Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Umweltverträgliche 1K-PUR-Lacke in der Automobilindustrie - Erfolgreiche Umstellung auf wässriges Lacksystem

01.04.2005


Beschichtung für Gelenkwellen basiert auf Polyurethan-Lackrohstoff von Bayer MaterialScience

Automobilhersteller und ihre Zulieferer haben an Lacksysteme besondere Ansprüche. Dass umweltverträgliche, wässrige Polyurethan (PUR)-Lacke inzwischen in der Lage sind, diese hohen Anforderungen zu erfüllen, lässt sich am Beispiel von Gelenkwellen zeigen, wie sie etwa in hochwertigen Pkws eingebaut werden. Sie sind mit einem wässrigen 1-Komponenten-Lack beschichtet, der das Bindemittel Bayhydrol® B 130 der Bayer MaterialScience AG enthält.

Der Lack auf Basis dieses Rohstoffs schützt die Gelenkwelle sehr gut vor Korrosion: Die Beschichtung besteht selbst 240 Stunden Salzsprühnebelbelastung und sechs Zyklen im Klimawechseltest (VDA 621-415). Außerdem ist der Lack recht unempfindlich gegen Steinschlag. Ein wesentlicher Grund dafür: Die Beschichtung haftet exzellent auf dem Untergrund. Dies ist kein Wunder, denn Bayhydrol® B 130 wird häufig auch als wässriger Haftvermittler eingesetzt. "Dabei muss man wissen, dass die Aufgabe für den Lack durch eine produktionstechnische Vorgabe besonders schwer ist: Die Gelenkwellenteile werden zunächst alkalisch entfettet, zusammengeschweißt und dann ohne weitere Vorbehandlung lackiert", sagt Dr. Ulrich Freudenberg, Experte für PUR-Beschichtungen bei Bayer MaterialScience.

Bereits kurz nachdem die Gelenkwellen fertig lackiert sind, werden sie in Transportgestelle verpackt. Dort halten gummibeschichtete Klemmen sie fest. Nur weil Bayhydrol® B 130 ein recht schnell trocknendes Bindemittel ist, übersteht der Lackfilm diese mechanische Belastung unbeschadet.

Bisher werden Automobil-Anbauteile wie Gelenkwellen, Stoßdämpfer, Achsen und andere Teile meist mit konventionellen Systemen auf Lösemittelbasis lackiert. Durch die Umstellung auf wässrige Lacke ist es möglich, die zukünftigen Auflagen der VOC-Richtlinien zu erfüllen, die darauf abzielen, die Emission flüchtiger organischer Verbindungen weiter zu verringern.

Informationen zu Polyurethan-Lacken inklusive ausführlich beschriebener Anwendungsbeispiele sowie Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme finden sich im Internet unter www.bayercoatings.com.

News und Informationen über Produkte, Anwendungen und Services der Bayer MaterialScience AG sind unter "www.bayermaterialscience.de" zu erhalten.

Hotline für Leseranfragen: Fax: (0221) 9902-160

| BayNews
Weitere Informationen:
http://www.bayercoatings.com
http://www.bayermaterialscience.de

Weitere Berichte zu: Bayhydrol® Beschichtung Gelenkwellen Lack Lacksystem

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Materialwissenschaften:

nachricht Vorhersage von Kristallisationsprozessen soll bessere Kunststoff-Bauteile möglich machen
20.06.2018 | Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS

nachricht Heiratsschwindel unter Oxiden
20.06.2018 | Empa - Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Materialwissenschaften >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

Selbstlernende Steuerung für Handprothesen entwickelt. Neues Verfahren lässt Patienten natürlichere Bewegungen gleichzeitig in zwei Achsen durchführen. Forscher der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) veröffentlichen Studie im Wissenschaftsmagazin „Science Robotics“ vom 20. Juni 2018.

Motorisierte Handprothesen sind mittlerweile Stand der Technik bei der Versorgung von Amputationen an der oberen Extremität. Bislang erlauben sie allerdings...

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

21.06.2018 | Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Der “Stein von Rosetta” für aktive Galaxienkerne entschlüsselt

21.06.2018 | Physik Astronomie

Schneller und sicherer Fliegen

21.06.2018 | Informationstechnologie

Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

21.06.2018 | Innovative Produkte

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics