Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Chic „zugeknöpft“

04.02.2011
...sind die Bremswiderstände der Michael Koch GmbH. Was früher mit Zementverschlüssen die zu Haarrissen neigten verschlossen wurde, erhält nun fast schon edel anmutende Keramikverschlüsse. Die neue Konstruktion der drahtbasierten Widerstände der BW Serie mit den in den Aluminiumgehäusen verstemmten Keramikplättchen sieht dauerhaft gut aus und die Schutzfunktion wird ohnehin erfüllt.

Wert legte Koch bei den neuen Verschlüssen auf die absolute Einhaltung des bestehenden Versprechens der sicheren Bremswiderstände. Auch mit den verstemmten Keramikplättchen seien die Widerstände nicht hermetisch verschlossen, so dass bei dauerhafter Überlastung auch bei der neuen Konstruktion der im Inneren entstehende Überdruck sicher abgeführt wird. Somit bleiben die positiven Eigenschaften bestehen und die des dauerhaft guten Aussehens kommt hinzu.Darüber hinaus hat das Unternehmen seinen Dynamischen Energiespeicher DES 2.0 um zwei Module erweitert.

Mit den verpolungssicher anschließbaren Modulen EM 2.0 und EM 4.0 lässt sich die Kapazität des Speichers vervielfachen. Mit dem Erweiterungsmodul EM 2.0 stehen weitere gut 2.000 Ws elektrisches Speichervolumen zur Verfügung. Und mit dem Erweiterungsmodul EM 4.0 sogar bis über 4 kJ. Abhängig von der geforderten anfänglichen Spitzen-Bremsleistung und mit den gleichen Außenmaßen wie der Speicher passen die Erweiterungsmodule gut in die Reihe: Einfach Speicher und das Erweiterungsmodul mit dem mitgelieferten verpolungssicheren Kabel verbinden, und schon steht die erhöhte Speicherkapazität zur Verfügung. Noch mehr nötig? Dann einfach in gleicher Weise noch ein EM dazu montieren.

Die Michael Koch GmbH ist spezialisiert auf sichere Bremswiderstände für die elektrische Antriebstechnik im Bereich von Dauerleistungen bis zu 15 kW. Basierend auf langjährigen Erfahrungen in Unternehmen der elektrischen Antriebstechnik wurden Widerstände nach den Bedürfnissen der Praxis entwickelt und auf den Markt gebracht. Inzwischen zählen viele namhafte Hersteller von Frequenzumrichtern sowie Branchenführer des Maschinenbaus zu den Kunden des Unternehmens.

| SCOPE
Weitere Informationen:
http://www.scope-online.de/Antriebstechnik/Antriebstechnik---Bremswiderstand---Chic--zugeknoepft-.htm

Weitere Berichte zu: Bremswiderstände Erweiterungsmodul Keramikplättchen

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Untersuchung klimatischer Einflüsse in der Klimazelle - Werkzeugmaschinen im Check-Up
01.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik

nachricht 3D-Druck von Metallen: Neue Legierung ermöglicht Druck von sicheren Stahl-Produkten
23.01.2018 | Universität Kassel

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Unternehmenssteuerung und Controlling im digitalen Zeitalter

19.02.2018 | Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Mit wenigen Klicks zum Edge Datacenter

19.02.2018 | Informationstechnologie

IMK-Indikator: Keine Rezessionsgefahr, keine Anzeichen für konjunkturelle Überhitzung

19.02.2018 | Wirtschaft Finanzen

Unternehmenssteuerung und Controlling im digitalen Zeitalter

19.02.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics