Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Leasingfirma auf dem Erfolgstrip

24.04.2008
Frankfurt am Main (ug) – Bei der VR-Leasing, Eschborn, schaut man nun zum sechsten Mal in Folge auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Lag das Neugeschäftsvolumen (Leasing, Mietkauf und Investitionskredit) der zu den Volks- und Raiffeisenbanken gehörenden Unternehmensgruppe 2006 noch knapp unter der 4-Mrd.-Euro-Marke, so stieg es 2007 auf fast 4,7 Mrd. Euro, was einem Plus von 18,1% entspricht.

Plus 12,2% weisen die Eschborner beim Mobilienleasing im Inland aus. „Im Wesentlichen trug hierzu das Maschinenleasing bei“, erläutert der Vorstandsvorsitzende Reinhold Gödel während einer Pressekonferenz in Frankfurt.

Es verzeichnete im abgelaufenen Geschäftsjahr ein Plus von 17,1%, gefolgt vom Leasinggeschäft mit Bussen, Lkw und Anhängern (+14,6%). Das gesamte inländische Leasinggeschäft der Gruppe (Mobilien- und Immobilienleasing) stieg um 11,1% auf über 2,3 Mrd. Euro. Auch das Online-Angebot wird gut angenommen.

Noch deutlicher fielen die Zuwächse im Ausland aus. Der Finanzdienstleister setzt überwiegend auf den ostdeutschen Raum und auf Russland. Der Zuwachs um mehr als 26% auf gut 2,3 Mrd. Euro bestätigt die Strategie – die in diesem Jahr eine leichte Erweiterung erfährt. Denn nicht nur der Ausbau der bestehenden Auslandsgesellschaften soll weiter vorangetrieben werden. Zudem ist für den Herbst der Markteintritt in ein südeuropäisches Land – Italien – angekündigt.

... mehr zu:
»Leasingfirma

Verlässlicher Finanzierungspartner in der Bankenkrise

Für Gödel, der auch als Vorsitzender des Bundesverbandes Deutscher Leasingunternehmen (BDL) spricht, gibt es keinen Zweifel: Insbesondere in den schwierigen Zeiten der Bankenkrise steht die Leasingbranche den Unternehmen und speziell dem Mittelstand als verlässlicher Partner zur Seite. Dass der Mittelstand das Signal verstanden hat, zeigt sich in dem derzeitigen starken Trend hin zu liquiditätsschonenden alternativen Finanzierungsformen wie Leasing und Factoring.

Gerade bei Leasingverträgen mit kleineren Volumina folgt der Finanzdienstleister dem Motto: „Schneller, effizienter, transparenter.“ Das führt zum einen dazu, dass seine Ertragskraft dem Vergleich mit Wettbewerbern sehr gut standhalten kann: trotz und dank der hohen Stückzahl der laufenden Leasingverträge (156 737 waren es 2007). Zum anderen sorgt das Befolgen des Mottos für höhere Kundenzufriedenheit.

„Bei Anfragen für Leasing- und Mietkaufverträge mit einem Objektvolumen von 125 000 bis 500 000 Euro liegt unsere Bearbeitungszeit meist bei knapp einem Tag“, verkündet Gödel mit einem gewissen Stolz. Dagegen liegt die Entscheidung für oder gegen einen Bankkredit oft erst nach einer Woche vor.

Claudia Treffert | MM MaschinenMarkt
Weitere Informationen:
http://www.maschinenmarkt.vogel.de/index.cfm?pid=1652&pk=119344

Weitere Berichte zu: Leasingfirma

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Satellitengestützte Lasermesstechnik gegen den Klimawandel
17.01.2017 | Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

nachricht eldec-Technologie im Maschinenbau: Standardisierte Hochleistungsgeneratoren für exzellente Maschinenbaulösungen
15.12.2016 | EMAG eldec Induction GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie