Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Blechumformung bei Dicken zwischen 0,5 und 300 mm

28.08.2008
Auf der diesjährigen Euroblech in Hannover zeigt Siempelkamp das vollständige Spektrum von Spezialmaschinen für die Dünnblechumformung, beginnend bei 0,5 mm bis hin zur Dickblechumformung mit einer Dicke bis zu 300 mm. Neue Entwicklungen stellt das Unternehmen unter anderem für die Blechumformung und das Hydroforming vor.

Wichtiges Thema ist für das Krefelder Unternehmen das Warmumformen hochfester Bleche. Aktuell fertigt Siempelkamp beispielsweise Achs-Brückenpressen, auf denen aus 4 bis 16 mm dicken Blechen Halbschalen für die LKW-Hinterachsen geformt werden.

Neue Presse für höheren Umformdruck

Für den Anbiegeprozess, der bei der Herstellung von Rohren für die Pipeline-Industrie erforderlich ist, hat Siempelkamp eine neue, patentierte Presse in Rahmenbauweise entwickelt. Sie erlaubt einen deutlich höheren spezifischen Umformdruck als bisher. Neu ist auch die schnelle und gleichzeitig präzise Einstellung der Presse auf unterschiedliche Blechformate, die den Werkzeugwechsel in kürzester Zeit erlaubt und so die Stillstandszeiten minimiert.

Darüber hinaus kann eine Material schonendere Anbiegung erreicht werden, was sich unter anderem in den nachfolgenden Prozessschritten positiv auswirkt. Das neue Konzept wird bereits bei einer sich in der Inbetriebnahme befindlichen Presse umgesetzt. Eine kürzlich in Betrieb genommene O-Formpresse von 720000 kN ergänzt das Spektrum der Rohrherstellung.

Biege- und Kümpel-Verfahren auf der Euroblech zu sehen

Erstmals auf der Euroblech stellt Siempelkamp das Biege- und Kümpel-Verfahren für das Heißumformen und Kaltkalibrieren von bis zu 300 mm dicken Blechen vor, mit dem unter anderem Halbschalen und Böden für die Druckbehälter von Kraftwerken hergestellt werden. Dank der speziellen Werkzeuge verformt die Presse die Bleche auch in den randnahen Bereichen präzise und ermöglicht es so, das Material optimal auszunutzen. Darüber hinaus präsentiert der Umform-Spezialist auf der Messe Wärmetauscherpressen, Gummikissenpressen, Blechrichtpressen sowie Dickblechstanzen.

Das Unternehmen ist Systemlieferant von Pressen und Pressenstraßen für die Metallindustrie sowie von kompletten Anlagen für die Holzwerkstoffindustrie. Schwerpunkt des Produktspektrums für die Metallumformung sind Anlagen mit großen Presskräften, die kundenspezifisch angefertigt werden. Die Siempelkamp-Gruppe ist mit den drei Geschäftsbereichen Maschinen- und Anlagenbau, Gusstechnik und Nukleartechnik international ausgerichtet. Die Gruppe beschäftigt weltweit mehr als 2400 Mitarbeiter.

Siempelkamp Maschinen- und Anlagenbau GmbH & Co. KG, Halle 27, Stand B60

Annedore Munde | MM MaschinenMarkt
Weitere Informationen:
http://www.maschinenmarkt.vogel.de/index.cfm?pid=1489&pk=142045

Weitere Berichte zu: Anlagenbau Blechumformung Halbschalen Kümpel-Verfahren

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Untersuchung klimatischer Einflüsse in der Klimazelle - Werkzeugmaschinen im Check-Up
01.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik

nachricht 3D-Druck von Metallen: Neue Legierung ermöglicht Druck von sicheren Stahl-Produkten
23.01.2018 | Universität Kassel

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics