Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

ELA-Container stellt neuen Premium-Mietcontainer vor

16.05.2007
Zur neuen Bausaison bringt Europas führender Containervermieter, die ELA-Container GmbH in Haren (Ems), ein neues Service-Produkt auf den Markt: einen Premium-Mietcontainer, der schon durch seine größeren Dimensionen auffällt.

Er ist 3 m breit und bietet den Nutzern gegenüber allen bisherigen Mietcontainern mit 2,50 m Breite wesentliche Vorteile.

Der neue Container bringt – so der Anbieter – „mehr Raum, mehr Komfort und mehr Ideen“: zum Beispiel Raum für drei anstatt wie bisher für zwei Büroarbeitsplätze; als Aufenthalts-Container bietet er zehn anstatt wie bisher acht Personen Platz, und als Schlaf-Container lässt er sich für vier anstatt für drei Personen ausstatten. Bei der Kalkulation von größeren Baustellen-Containeranlagen ist also eine geringere Anzahl von Raumcontainern nötig, da jetzt 18 statt wie bisher 15 m² pro Container zur Verfügung stehen. Als äußerst angenehm dürfte auch die lichte Raumhöhe von 2,50 m empfunden werden.

Der Container wird außen in den Standard-RAL-Farben 1004 – goldgelb – und 7032 – kieselgrau – beschichtet. Die Innenverkleidung der Wände ist in Eiche hell oder weiß erhältlich. Die Innendecken sind immer weiß. Große Fensterflächen lassen viel Tageslicht eindringen. Metall-Innenwände erlauben es, Pläne und Zeichnungen durch Magnete einfach anzubringen und zu fixieren. Einrichtungsgegenstände wie Schreibtische, Drehstühle, Tische, Akten- und Kleiderschränke in braun/beige oder grau/weiß werden auf Wunsch mitgeliefert.

Zur weiteren Ausstattung gehören: eine stabile Mehrzweck-Außentür mit Drücker und Zylinderschloss, Windfang mit Innentür, Elektro-Installation mit Innenbeleuchtung, Schalter und Steckdosen, PVC-Bodenbelag oder Teppichboden. Die Dämmung besteht rundum aus Polyurethan-Hartschaum mit besten Dämmwerten. Auch der neue Premium-Mietcontainer ist dreifach stapelbar, was sich besonders auf engen Baustellen als positiv erweist.

ELA-Geschäftsführer Günter Albers resümiert: „Durch den neuen ELA-Premium-Container erweitern wir unser umfangreiches Produkt- und Serviceangebot. Allein in unserem Mietpark befinden sich 14000 Raumeinheiten, die europaweit im Einsatz und per Internet kurzfristig abrufbar sind. Die Auslieferung erfolgt durch 32 werkseigene Lkw mit Ladekran oder per Bahn und per Schiff, einschließlich Montage und schlüsselfertiger Übergabe. Und wer“ – so Albers weiter – „Container nicht mieten möchte, kann sie im ELA-Gebraucht-Container-Center in allen Qualitäts- und Preiskategorien kaufen.“

Helmut Klemm | MM MaschinenMarkt
Weitere Informationen:
http://www.maschinenmarkt.vogel.de

Weitere Berichte zu: Container Premium-Mietcontainer

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Fraunhofer IWS Dresden kooperiert mit starkem Forschungspartner in Singapur
14.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

nachricht Leitungen automatisch konfektionieren – auch ohne Druckluft
27.01.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie