Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Komplett-Software zur Erstellung von Wartungshandbüchern

08.11.2007
PTC bietet eine Out-of-the-Box-Software zur Erstellung, Bereitstellung, und Verteilung technischer Wartungshandbücher auf Basis von Arbortext, der Software für Dynamic Publishing. Die Kunden können mit der Service Manual Application Wartungshandbücher inklusive integrierter, interaktiver Illustrationen mit geringem Konfigurationsaufwand elektronisch erstellen und veröffentlichen.

Nach Angaben von PTC erhöht die Bereitstellung zielgerichteter Wartungsinformationen die Anzahl der im ersten Anlauf erfolgreichen Reparaturen, verkürzt die Stillstandzeiten und verbessert die Wirtschaftlichkeit von Wartungsverträgen.

Einmal übersetzte Inhalte können wieder verwendet und unnötige DTP-Kosten vermieden werden. Darüber hinaus unterstützt die PTC-Anwendung die Konsistenz der Inhalte und sichert so zertifizierbare Abläufe, heißt es weiter.

Die Service Manual Application umfasst zur Erstellung von Texten „out-of-the-box“ einsetzbare Dokumentvorlagen (DTD) und Layoutvorlagen sowie Funktionen zur Erstellung und Einbindung interaktiver Grafiken für die Zusammenarbeit, zur Dateiverwaltung und Dokumentenkonfiguration.

Zudem können dynamische Publikationen in verschiedenen Ausgabeformaten erzeugt werden, so der Anbieter. Die Anwendung setzt sich aus aktuellen Versionen der folgenden Dynamic-Publishing-Software-Lösungen der Arbortext-Produktfamilie sowie der Datenmanagementlösung Windchill zusammen:

-Arbortext Editor vereint vorgefertigte, auf Wartungshandbücher zugeschnittene Konfigurationsdateien und Dokumentvorlagen mit gewohnten Textbearbeitungsfunktionen. Die Anwender können ihre Texte in wieder verwendbare Einheiten zerlegen, die automatisch konfiguriert und formatiert werden. Im Arbortext Editor können zudem mit Arbortext IsoDraw erstellte technische 2D- und 3D-Illustrationen sowie Animationen eingefügt werden. Die Service Manual Application erzeugt automatisch allgemeine Handbuchkomponenten wie Inhalts- und Abbildungsverzeichnisse sowie Indices und erstellt Master-Dokumente, aus denen das Publishing-System beliebig viele Handbuchvarianten generieren kann, die zur jeweiligen Produktkonfiguration passen.

-Arbortext Publishing Engine verwendet das mit dem Arbortext Editor erstellte Masterdokument des Wartungshandbuchs und greift auf die entsprechenden Dokumentvorlagen zu, um die Formatierung für die unterschiedlichen Ausgabeformate zu erzeugen. Das können zum Beispiel Verfahrensanweisungen, Diagnosen, Gefahrenhinweise und Flussdiagramme zur Fehlersuche sein. Anschließend stellt das System automatisch die auf den Nutzerbedarf zugeschnittenen Wartungshandbücher auf verschiedenen Medien in mehreren Sprachen zur Verfügung. Elektronische Wartungshandbücher können zusätzlich mit interaktiven Grafiken und Animationen aufgewertet werden.

-Arbortext Isodraw erlaubt die Erstellung technischer Illustrationen, entweder als neu angelegte Illustration oder durch die Wiederverwendung dreidimensionaler Konstruktionsmodelle aus Pro/Engineer oder anderen Cad-Systemen. Arbortext Isodraw 7.0 hält dabei die Verknüpfung zur Original-Cad-Datei aufrecht, sodass die Illustration oder Animation bei Änderungen der Konstruktion automatisch aktualisiert wird. Arbortext Isodraw 7.0 unterstützt jetzt auch Productview Formate als Ausgangsbasis für Illustrationen.

-Arbortext Isoview erlaubt die Visualisierung interaktiver, technischer 2D- und 3D-Illustrationen sowie Animationen. Diese optionale Softwarelösung wird den Nutzern der Dokumente als Activex-Plugin zur Verfügung gestellt. Sie bietet Anzeige-, Interaktions- und Kommentierungsfunktionen für Illustrationen und Animationen, die mit Arbortext Isodraw und allen anderen gängigen Vektor- und Raster-Bildbearbeitungsprogrammen erstellt wurden.

-Windchill kann als optionale Komponente Funktionen für ein erweitertes Daten- und Konfigurationsmanagement übernehmen und zur Automatisierung der Dokumentations- und Ausgabeprozesse eingesetzt werden. Dazu gehört die Unterstützung zusammengesetzter Dokumente, das automatische Zerlegen von Dokumenten in wieder verwendbare Komponenten (zum Beispiel Abschnitte, Abbildungen, Warntexte), Funktionen für Prüf- und Freigabeprozeduren, die Verwaltung verschiedener Versionen, die Zugriffssteuerung und das Änderungsmanagement.

Claudia Otto | MM MaschinenMarkt
Weitere Informationen:
http://www.maschinenmarkt.vogel.de/themenkanaele/digitalefabrik/cadcam/articles/97783/

Weitere Berichte zu: Animation Arbortext Illustration Isodraw

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Untersuchung klimatischer Einflüsse in der Klimazelle - Werkzeugmaschinen im Check-Up
01.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik

nachricht 3D-Druck von Metallen: Neue Legierung ermöglicht Druck von sicheren Stahl-Produkten
23.01.2018 | Universität Kassel

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Die Brücke, die sich dehnen kann

Brücken verformen sich, daher baut man normalerweise Dehnfugen ein. An der TU Wien wurde eine Technik entwickelt, die ohne Fugen auskommt und dadurch viel Geld und Aufwand spart.

Wer im Auto mit flottem Tempo über eine Brücke fährt, spürt es sofort: Meist rumpelt man am Anfang und am Ende der Brücke über eine Dehnfuge, die dort...

Im Focus: Eine Frage der Dynamik

Die meisten Ionenkanäle lassen nur eine ganz bestimmte Sorte von Ionen passieren, zum Beispiel Natrium- oder Kaliumionen. Daneben gibt es jedoch eine Reihe von Kanälen, die für beide Ionensorten durchlässig sind. Wie den Eiweißmolekülen das gelingt, hat jetzt ein Team um die Wissenschaftlerin Han Sun (FMP) und die Arbeitsgruppe von Adam Lange (FMP) herausgefunden. Solche nicht-selektiven Kanäle besäßen anders als die selektiven eine dynamische Struktur ihres Selektivitätsfilters, berichten die FMP-Forscher im Fachblatt Nature Communications. Dieser Filter könne zwei unterschiedliche Formen ausbilden, die jeweils nur eine der beiden Ionensorten passieren lassen.

Ionenkanäle sind für den Organismus von herausragender Bedeutung. Wenn zum Beispiel Sinnesreize wahrgenommen, ans Gehirn weitergeleitet und dort verarbeitet...

Im Focus: In best circles: First integrated circuit from self-assembled polymer

For the first time, a team of researchers at the Max-Planck Institute (MPI) for Polymer Research in Mainz, Germany, has succeeded in making an integrated circuit (IC) from just a monolayer of a semiconducting polymer via a bottom-up, self-assembly approach.

In the self-assembly process, the semiconducting polymer arranges itself into an ordered monolayer in a transistor. The transistors are binary switches used...

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Digitalisierung auf dem Prüfstand: Hochkarätige Konferenz zu Empowerment in der agilen Arbeitswelt

20.02.2018 | Veranstaltungen

Aachener Optiktage: Expertenwissen in zwei Konferenzen für die Glas- und Kunststoffoptikfertigung

19.02.2018 | Veranstaltungen

Konferenz "Die Mobilität von morgen gestalten"

19.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Highlight der Halbleiter-Forschung

20.02.2018 | Physik Astronomie

Wie verbessert man die Nahtqualität lasergeschweißter Textilien?

20.02.2018 | Materialwissenschaften

Der Bluthochdruckschalter in der Nebenniere

20.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics