationen:
http://www.auma.de
http://www.auma-messen.de/Auslandsmesseprogramme

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Diamantlinsen und Weltraumlaser auf der Photonics West
15.12.2017 | Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

nachricht COMPAMED 2017 zeigte neue Fertigungsverfahren für individualisierte Produkte
06.12.2017 | IVAM Fachverband für Mikrotechnik

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Event News

See, understand and experience the work of the future

11.12.2017 | Event News

Innovative strategies to tackle parasitic worms

08.12.2017 | Event News

AKL’18: The opportunities and challenges of digitalization in the laser industry

07.12.2017 | Event News

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik