Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Bessere Video SEO durch automatische Spracherkennung – Fraunhofer IAIS erschließt FotoTV-Archiv

04.05.2012
Fotografie-Wissen vermitteln – interaktiv, online, auf einen Klick. Das ist die Mission des Web-Portals »FotoTV«. Damit Profi- und Hobbyfotografen sich zukünftig noch schneller über Tricks und Kniffe beim Fotografieren informieren können, hat das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS jetzt das FotoTV-Archiv online durchsuchbar gemacht.
Wie komponiere ich ein gutes Bild? Worauf muss ich achten, damit die Belichtung stimmt? Und wie kann ich meine Bilder professionell nachbearbeiten? Mit über 1000 Fotoworkshops, Tutorials für die Bildbearbeitung und Experten-Interviews auf Video ist »FotoTV« eine innovative Online-Lernplattform rund um die Fotografie. Für eine noch gezieltere Suche nach Foto-Tipps in den Web-Videos hat das Fraunhofer IAIS im Auftrag von FotoTV das Archiv inhaltlich erschlossen.

»Um die Videos durchsuchbar zu machen, haben wir auf Basis unserer Audio-Mining-Technologie eine Software entwickelt, die die Tonspuren in den Videos analysiert und sie in Text umwandelt«, sagt Jochen Schwenninger, Projektleiter am Fraunhofer IAIS, und erklärt das Verfahren: »Zunächst muss die Software in der Lage sein, die Sprecher in den Videos zu erkennen. Darüber hinaus haben wir die Spracherkennung mit dem gängigsten Fotografie-Vokabular trainiert, damit die vielen Fachbegriffe richtig erkannt werden.
Daraus entsteht ein optimiertes Transkript, auf dessen Basis Stichwörter generiert und schließlich in die Suche auf FotoTV integriert werden.« Die User von FotoTV durchsuchen damit den transkribierten Volltext aller Videos und gelangen so direkt in das passende Video – genau an die Stelle, die sie interessiert. Neue Videos werden zukünftig sofort in den Verarbeitungsworkflow am Fraunhofer IAIS integriert und automatisch für die optimierte Suche auf fototv.de erschlossen.

Neben einer verbesserten Suche bringt die Erschließung des FotoTV-Archivs mit Audio-Mining einen weiteren großen Vorteil: Ein höheres Ranking der Videos in Suchmaschinen. »Die wortwörtlichen Transkripte der Videos generieren ‚echte’ Schlagworte in den Metadaten«, betont Schwenninger. Mit den Transkripten erhält jedes Video eine zusätzliche Beschreibung, die dazu beiträgt, dass Suchmaschinen die Inhalte der Videos besser finden. Damit bringt Audio-Mining einen großen Mehrwert für Bewegtbild-Anbieter im Web.

»Wir schlagen damit zwei Fliegen mit einer Klappe«, so Dr. Marc Ludwig, Geschäftsführer von FotoTV. »Die Menge an Videos, die wir online anbieten, ist ein Schatz an Fotowissen. Mit der Suche bis in die Filme hinein erschließen wir ihn nun konsequent für unsere Zuschauer. Darüber hinaus konnten Suchmaschinen bisher nur erahnen, welchen hochrelevanten Inhalt wir bereitstellen – jetzt wissen sie es und wir werden viel besser gefunden! Meines Wissens nach sind wir das einzige Portal unserer Art, das Nutzern und Suchmaschinen diese Vorteile liefert.«

Über FotoTV

Mittlerweile bilden 1.600 Lehr- und Kulturfilme den Kern von FotoTV.de und FotoTV.com. Das Portal ist Anlaufstelle und gleichzeitig Lehr- und Infoportal für über 50.000 Amateurfotografen und Profis. Mit den FotoTV.News hat der Sender 2009 eine kostenfreie Nachrichtensendung über Fotografie ins Leben gerufen. Ein weiteres Format ist FotoTV.Tech, in dem technologische Aspekte der Fotografie im Fokus stehen. Gegen eine geringe Gebühr erhält man unbegrenzten Zugriff auf den gesamten Content, der kontinuierlich um vier bis fünf Filmbeiträge pro Woche wächst. FotoTV wurde am 3. Mai 2007 gegründet und ist unter www.fototv.com auch in englischer Sprache verfügbar. Das Unternehmen wurde mit dem Deutschen IPTV Award ausgezeichnet und ist das weltweit größte WebTV über Fotografie.

Katrin Berkler | Fraunhofer-Institut
Weitere Informationen:
http://www.iais.fraunhofer.de/fototv-videoseo.html
http://www.fototv.de/blog/suche_deluxe_die_hightech_sprachsuche_ist_da

Weitere Berichte zu: Audio-Mining FotoTV FotoTV-Archiv Fotografie IAIS SEO Spracherkennung Suchmaschine Transkript Video

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Kommunikation Medien:

nachricht Mehr Wissenschafts-Enthusiasten als Desinteressierte in der Schweiz
05.02.2018 | Universität Zürich

nachricht Zwischen Filterblasen, ungleicher Sichtbarkeit und Transnationalität
06.12.2017 | Schweizerischer Nationalfonds SNF

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verlässliche Quantencomputer entwickeln

Internationalem Forschungsteam gelingt wichtiger Schritt auf dem Weg zur Lösung von Zertifizierungsproblemen

Quantencomputer sollen künftig algorithmische Probleme lösen, die selbst die größten klassischen Superrechner überfordern. Doch wie lässt sich prüfen, dass der...

Im Focus: Developing reliable quantum computers

International research team makes important step on the path to solving certification problems

Quantum computers may one day solve algorithmic problems which even the biggest supercomputers today can’t manage. But how do you test a quantum computer to...

Im Focus: Innovation im Leichtbaubereich: Belastbares Sandwich aus Aramid und Carbon

Die Entwicklung von Leichtbaustrukturen ist eines der zentralen Zukunftsthemen unserer Gesellschaft. Besonders in der Luftfahrtindustrie und in anderen Transportbereichen sind Leichtbaustrukturen gefragt. Sie ermöglichen Energieeinsparungen und reduzieren den Ressourcenverbrauch bei Treibstoffen und Material. Zum Einsatz kommen dabei Verbundmaterialien in der so genannten Sandwich-Bauweise. Diese bestehen aus zwei dünnen, steifen und hochfesten Deckschichten mit einer dazwischen liegenden dicken, vergleichsweise leichten und weichen Mittelschicht, dem Sandwich-Kern.

Aramidpapier ist ein etabliertes Material für solche Sandwichkerne. Sein mechanisches Strukturversagen ist jedoch noch unzureichend erforscht: Bislang fehlten...

Im Focus: Die Brücke, die sich dehnen kann

Brücken verformen sich, daher baut man normalerweise Dehnfugen ein. An der TU Wien wurde eine Technik entwickelt, die ohne Fugen auskommt und dadurch viel Geld und Aufwand spart.

Wer im Auto mit flottem Tempo über eine Brücke fährt, spürt es sofort: Meist rumpelt man am Anfang und am Ende der Brücke über eine Dehnfuge, die dort...

Im Focus: Eine Frage der Dynamik

Die meisten Ionenkanäle lassen nur eine ganz bestimmte Sorte von Ionen passieren, zum Beispiel Natrium- oder Kaliumionen. Daneben gibt es jedoch eine Reihe von Kanälen, die für beide Ionensorten durchlässig sind. Wie den Eiweißmolekülen das gelingt, hat jetzt ein Team um die Wissenschaftlerin Han Sun (FMP) und die Arbeitsgruppe von Adam Lange (FMP) herausgefunden. Solche nicht-selektiven Kanäle besäßen anders als die selektiven eine dynamische Struktur ihres Selektivitätsfilters, berichten die FMP-Forscher im Fachblatt Nature Communications. Dieser Filter könne zwei unterschiedliche Formen ausbilden, die jeweils nur eine der beiden Ionensorten passieren lassen.

Ionenkanäle sind für den Organismus von herausragender Bedeutung. Wenn zum Beispiel Sinnesreize wahrgenommen, ans Gehirn weitergeleitet und dort verarbeitet...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - April 2018

21.02.2018 | Veranstaltungen

Tag der Seltenen Erkrankungen – Deutsche Leberstiftung informiert über seltene Lebererkrankungen

21.02.2018 | Veranstaltungen

Digitalisierung auf dem Prüfstand: Hochkarätige Konferenz zu Empowerment in der agilen Arbeitswelt

20.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Geheimtinte: Von antiken Rezepturen bis zu High-Tech-Varianten

22.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neuer Sensor zur Messung der Luftströmung in Kühllagern von Obst und Gemüse

22.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Neues Prinzip der Proteinbindung entdeckt

22.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics