Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Installationsklemmen mit Push-In-Anschlusstechnik

28.06.2011
Die neue Generation Installationsklemmen von Phoenix Contact ist speziell auf die Anforderungen der Elektroinstallation und des Verteilerbaus zugeschnitten.

Die Klemmen gibt es in zahlreichen Varianten als Dreistockund N-Trennklemmen mit dazu passenden Durchgangs-, Trenn- und Schutzleiterklemmen. Die anschließbaren Leiterquerschnitte reichen von 2,5 mm² bis 10 mm². Die kompakten Platzsparer mit einer Baubreite ab 5,2 mm bieten besonders in der Installationstechnik Vorteile im Handling.


Durch 50 Prozent geringere Steckkräfte werden auch starre und flexible Leiter ab 0,34 mm² bis 4mm² einfach ohne Werkzeug gesteckt. Dabei sorgen hohe Kontaktkräfte oberhalb der einschlägigen Normen für eine sichere Leiterkontaktierung. Der eingebaute Taster ermöglicht das isolierte Lösen mit jedem Werkzeug. Die orangene Farbe des Tasters kennzeichnet ihn als Betätigungselement, was eine Fehlbedienung der Klemme vermeidet.

Durch verrastende Trennschieber mit Statusanzeige kann die Neutralleitersammelschiene einfach und sicher kontaktiert werden. Mittels doppelten Funktionsschächten lassen sich z.B. L1-L2-L3 Potentiale mühelos und beliebig vervielfältigen. Eine komplette Drehstromverdrahtung lässt sich so mit nur zwei Klemmen umsetzen. Gut einsehbare Markierungsflächen und Prüfabgriffe an jeder Klemmstelle sorgen für Übersichtlichkeit und einfachen und komfortabeln Service.

Alle Installationsklemmenprogramme von Phoenix Contact mit Schraub-, Zugfeder- oder Push-In-Anschluss sind kompatibel zur NLS-Schiene. Unterschiedliche Anschlussarten und -querschnitte können so einfach kombiniert werden.

Eva von der Weppen | Phoenix Contact
Weitere Informationen:
http://www.phoenixcontact.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Fraunhofer IWS Dresden kooperiert mit starkem Forschungspartner in Singapur
14.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

nachricht Leitungen automatisch konfektionieren – auch ohne Druckluft
27.01.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Event News

Booth and panel discussion – The Lindau Nobel Laureate Meetings at the AAAS 2017 Annual Meeting

13.02.2017 | Event News

Complex Loading versus Hidden Reserves

10.02.2017 | Event News

International Conference on Crystal Growth in Freiburg

09.02.2017 | Event News

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Deep Learning sagt Entwicklung von Blutstammzellen voraus

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

36 Forschungsprojekte zu Big Data

21.02.2017 | Interdisziplinäre Forschung

Sternenmusik aus fernen Galaxien

21.02.2017 | Physik Astronomie