Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Ist in Fastfood alles drin, was der Körper braucht?

21.07.2005


Der Fastfood-Check

... mehr zu:
»Fastfood

Eine ausgewogene Ernährung ist der Schlüssel zum Wohlbefinden. Immer häufiger wird jedoch außer Haus gegessen und der Trend zum Essen auf die Schnelle ist ungebrochen. Kann Fastfood den Bedürfnissen unseres Körpers und den Ansprüchen an eine gesunde Ernährung gerecht werden? Ein kleiner Check mit der aid-Ernährungspyramide soll Aufschluss darüber geben.

Die Basis der Pyramide und somit auch der Ernährung bilden die Getränke. Etwa sechs Portionen Getränke ( insgesamt 1,5 - 2 Liter) in Form von Wasser und ungesüßten Tees, Saftschorlen und Gemüsesäften sind über den Tag verteilt ideal. Es folgen an zweiter und dritter Stelle der Pyramide alle pflanzlichen Lebensmittel, also Gemüse und Obst sowie Getreide(-produkte) und Kartoffeln. Etwa fünf Portionen Gemüse und Obst sowie vier Portionen Brot, Getreide und Beilagen (Kartoffeln, Nudeln oder Reis) sollten auf dem täglichen Speiseplan stehen. Sie enthalten neben Vitaminen und Mineralstoffen reichlich sättigende Ballaststoffe. Tierische Lebensmittel - Milchprodukte, Fisch, Fleisch und Wurstwaren - sind an vierter Stelle der Ernährungspyramide platziert. Sie sollten maßvoll genossen werden.


Als Faustregel gilt: drei Portionen Milchprodukte in Form von fettarmer Milch, Joghurt, Quark oder Käse. Sie liefern dem Körper hochwertiges Eiweiß. Dazu darf eine Portion Fisch, Fleisch, Wurst oder Ei täglich verzehrt werden. Sparsamer Einsatz ist für Fette und Öle angeraten. Zwei Portionen Koch- und Streichfett sind zum Genießen und Verfeinern erlaubt.

Obwohl Fette die Dickmacher Nummer eins sind, benötigt unser Körper wertvolles Pflanzenöl für wichtige Stoffwechselfunktionen. Eine kleine Portion Süßes, gesüßte Getränke, Snacks oder Alkohol ist pro Tag erlaubt. Die "süßen Seiten des Lebens" finden sich daher in geringem Maße in der Pyramidenspitze wieder.

Bei der Bewertung vieler Fastfood-Produkte nach der aid-Ernährungspyramide fällt auf, dass wichtige Basis-Lebensmittel wie Gemüse, Obst, Vollkornprodukte und Ballaststoffe zu kurz kommen. Nur wer seine Fastfood-Gerichte bewusst auswählt und besonders die pflanzlichen Lebensmittel, beispielsweise durch einen Apfel oder einen Salat als Ergänzung zur Fertigpizza, ernährt sich ausgewogen und bleibt fit.

Ira Schneider | aid infodienst
Weitere Informationen:
http://www.aid.de

Weitere Berichte zu: Fastfood

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Medizin Gesundheit:

nachricht Computermodell weist den Weg zu effektiven Kombinationstherapien bei Darmkrebs
13.12.2017 | Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg

nachricht Gefäßregeneration: Wie sich Wunden schließen
12.12.2017 | Medizinische Hochschule Hannover

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizin Gesundheit >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Im Focus: Electromagnetic water cloak eliminates drag and wake

Detailed calculations show water cloaks are feasible with today's technology

Researchers have developed a water cloaking concept based on electromagnetic forces that could eliminate an object's wake, greatly reducing its drag while...

Im Focus: Neue Einblicke in die Materie: Hochdruckforschung in Kombination mit NMR-Spektroskopie

Forschern der Universität Bayreuth und des Karlsruhe Institute of Technology (KIT) ist es erstmals gelungen, die magnetische Kernresonanzspektroskopie (NMR) in Experimenten anzuwenden, bei denen Materialproben unter sehr hohen Drücken – ähnlich denen im unteren Erdmantel – analysiert werden. Das in der Zeitschrift Science Advances vorgestellte Verfahren verspricht neue Erkenntnisse über Elementarteilchen, die sich unter hohen Drücken oft anders verhalten als unter Normalbedingungen. Es wird voraussichtlich technologische Innovationen fördern, aber auch neue Einblicke in das Erdinnere und die Erdgeschichte, insbesondere die Bedingungen für die Entstehung von Leben, ermöglichen.

Diamanten setzen Materie unter Hochdruck

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

Materialinnovationen 2018 – Werkstoff- und Materialforschungskonferenz des BMBF

13.12.2017 | Veranstaltungen

Innovativer Wasserbau im 21. Jahrhundert

13.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Was für IT-Manager jetzt wichtig ist

14.12.2017 | Unternehmensmeldung

30 Baufritz-Läufer beim 25. Erkheimer Nikolaus-Straßenlauf

14.12.2017 | Unternehmensmeldung

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungsnachrichten