Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Ein sauberes und präzises Dosieren

25.08.2010
...von nieder- bis hochviskosen Flüssigkeiten ist mit dem neu entwickelten, digitalen Dosiergerät SL101 von Vieweg. Es zeichnet sich durch eine einfache und bedienerfreundliche Menüführung aus und ist mit einer Vakuumrückhaltung zur Vermeidung des Nachtropfens von dünnflüssigen Medien ausgestattet. Aufgrund der bewährten analoge Druck- und die digitale Zeitanzeige lassen sich alle notwendigen Informationen mit einem Blick ablesen. So können Lotpasten, Klebstoffe, Fette und andere Montageflüssigkeiten einfach und wiederholgenau dosiert werden.
Die Teach-In Funktion ermöglicht es, die gewünschte Dosiermenge festzulegen und speichert dann die erforderlichen Parameter. Zusätzlich verfügt das Dosiergerät über einen Intervallmodus. Einmal den Fußschalter gedrückt, läuft dann die Dosierung in einstellbaren Taktraten mit variablen Dosier- und Pausezyklen automatisch ab. Der Fußschalter muss also nicht ständig wieder gedrückt werden. Das neue digitale Dosiergerät hat ein hochwertiges, robustes Metallgehäuse für den langjährigen Industrieeinsatz, ist Platz sparend und stapelbar.

Die Stromversorgung mit Hauptschalter ist integriert; also kein externes Netzteil im Kunststoffgehäuse, das ständig am Netz ist und immer eine Leerlaufleistung benötigt. Das Dosiergerät wird komplett mit Fußschalter, Kartuschenablage und Zubehör für den sofortigen Einsatz in der Produktion ausgeliefert.

Vieweg ist seit über 30 Jahren im Markt tätig und bedient die Kunden im Bereich Dosiertechnik für Flüssigkeiten und Pasten. Seine Stärke liegt in der Dosierung von Kleinmengen in fast allen Fertigungsprozessen. Dabei werden Klebstoffe, Fette, Öle genauso dosiert wie Silikone oder Vergussmassen. Je nach Anwendungsfall kommen 1 Komponentensysteme oder 2 Komponentensysteme zum Einsatz.

| SCOPE
Weitere Informationen:
http://www.scope-online.de/Fluidtechnik/Digitales-Dosiergeraet_id_2793__dId_524050__app_510-30212_.htm

Weitere Berichte zu: Dosiergerät Komponentensysteme

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Fraunhofer IWS Dresden kooperiert mit starkem Forschungspartner in Singapur
14.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

nachricht Leitungen automatisch konfektionieren – auch ohne Druckluft
27.01.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie