Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neue Tests bei Anämieverdacht: Chemilumineszenz beschleunigt Testergebnisse

30.04.2008
Siemens Healthcare hat für sein intelligentes Analysesystem Dimension Vista drei neue Tests für die Anämiediagnostik entwickelt: LOCI Folat, LOCI B12 und LOCI Ferritin. Damit lassen sich die Spiegel von Vitamin B12, Ferritin und Folsäure im Blutserum messen.

Das Besondere an diesen Tests ist, dass sie auf der LOCI (Luminescent Oxygen Channeling Immunoassay)-Technologie basieren. Dabei wird die Konzentration der Analyte im Blut durch immunchemische Nachweisverfahren gemessen, bei denen Licht emittiert wird. Dieses Verfahren hat gegenüber den herkömmlichen Methoden den Vorteil, dass weniger Probenvolumen benötigt wird und dass die Ergebnisse in bis zu 10fach kürzerer Zeit vorliegen. Außerdem lassen sich die Analyte mit LOCI sicherer und zuverlässiger als bisher nachweisen. Bei einer Anämie ist der Sauerstofftransport zu den Gewebszellen mehr oder weniger stark gestört, und die Gewebe, Organe und Organsysteme leiden an einer Sauerstoffunterversorgung. Die häufigsten Auslöser einer Anämie sind ein Mangel an Vitamin B12, Folsäure oder Eisen, der zu einer verminderten Produktion roter Blutkörperchen führt.

Für sein neues Analysesystem Dimension Vista 1500 hat Siemens Healthcare drei neue Tests basierend auf der Chemilumineszenztechnologie LOCI entwickelt. LOCI Folat, LOCI B12 und LOCI Ferritin dienen zur Diagnose verschiedener Anämietypen. Mit LOCI bietet Dimension Vista klinischen Labors Immunoassays mit hoher Sensitivität und Spezifität bei kleinen Probenvolumen und kurzer Turn-around-Zeit – das ist die Zeit bis zur Verfügbarkeit der Testergebnisse.

Von Anämie sind schätzungsweise 30 Prozent der Weltbevölkerung betroffen. Eine frühe Diagnose und effektive Therapie der Anämie können die Lebensqualität der Patienten erheblich verbessern. Mit den neuen LOCI-Tests bietet das Analysesystem Dimension Vista ein umfangreiches Menü an Verfahren zur Analyse und Diagnose von Anämien und Eisenstoffwechselstörungen. Zu den Tests zählen neben LOCI Folat, LOCI B12 und LOCI Ferritin auch photometrische Methoden zur Messung von Eisen und der Eisenbindungskapazität sowie nephelometrische Methoden zur Messung der Konzentration von Haptoglobin, löslichem Transferrinrezeptor und Transferrin.

... mehr zu:
»Anämie »Ferritin »LOCI

Dimension Vista 1500, das integrierte Analysensystem

Dimension Vista 1500 gehört zu einer neuen Klasse intelligenter Laborsysteme, bei der mehrere Messtechnologien in einem System vereint sind. Es integriert Photometrie, Nephelometrie, V-LYTE-Elektrolytmessung und die moderne LOCI-Chemilumineszenz und erstellt bis zu 1500 Testergebnisse pro Stunde in bis zu 200 Proben pro Stunde. Dimension Vista unterstützt die Diagnostik vieler Indikationsgebiete, darunter Anämie, kardiologische Erkrankungen, Schilddrüsenfunktion, therapeutisches Medikamentenmonitoring, Proteine und Urindrogenscreening. Das Dimension Vista- System wird als integrierte Plattform für die Routine- und Notfallanalytik eingesetzt.

Siemens Healthcare ist weltweit einer der größten Anbieter im Gesundheitswesen. Das Unternehmen versteht sich als medizinischer Lösungsanbieter mit Kernkompetenzen und Innovationsstärke in diagnostischen und therapeutischen Technologien sowie in der Wissensverarbeitung einschließlich Informationstechnologie und Systemintegration. Mit seinen Akquisitionen in der Labordiagnostik ist Siemens Healthcare das erste voll integrierte Diagnostik-Unternehmen, das Bildgebung und Labordiagnostik, Therapielösungen und medizinische Informationstechnologie miteinander verbindet und um Beratungs- und Serviceleistungen ergänzt. Siemens Healthcare bietet Lösungen für die gesamte Versorgungskette unter einem Dach – von der Prävention und Früherkennung über die Diagnose bis zur Therapie und Nachsorge. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 49.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist in über 130 Ländern präsent. Im Geschäftsjahr 2007 (bis 30. September) erzielte Siemens Healthcare einen Umsatz von 9,85 Mrd. € sowie einen Auftragseingang von 10,27 Mrd. €. Das Bereichsergebnis betrug 1,32 Mrd. €.

Marion Bludszuweit | Siemens Healthcare
Weitere Informationen:
http://www.siemens.com/healthcare

Weitere Berichte zu: Anämie Ferritin LOCI

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Medizintechnik:

nachricht Entwicklung miniaturisierter Lichtmikroskope - „ChipScope“ will ins Innere lebender Zellen blicken
28.03.2017 | Technische Universität Braunschweig

nachricht Neue Hoffnung für Leberkrebspatienten
24.03.2017 | Universitätsklinikum Regensburg (UKR)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizintechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Entwicklung miniaturisierter Lichtmikroskope - „ChipScope“ will ins Innere lebender Zellen blicken

Das Institut für Halbleitertechnik und das Institut für Physikalische und Theoretische Chemie, beide Mitglieder des Laboratory for Emerging Nanometrology (LENA), der Technischen Universität Braunschweig, sind Partner des kürzlich gestarteten EU-Forschungsprojektes ChipScope. Ziel ist es, ein neues, extrem kleines Lichtmikroskop zu entwickeln. Damit soll das Innere lebender Zellen in Echtzeit beobachtet werden können. Sieben Institute in fünf europäischen Ländern beteiligen sich über die nächsten vier Jahre an diesem technologisch anspruchsvollen Projekt.

Die zukünftigen Einsatzmöglichkeiten des neu zu entwickelnden und nur wenige Millimeter großen Mikroskops sind äußerst vielfältig. Die Projektpartner haben...

Im Focus: A Challenging European Research Project to Develop New Tiny Microscopes

The Institute of Semiconductor Technology and the Institute of Physical and Theoretical Chemistry, both members of the Laboratory for Emerging Nanometrology (LENA), at Technische Universität Braunschweig are partners in a new European research project entitled ChipScope, which aims to develop a completely new and extremely small optical microscope capable of observing the interior of living cells in real time. A consortium of 7 partners from 5 countries will tackle this issue with very ambitious objectives during a four-year research program.

To demonstrate the usefulness of this new scientific tool, at the end of the project the developed chip-sized microscope will be used to observe in real-time...

Im Focus: Das anwachsende Ende der Ordnung

Physiker aus Konstanz weisen sogenannte Mermin-Wagner-Fluktuationen experimentell nach

Ein Kristall besteht aus perfekt angeordneten Teilchen, aus einer lückenlos symmetrischen Atomstruktur – dies besagt die klassische Definition aus der Physik....

Im Focus: Wegweisende Erkenntnisse für die Biomedizin: NAD⁺ hilft bei Reparatur geschädigter Erbinformationen

Eine internationale Forschergruppe mit dem Bayreuther Biochemiker Prof. Dr. Clemens Steegborn präsentiert in 'Science' neue, für die Biomedizin wegweisende Forschungsergebnisse zur Rolle des Moleküls NAD⁺ bei der Korrektur von Schäden am Erbgut.

Die Zellen von Menschen und Tieren können Schäden an der DNA, dem Träger der Erbinformation, bis zu einem gewissen Umfang selbst reparieren. Diese Fähigkeit...

Im Focus: Designer-Proteine falten DNA

Florian Praetorius und Prof. Hendrik Dietz von der Technischen Universität München (TUM) haben eine neue Methode entwickelt, mit deren Hilfe sie definierte Hybrid-Strukturen aus DNA und Proteinen aufbauen können. Die Methode eröffnet Möglichkeiten für die zellbiologische Grundlagenforschung und für die Anwendung in Medizin und Biotechnologie.

Desoxyribonukleinsäure – besser bekannt unter der englischen Abkürzung DNA – ist die Trägerin unserer Erbinformation. Für Prof. Hendrik Dietz und Florian...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Industriearbeitskreis »Prozesskontrolle in der Lasermaterialbearbeitung ICPC« lädt nach Aachen ein

28.03.2017 | Veranstaltungen

Neue Methoden für zuverlässige Mikroelektronik: Internationale Experten treffen sich in Halle

28.03.2017 | Veranstaltungen

Wie Menschen wachsen

27.03.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Von Agenten, Algorithmen und unbeliebten Wochentagen

28.03.2017 | Unternehmensmeldung

Hannover Messe: Elektrische Maschinen in neuen Dimensionen

28.03.2017 | HANNOVER MESSE

Dimethylfumarat – eine neue Behandlungsoption für Lymphome

28.03.2017 | Medizin Gesundheit