Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Ein schickes Sortiment

25.10.2010
..an gleitfreudigen Polymer-Werkstoffen hat das Dortmunder Unternehmen Murtfeldt Kunststoffe zu bieten. Darunter tut sich das Polymer S Plus + LF nach wie vor besonders hervor. Denn dank seines gleichbleibend geringen Gleitreibungskoeffizienten ermöglicht dieses Material eine erhöhte Laufgeschwindigkeit von Maschinen bei gleichzeitig verringertem Antrieb wie auch reduziertem Abrieb. Das kann sowohl Vorteile für die Produktivität einer Anlage bringen als auch Pluspunkte für Standzeiten und Instandhaltungsaufwand.

Für Leichtbau-Konstruktionen empfehlen sich die Kunststoffe des renommierten Unternehmens vor allem wegen ihres geringen Eigengewichtes (im Vergleich zu gleichwertigen Produkten aus anderen Materialien). Dabei stellt Murtfeldt bei Fragen der Anwender nach der richtigen Materialwahl unter dem Stichwort `Simultaneous Engineering´ weitreichende Expertenkenntnisse zur Verfügung. So bietet das Unternehmen etwa die kostenlose Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Montageanlagen an.

Diese Art der Zusammenarbeit hat sich nach eigenen Angaben bei der passgenauen Entwicklung von Schnecken schon bewährt. Bereits seit vielen Jahren produziert das Unternehmen beispielsweise Wendeschnecken, Einlauf- und Auslaufschnecken sowie Förderschnecken. Im allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau kommen diese Förderschnecken zum Transportieren, zum Verdichten oder auch zum Dosieren von Schüttgut zum Einsatz; Transportschnecken hingegen werden zum Vereinzeln, Positionieren, Wenden oder Gruppieren von Stückgut verwendet.

Grundsätzlich bringen Kunststoffschnecken gegenüber Schnecken aus Metallen allerlei Vorteile mit: Sie arbeiten leiser und üben geringere Zentrifugalkräfte aufgrund ihres geringeren Gewichts aus. Infolgedessen transportieren sie Werkstücke und Fertigprodukte überaus stetig, schnell und recht schonend. Außerdem sind ihre zarten Rundungen reinigungsfreundlich und die Auswahl antibakteriell wirkender Kunststoffe verhindert die Bildung von Keimen und Bakterien. Das wiederum kann für Anwendungen in Lebensmittel- und Medizintechnik von entscheidender Bedeutung sein.

| SCOPE
Weitere Informationen:
http://www.scope-online.de/Kunststofftechnik/Kunststofftechnik---Gleitkunststoffe.htm

Weitere Berichte zu: Förderschnecke Murtfeldt

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Ifremer entwickelt autonomes Unterwasserfahrzeug zur Untersuchung der Tiefsee
24.02.2017 | Wissenschaftliche Abteilung, Französische Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland

nachricht Baukasten-System für die Linienfertigung: Die VL-Baureihe von EMAG
21.02.2017 | EMAG GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Poseidon goes Politics – Wer oder was regiert die Ozeane?

27.02.2017 | Veranstaltungen

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Herz-Untersuchung: Kontrastmittel sparen mit dem Mini-Teilchenbeschleuniger

27.02.2017 | Medizintechnik

Neue Maßstäbe für eine bessere Wasserqualität in Europa

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wenn der Schmerz keine Worte findet - Künstliche Intelligenz zur automatisierten Schmerzerkennung

27.02.2017 | Medizintechnik