Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fünf-Achs-Fertigungszelle mit Palettiersystem

26.01.2010
Vor gut einem Jahr hat der Schweizer Maschinenhersteller Fehlmann erstmals das Fünf-Achs-Bearbeitungszentrum in Portalbauweise Picomax 825 Versa präsentiert. Zur Metav 2010 wird das Bearbeitungszentrum als flexible Fünf-Achs-Fertigungszelle vorgestellt, ausgerüstet mit dem Palettisiersystem Robot Easy von Erowa und dem neuen Regalmagazin HSK-A63 für 218 Werkzeuge.

Das Bearbeitungszentrum wurde Herstellerangaben zufolge von Grund auf als Fünf-Achs-Maschine für höchste Ansprüche entwickelt. Der Rund-Schwenktisch ist längs ins Maschinenkonzept integriert und soll damit einen von den Linearachsen unbeeinflussten Schwenkbetrieb sicherstellen. Er verfügt in beiden Achsen über dynamische Torque-Antriebe, mechanische Klemmung und Direktwegmesssystem.

Bearbeitungszentrum für dynamische Fünf-Achs-Simultanbearbeitung

Der Hersteller stellt als besondere Merkmale für die Fünf-Achs-Simultanbearbeitung die hohe Dynamik und den großen Schwenkbereich von 230° (±115°) heraus. Die maximal zulässige Beladung des mit 3 Wagen pro Führungsschiene ausgerüsteten Rund-Schwenktisches beträgt 350 kg, die Palettengrösse 400 mm × 400 mm und der Teiledurchmesser 560 mm. Der Einbau von Nullpunktspannsystemen verschiedener Hersteller ist vorgesehen.

Der Bedienergonomie sei größte Aufmerksamkeit geschenkt worden, um sowohl bei manueller als auch bei automatischer Beladung mit Robot Easy eine gute Zugänglichkeit zu erreichen; so befinden sich die Schiebetüren zum Arbeitsraum, das CNC-Steuerpult mit Heidenhain-Steuerung und die Werkzeugwechslerbeladung in unmittelbarer Nähe zum Maschinenbediener.

Bearbeitungszentrum mit verbesserter Genauigkeit

Die thermosymmetrische Maschinenstruktur und weitere gezielte Maßnahmen zur Erhöhung der Genauigkeit wie die Thermokompensation und Lagekorrektur der Hauptspindel über Direktmesssystem wurden laut Hersteller konsequent umgesetzt; so werden die wärmeeinbringenden Aggregate aktiv gekühlt und die Innenraumverkleidung verhindert einen direkten Wärmeübergang der Span- und Kühlwasserwärme in die Maschinenstruktur.

Das Herz des Bearbeitungszentrums ist die HSC-Motorspindel von Fehlmann, die nach Kundenanforderung mit verschiedenen Drehzahlen erhältlich ist. Der Werkzeugwechsler mit Kettenmagazin bietet in der Grundausführung 44 Werkzeugen mit einem Durchmesser von maximal 130 mm Platz. Ein Erweiterungsmagazin bis 250 Plätze ist optional verfügbar.

Bearbeitungszentrum mit Späneentsorgung zur Trocken- und Nassbearbeitung

Die Späneentsorgung ist sowohl für Trocken- als auch für Nassbearbeitung vorgesehen. Die Späne- beziehungsweise Kühlmittelentsorgung erfolgt über zwei Spiralfördereinheiten links und rechts des Maschinentisches.

Das Regalmagazin ist so konzipiert, dass der Bediener die Werkzeuge von außen jederzeit begutachten kann. Die Werkzeuge werden in eine Übergabeeinheit mit Doppelgreifer abgelegt, die das Werkzeug in die Spindel einsetzt oder entfernt. Die Transfereinheit soll den hauptzeitparallelen Werkzeugtransport sicherstellen. Das Tool-Management sowie Antriebsachsen und Sensorik sind in der Heidenhain-Steuerung integriert, erläutert der Anbieter.

Fehlmann AG auf der Metav 2010: Halle 16, Stand G63

Monika Zwettler | MM MaschinenMarkt
Weitere Informationen:
http://www.maschinenmarkt.vogel.de/themenkanaele/produktion/zerspanungstechnik/articles/247381/

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Fraunhofer IWS Dresden kooperiert mit starkem Forschungspartner in Singapur
14.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

nachricht Leitungen automatisch konfektionieren – auch ohne Druckluft
27.01.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie