Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Hierarchisch strukturiertes Fachwortverzeichnis für Information und Dokumentation

03.05.2002


Neue Ausgabe des Thesaurus "Technik und Management" vom Fachinformationszentrum Technik



Von Abbrand bis Zytotoxizität



Die abermals überarbeitete deutsch-englische Fachwortsammlung (Thesaurus) des Fachinformationszentrums FIZ Technik, Frankfurt, ist jetzt in der 3. Auflage als Buch und CD-ROM lieferbar . Mit dem standardisierten Vokabular können nicht nur Recherchen in der über zwei Millionen Literaturhinweise umfassenden FIZ-Technik-Datenbank "Technik und Management" schnell und gezielt durchgeführt werden, sondern auch interne Datenbestände in Firmen-Intranets oder der technischen Dokumentation sowie elektronische Marktplätze richtig indiziert werden.

Alphabetische Wortlisten führen unkompliziert zu Begriffsfamilien in beiden Sprachen; Wortstammsuchen und das Finden von Begriffshierarchien sind auf der CD-ROM sofort ausgeführt. Die Einzelpreise für die CD-ROM und das gedruckte Werk liegen bei je 105 Euro, beide Fassungen gemeinsam werden für 195 Euro angeboten. Die Netzwerkversion der CD mit unbegrenzter Nutzerzahl schlägt mit 265 Euro zu Buche.

Zu bestellen ist der Thesaurus schriftlich direkt beim FIZ Technik, Ostbahnhofstraße 13, 60314 Frankfurt am Main oder über die FIZ Technik-Homepage www.fiz-technik.de/fiz/thesaurus.htm. Weitere Informationen unter der Telefonnummer (069) 4308-234 oder per Fax (069) 4308-215.

Strukturierung von Intranets und Marktplätzen
Rechercheure in den Online-Datenbanken von FIZ Technik sind natürlich die wichtigste Zielgruppe des Thesaurus. Doch auch für eine firmeneigene Indizierung von internen Datenbeständen, z.B. in der technischen Dokumentation, die Indizierung von Informationen in Firmen-Intranets etc. ist die Fachwortsammlung interessant. Ebenso benötigt derjenige ein standardisiertes Vokabular, der elektronische Marktplätze aufbaut und pflegt.

Die elektronische Variante des Thesaurus besitzt ein komfortables Such- und Anzeigeprogramm, mit dem selektierte Begriffe in andere Dokumente oder Rechercheprogramme leicht übernommen werden können. Einfache und erweiterte Begriffsfamilien, eine Darstellung der Begriffsfamilie bestehend aus Hauptbenennung, deutschem Synonym, englischem Synonym, Oberbegriff, Unterbegriff und Verwandtem Begriff erlauben ein schnelles Zurechtfinden in der jeweils anderssprachigen Darstellung komplexer Sachverhalte.

So führt der Thesaurus schnell zu der Erkenntnis, dass beispielsweise das Fachbegriffspaar "Ab- und Zubrand" aus der Schweisstechnik stammt und listet in Sekunden Oberbegriffe, Unterbegriffe in bis zu neun Hierarchiestufen und verwandte Begriffe wie "melting loss" in deutscher und englischer Sprache auf.
Thesaurus des aktuellen Wortschatzes zur Technik

Der Thesaurus, so der Fachbegriff für diese spezielle Art einer strukturierten und hierarchischen Begriffssammlung, beinhaltet über 230.000 Begriffsbeziehungen. 50.260 deutsche und 37.830 englische Fachwörter zur Technik und aus dem techniknahen Managementvokabular sind in 34.620 Begriffsfamilien zusammengefaßt, die die jeweiligen Synonyme enthalten, hierarchisch gegliedert sind und ihre wechselseitigen Beziehungen aufzeigen.

Als wichtigster deutscher Datenbankproduzent für die Forschung und Entwicklung in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Fertigungstechnik, Elektrotechnik, Elektronik, Informations- und Kommunikationstechnik, Sensorik, Energie- und Umwelttechnik, metallische und nichtmetallische Werkstoffe, Beschichtungstechnik, Hüttenwesen und Metallurgie, Textil, Medizintechnik, Betriebsführung und Betriebsorganisation legt das FIZ Technik mit der 3. Auflage des Thesaurus ein Gesamtwerk für den gesamten Technikbereich vor, der die Suche in den Online-Datenbanken noch effektiver macht.

| fiz technik
Weitere Informationen:
http://www.fiz-technik.de
http://www.fiz-technik.de/fiz/thesaurus.htm

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Kommunikation Medien:

nachricht Auf Videokacheln basierendes DASH Streaming für Virtuelle Realität mit HEVC vom Fraunhofer HHI
03.01.2017 | Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik Heinrich-Hertz-Institut

nachricht Virtuell und 360°: die Zukunft bewegter Bilder
04.10.2016 | Fachhochschule St. Pölten

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

Österreich erzeugt erstmals Erdgas aus Sonnen- und Windenergie

24.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Electro mobility in Northwestern Germany - Austausch über Erfahrungen und Perspektiven für

27.02.2017 | Seminare Workshops

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Neurobiologie - Vorausschauend teilen

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie