Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Kunststoffrohre sind gefragt

28.03.2008
Neben der Stahlrohrindustrie befindet sich auch die deutsche Kunststoffrohrindustrie auf deutlichem Wachstumskurs. In den vergangenen Jahrzehnten haben Kunststoffrohrsysteme auf immer neuen Anwendungsgebieten Einzug gehalten und das Angebot bisher üblicher Materialien ergänzt oder sogar nahezu ersetzt, so Dr. Elmar Löckenhoff, Geschäftsführer des Kunststoff-rohrverbandes e.V. (KRV).

Seit 2003 kann die deutsche Kunst-stoffrohrindustrie ein stetiges Wachstum verzeichnen. Besonders hohe zweistellige Zuwachsraten waren nach Aussage des KRV in den Jahren 2005 und 2006 zu vermelden.

Im Laufe des Jahres 2006 sprang die konjunkturelle Dynamik beim Export auf die Binnennachfrage über, heißt es, so dass sowohl die konzernzugehörigen als auch die inhabergeführten Kunststoffrohrhersteller in Deutschland begannen, mit Investitionen in neue Extrusionsanlagen und Spritzgussmaschinen ihre Produktionskapazitäten zu erweitern und zugleich kosteneffizienter zu gestalten.

Kunststoffrohre haben einen wesentlichen Anteil am gesamten Kunststoff-verbrauch in Deutschland: Laut KRV entfallen 25,2% des Kunststoffverbrauchs auf die Bauwirtschaft und davon rund 27% auf Rohranwendung. Deshalb war es für die Branche auch wichtig, dass die Bauwirtschaft 2006 erstmals wieder zum konjunkturellen Aufschwung beigetragen hat.

Die größte Verwendung von Kunststoffrohrsystemen findet sich nach KRV-Schätzungen mit einem Anteil von 89% im Tiefbau, davon entfallen 49% auf den Abwasserbereich, es folgen die Bereiche Trinkwasser, Kabelschutz und Gas. In den Hochbau fließen mit etwa 11% deutlich geringere Mengen.

Annedore Munde | MM MaschinenMarkt
Weitere Informationen:
http://www.maschinenmarkt.vogel.de/themenkanaele/konstruktion/werkstoffe/kunststoffeundgummi/articles/115718/

Weitere Berichte zu: Bauwirtschaft KRV Kunststoffrohr

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Baukasten-System für die Linienfertigung: Die VL-Baureihe von EMAG
21.02.2017 | EMAG GmbH & Co. KG

nachricht Fraunhofer IWS Dresden kooperiert mit starkem Forschungspartner in Singapur
14.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Kleine Moleküle gegen altersbedingte Erkrankungen

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Baukasten-System für die Linienfertigung: Die VL-Baureihe von EMAG

21.02.2017 | Maschinenbau

RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort

21.02.2017 | Wirtschaft Finanzen