Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Handbuch der Ethnotherapien erschienen

14.10.2002


Handbuch der Ethnotherapien


Das Institut für Ethnomedizin an der Universität München auf der derzeit stattfindenden Weltkonferenz für Ethnotherapien in München, ein Handbuch der Ethnotherapien vorgestellt

... mehr zu:
»Ethnotherapie »Kosmos »Schamanismus

Das Werk, das sowohl die deutsche als auch die englische Fassung der Aufsätze und Forschungsergebnisse enthält, bietet einen Einblick in unterschiedlichste Therapien verschiedener Völker.

"Heiler und Schamanen aus fremden Ländern führen uns zeitlich zurück in unsere eigene europäische Vergangenheit und entführen uns auch geografisch in außereuropäische Kulturen", so Christine Gottschalk-Bartsch, Herausgeberin des Buches. "Die meisten Heiler und traditionellen Medizinsysteme, so geheim ihre Techniken auch erscheinen, versuchen ihre Patienten wieder zu Harmonie und Balance mit sich, ihrer Umgebung und dem Kosmos zu führen", meint die Herausgeberin im Vorwort. Diese allem übergeordneten Grundwahrheiten von Gesundheit und Heilung in traditionellen Medizin-Systemen, seit Beginn der Menschheit bewährt und behütet, treten in dem Buch und auch in dieser Konferenz offensichtlich zu Tage. Die Wissenschaftlerin stellt damit auch die Frage, ob die moderne Schulmedizin durch Außerachtlassung dieser Regeln nicht einen großen Fehler macht.


Im soeben erschienenen Handbuch werden Medizin und Heilungsrituale aus allen Kontinenten vorgestellt. Archaische europäische Formen, verschiedene Ethno-Therapien aus Afrika, Volksmedizin der orientalischen Juden in Israel, altorientalische Musiktherapien, Schamanismus Zentralasiens, Heiltherapien Indiens und Nepals, Schamanismus in Amazonien und traditionelle Heilung in Samoa werden von verschiedenen Autoren beschrieben. Einige der Forscher sind auch bei der Weltkonferenz in München anwesend.

"Beim Studium der verschiedenen Therapiemöglichkeiten lernen wir zu entdecken, dass alle Therapien gemeinsam ein Ziel haben: die Einheit von Körper, Geist und Seele und das Gleichgewicht in Familie, Gesellschaft, Natur und Kosmos", meint Claudia Müller-Ebeling, Ethnologin und Kunsthistorikerin in ihrer Abhandlung über die Vielfalt der Heilmethoden. Erst das Studium verschiedener Methoden in verschiedenen geografischen Regionen, ermögliche das Erkennen der Gemeinsamkeiten und der Unterschiede.

Wolfgang Weitlaner | pressetext.austria
Weitere Informationen:
http://www.institut-ethnomed.de

Weitere Berichte zu: Ethnotherapie Kosmos Schamanismus

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Medizin Gesundheit:

nachricht Therapieansatz: Kombination von Neuroroboter und Hirnstimulation aktiviert ungenutzte Nervenbahnen
16.01.2018 | Universitätsklinikum Tübingen

nachricht Europäisches Forschungsteam trickst Ebolavirus aus
16.01.2018 | Philipps-Universität Marburg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizin Gesundheit >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften