Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Kunststoff-Composites ersetzen Aluminium an den Tragflächen

05.06.2002


Eine tragende Rolle spielen faserve rstärkte Composites (CFK) aus dem Hochleistungs-Kunststoff Fortron (Polyphenylensulfid/PPS) der Ticona in den neuen Airbus-Serien A340-500/600 und A380. Auf Einladung von Airbus Toulouse und dem Luftfahrtpresseclub Deutschland stellten Prof. Ernst Schadow, Celanese AG, und Gunther Reitzel, Ticona, Fortron und dessen Einsatz in der Luftfahrtindustrie vor.

„Unsere Kompetenz und Innovationsfähigkeit liegen in Chemie und Hochleistungskunststoffen. Ich bin stolz darauf, dass Airbus unsere technischen Kunststoffe einsetzt, um die Flugzeuge der neuen Generation leichter, umweltfreundlicher und wirtschaftlicher zu machen“, sagte Prof. Ernst Schadow, Vorstandsmitglied der Celanese AG. Schadow weiter: „Zusammen mit unseren Partnern konnten wir mit Fortron PPS in den High-End-Bereich der Anwendungen im Flugzeugbau vordringen und uns einen gemeinsamen Platz sichern.“

Reduzierter Verbrauch bei größeren Reichweiten und höheren Passagierzahlen

„Der Einsatz von PPS im Flugzeugbau ermöglicht durch leichtere Bauteile einen geringeren Treibstoffverbrauch bei gleichzeitig steigender Passagierzahl und erhöhten Reichweiten. Mit Fortron PPS bieten wir dem modernen Flugzeugbau eine Lösung, Metalle bei gestiegenen Materialanforderungen durch Kunststoff zu ersetzen. Eben leichter, schneller, weiter – besser!“, betonte Gunther Reitzel, Commercial Manager Fortron.

Rund 20 Prozent der Komponenten des Super-Airbus für 550 Passagiere werden voraussichtlich aus faserverstärkten Kunststoffen (CFK) bestehen. Ticona ist dabei: Für die Flügelnasen des A380 bildet Fortron, das PPS der Ticona, die Matrix für die leichten und widerstandsfähigen Verbundwerkstoffe.

| Presseinformation

Weitere Berichte zu: Flugzeugbau Fortron Kunststoff PPS Ticona

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Materialwissenschaften:

nachricht Forscherin entwickelt elektronische Textilstruktur für Medizinprodukte
17.02.2017 | Hochschule Niederrhein - University of Applied Sciences

nachricht Untergrund beeinflusst Halbleiter-Monolagen
16.02.2017 | Philipps-Universität Marburg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Materialwissenschaften >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Kleine Moleküle gegen altersbedingte Erkrankungen

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Baukasten-System für die Linienfertigung: Die VL-Baureihe von EMAG

21.02.2017 | Maschinenbau

RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort

21.02.2017 | Wirtschaft Finanzen