Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Etrans – Medical Laser

11.01.2004



Der etrans wurde bereits bei seiner Vorstellung als erster medizinischer Laser für den Endverbraucher auf der Medica 1997 als eine der herausragenden Innovationen anerkannt und erfuhr große Resonanz in den Medien. Die technische Konzeption des etrans ermöglichte es erstmalig, medizinische Laser industriell in Serie zu fertigen und zu angemessenen Preisen auf den Markt zu bringen. Für die exklusive Formgebung und seine technische Konzeption erhielt der etrans unmittelbar zur Markteinführung 1998 den international renommierten Designpreis „red dot“.

... mehr zu:
»Eigentherapie »Laser

Aufbauend auf den medizinischen Erfahrungen der seit 40 Jahren weltweit erfolgreich und nebenwirkungsfrei eingesetzten Low Level Lasertherapie erarbeitete Dr. Lutz Wilden (Bad Füssing) neue Erkenntnisse bezüglich der biologischen Wirkmechanismen von Low Level Laserlicht auf zellulärer Ebene (www.dr-wilden.de). Die von ihm in den Jahren 1996 und 1997 erstmalig entwickelte Eigentherapie mit dem etrans umfasst die Anwendungsgebiete:
  • Herpes (Fieberbläschen)
  • Rhinitis (Schnupfen)
  • Rissige Lippen

  • Entzündete Naseneingänge
  • Wunde Mundwinkel
  • Aknepickel

Bereits mehr als 50.000 Anwender haben die medizinische Wirksamkeit des e-trans kennen und schätzen gelernt. Die für den e-trans erarbeiteten Indikationsgebiete und Anwendungsmodalitäten haben sich seither als richtungsweisend erwiesen.

Neue Anwendungsgebiete für den Medical Laser etrans 2003

Auf der Medica 2003 wird der neue e-trans mit wesentlich erweiterten Anwendungsgebieten vorgestellt. Aufbauend auf Dr. Lutz Wildens fortschreitenden klinischen Forschungen und unter Einbeziehung der vielfältigen positiven Anwendererfahrungen wurde der e-trans seit 1997 konsequent weiterentwickelt. Als erster persönlicher medizinischer Laser konnte etrans in Zusammenarbeit mit den Zulassungsbehörden (LGA Nürnberg) für wesentlich erweiterte Anwendungsgebiete zugelassen und seine Laserklasse von 3a auf 1 herabgesetzt werden. Mit dem neuen etrans ist es dem Endverbraucher erstmals möglich, die medizinischen Qualitäten des etrans zusätzlich zu den bewährten Anwendungsgebieten bei folgenden Problemfeldern für sich und seine Familie zu nutzen:

  • Kleine Schürf-, Schnitt- und Risswunden
  • rissiges Nagelbett
  • Insektenstichen
  • Diabetischer Wundheilungsstörung
  • Blasenbildung
  • Kleinflächiger Neurodermitis
  • Kleinflächiger Verbrennung
  • Carpaltunnelsyndrom (Sehnenscheidenentzündung des Handgelenks)
  • kleinflächiger Sonnenbrand
  • Epicondylitis (Tennisarm und Golferarm)
  • Hautreizungen (Rasurbrand)

Das medizinische Wirkmedium Laserlicht und seine biologischen Wirkungen im menschlichen Körper sind für die meisten Menschen zunächst mit neuen Erfahrungen verbunden. Eine seriöse medizinisch wissenschaftliche Beratung ist daher für einen Laser zur Eigentherapie unverzichtbar. Mit Dr. Lutz Wilden wird der etrans von einem in der Laserlichttherapie erfahrenen und wissenschaftlich tätigen Arzt betreut. Der etrans ist damit der einzige Laser zur Eigentherapie, welcher aktiv an der Grundlagenforschung bezüglich der Interaktionen von Licht und Zelle und den damit verbundenen biostimulativen Möglichkeiten mitwirkt. Für den Anwender des etrans bedeutet dies, dass er mit dem e-trans die optimalste und kompetenteste medizinische Beratung und Betreuung erhält (www.EnergyTransmitter.com)

Energy Transmitter GmbH
Passau / Bad Füssing
Tel: 08531-913014
Fax: 08531-913016

| Energy Transmitter GmbH
Weitere Informationen:
http://www.EnergyTransmitter.com
http://www.dr-wilden.de

Weitere Berichte zu: Eigentherapie Laser

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Medizin Gesundheit:

nachricht Therapieansatz: Kombination von Neuroroboter und Hirnstimulation aktiviert ungenutzte Nervenbahnen
16.01.2018 | Universitätsklinikum Tübingen

nachricht Europäisches Forschungsteam trickst Ebolavirus aus
16.01.2018 | Philipps-Universität Marburg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizin Gesundheit >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften