Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Für Industriebrenner und Gasturbinen

14.10.2011
Mehr Funktionen und eine wesentlich einfachere Bedienung bietet ein von Testo neu entwickeltes Abgas-Analysegerät für Industriebrenner und -motoren sowie Gasturbinen. Vorprogrammierte Geräteeinstellungen führen den Anwender des Testo 350 durch komplette Abgasanalysen, zum Beispiel bei der Inbetriebnahme, Wartung oder Betriebsmessung von Industriebrennern bzw. -motoren, Gasturbinen oder Rauchgasreinigungsanlagen sowie bei der Messung der Gas-Atmosphäre im Feuerungsraum oder in Brennöfen.

Des Weiteren kann das Analysegerät bei der Kontrolle und Überwachung behördlich festgelegter Abgas-Emissionsgrenzwerte sowie für die Funktionsprüfung fest installierter Emissionsmessgeräte eingesetzt werden. Es besteht je nach Anforderung aus einer Control Unit, einer Analysebox und einer Gasentnahmesonde. Durch die abnehmbare Control Unit oder in direkter Verbindung mit einem PC bzw. Notebook wird die Analysebox einfach bedient.

Die Messwerte werden im farbigen, 3,5 Zoll großen Grafikdisplay der Control Unit übersichtlich dargestellt. Anwender können diverse Messobjekte wie etwa Brenner, Gasturbine oder Industriemotor frei konfigurieren.

Im Display werden zu jedem dieser Messobjekte typische Brennstoffe sowie eine sinnvolle Reihenfolge der Abgasparameter angezeigt. Darüber hinaus sind Berechnungen und Gerätevoreinstellungen hinterlegt.

In sich geschlossene Kühlkreisläufe isolieren die gesamte Geräte-Elektronik sowie die Gas-Sensorik vor Verschmutzungen aus der Umgebungsluft. Ausfallzeiten durch Geräteverschmutzungen sind durch diese intelligente Bauweise nahezu ausgeschlossen.

Die Steckverbindungen für die Gasentnahmesonden und Datenbuskabel sind mit einem Bajonettverschluss fest verriegelt und damit sicher mit der Analysebox verbunden. Lose Kontakte und falsche Messwerte werden hierdurch verhindert. Durch die Auswahl der Messobjekte im Gerät und die automatische Durchführung der Messabläufe ist ein routiniertes und schnelleres Arbeiten in der täglichen Anwendung möglich, ohne dass vom Anwender besondere Gerätekenntnisse erforderlich sind.st

| SCOPE
Weitere Informationen:
http://www.scope-online.de/Prozesstechnik/Abgas-Analysegeraet/Fuer-Industriebrenner--und-Gasturbinen.htm

Weitere Berichte zu: Analysebox Control Gasturbine Industriebrenner Messobjekte Messwert

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Fraunhofer IWS Dresden kooperiert mit starkem Forschungspartner in Singapur
14.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

nachricht Leitungen automatisch konfektionieren – auch ohne Druckluft
27.01.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung