Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Major step forwards for vaccine against cervical cancer

17.12.2004


Dutch researcher Laura Bungener has developed a vaccine against cervical cancer. Vaccinated laboratory animals no longer developed the disease and animals which had already developed a tumour, could be treated with the vaccine.



Cervical cancer is caused by a virus. The vaccines against cervical cancer induce an immune response to proteins from this virus, rendering it harmless. Laboratory animals which had already developed a tumour, could be treated with a vaccination.

... mehr zu:
»HPV


Human papillomavirus (HPV) is the virus responsible for cervical cancer. More than one hundred types of the virus are known. Some of these are high-risk types of HPV, which can convert healthy cells into cancer cells. Proteins E6 and E7 from the virus are responsible for this and are an ideal target for treatment because they only occur in malignant cells. The vaccine developed by Bungener, induces a specific immune response against these two proteins.

To test the vaccine, Bungener administered two different vaccines to mice. The ’recombinant Semliki Forest virus’ and virosomes from the flu virus. The ’recombinant Semliki Forest virus’ induces the production of proteins E6 and E7. The virosomes from the flu virus contain the E7 protein.

Both vaccines induced an immune response in mice against these proteins. During the immune response, the animals produce cytotoxic T-lymphocytes that are specific for E6 and E7 and prevent the tumour from growing further. Even mice that already had a tumour could be treated with a vaccination of the ’recombinant Semliki Forest virus’.

Bungener also investigated the mechanism underlying the vaccinations by using model proteins in ’recombinant Semliki Forest virus’ and in the virosomes.

The research was funded by the Netherlands Organisation for Scientific Research.

Bungener et al. Virosome-mediated delivery of protein antigen to dendritic cells. Vaccine 20(17-18):2287-95.

Dr Laura Bungener | alfa
Weitere Informationen:
http://www.nwo.nl/nwohome.nsf/pages/NWOP_677DG6_Eng

Weitere Berichte zu: HPV

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Medizin Gesundheit:

nachricht Immunsystem: Wer lockt die Polizisten auf Streife?
17.02.2017 | Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

nachricht Erstmals Herzpflaster aus Stammzellen für die Anwendung an Patienten mit Herzmuskelschwäche
17.02.2017 | Universitätsmedizin Göttingen - Georg-August-Universität

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizin Gesundheit >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung