Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neue Mehrkanal-Pipette

02.05.2009
Für Hochdurchsatz-Anwendungen wie PCR, Micro-Assays und Zellkultur, bei denen umfangreiches Liquid-Handling benötigt wird, z.B. für die Replikation von Mikrotiterplatten oder um Reagenzzusätze zu pipettieren, bietet Gilson die neue Pipetman Neo Mehrkanal-Pipette an, erhältlich mit 8 und 12 Kanälen für zwei Volumenbereiche: 2...20 und 20...200 µl.

Sie repräsentiert eine neue Generation in Anlehnung an den Klassiker Pipetman und steht für maximale Präzision und wesentlich komfortableres Pipettieren. Die zum Abwerfen der Pipettenspitzen erforderliche Kraft wurde erheblich reduziert - damit setzt Gilson laut Pressemitteilung einen bisher unerreichten Standard für Spitzenabwurfkräfte.

Die Pipetman Neo verfügt über ein patentiertes Schaftsystem, das eine weitreichende Pipettenspitzen-Kompatibilität gewährleistet. Alle gängigen Marken lassen sich problemlos verwenden und bleiben auch während der Experimente zuverlässig abgedichtet - es ist kein manuelles Nachdrücken nötig, das die Ergebnisse durch Wärmeeffekte beeinflussen kann.

Der patentierte Kolbenhub-Mechanismus reduziert dramatisch die Volumen-Abweichungen innerhalb der einzelnen Kanäle. Die maximale Fehlertoleranz von Gilson-Pipetten übertrifft die ISO-Richtlinie um das Doppelte. Jede Pipette wird mit einem Kalibrierungszertifikat ausgeliefert, um den Qualitätsrichtlinien der Labors und der einwandfreien Rückverfolgbarkeit gerecht zu werden.

Die legendäre Robustheit des Pipetman bietet ein Mehrkanal-Pipettensystem, das von sehr langer Lebensdauer ist, was sowohl dem verstärkten Umweltbewusstsein der Anwender als auch deren limitierten Budgets gerecht wird.

| LABO
Weitere Informationen:
http://www.labo.de/xist4c/web/Neue-Mehrkanal-Pipette_id_510__dId_421440_.htm

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Medizintechnik:

nachricht Neues DaVinci-OP-System: Universitätsmedizin Mainz erweitert Spektrum an robotergestützten OP´s
03.02.2017 | Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

nachricht Deutschlandweit erste Installation: Kompakter Roboter assistiert bei MRT-geführter Prostatabiopsie
02.02.2017 | Universitätsklinikum Leipzig AöR

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizintechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten

Wie Proteine zueinander finden

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie