Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Googleteam entwickelt Suchilfe für Sehbehinderte

21.07.2006
Google Accessible Search sucht geeigneteste Webseiten

Das Entwicklungsteam von Google hat eine spezielle Suchhilfe für Sehbehinderte entwickelt. Demnach werden die gefundenen Webseiten nach der geeignetesten Nutzbarkeit für Blinde sortiert. Die neue Google-Suche unter dem Namen "Google Accessible Search" ist allerdings noch im Beta-Stadium.

Der blinde Software-Ingenieur T. V. Raman von Google ist maßgeblich an der Entwicklung der Innovation beteiligt. "Die Suchergebnisse sollen der Usabiltiy nach sortiert ausgegeben werden. Die Inhalte haben ein eher einfaches Layout. Damit können Text-zu-Sprache-Geräte besser umgehen als mit zerpflückten Inhalten, die etwa mit Hilfe von HTML über die Seite verteilt wurden", so Raman. Bisher mussten auch sehschwache Nutzer bei kompliziert aufgebauten Seiten eine Art Lupe für den Bildschirm verwenden. Laut Ramans Angaben seien hauptsächlich umfangreiche Websiten mit einer komplex aufgebauten Grafik ein Problem für Blinde gewesen. "Blinde mussten bisher mit Hilfsmitteln surfen, die Schrift in Sprache umwandeln. Die blinden User bekommen dadurch eine ganze Menge widersprüchlicher Signale", so Raman.

Enrico Zeyen, Geschäftsführer des Berufsbildungs- und Forschungszentrum für Blinde und Sehbehinderte, betont die Relevanz der Beschriftung der Bilder und Grafiken. "Bisher konnten Blinde mit dem sogenannten Screenreader die Seiten zwar lesen, Bilder wurden jedoch lediglich als Grafik angezeigt. Ab 2008 müssen Webseiten jedoch barrierefrei gestaltet werden, d.h. für jeden Menschen problemlos nutzbar sein", so Zeyen im pressetext-Gespräch. Ein Paradebeispiel für eine barrierefreie Seite biete die Tageszeitung Die Presse an. "Die Innovation von Google ist ein Schritt in die richtige Richtung", so Zeyen.

Hannes Weger | pressetext.deutschland
Weitere Informationen:
http://www.google.com/
http://www.bbfz.at/
http://www.diepresse.at/

Weitere Berichte zu: Blind Sehbehinderte Webseite

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Kommunikation Medien:

nachricht Gedruckte Lautsprecher bringen Fotos zum Klingen
29.04.2015 | Technische Universität Chemnitz

nachricht Effektivität von Onlinewerbung ist abhängig vom thematischen Bezug zum Seiteninhalt
24.04.2015 | Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: HOBOS, das Bienenforschungsprojekt auf der Expo

„Den Planeten ernähren, Energie für das Leben“: So lautet das Motto der diesjährigen Expo in Mailand. Wenn es um Ernährung geht, spielen Bienen eine wichtige Rolle. Deshalb ist auch HOBOS, das Bienenforschungsprojekt der Uni Würzburg auf der Weltausstellung vertreten.

Etwa 20 Millionen Besucher erwarten die Organisatoren der diesjährigen Weltausstellung Expo in Mailand. Technologie, Innovation, Kultur, Tradition und...

Im Focus: Erosion, Hangrutschungen und Monsun quer durch den Himalaya

Der Himalaya hat gerade wieder auf tragische Weise gezeigt, dass diese Region Zentralasiens zu den geodynamisch aktivsten der Welt gehört. Hangrutschungen gehören zu den wichtigsten Georisiken.

Neben Erdbeben sind Starkregenfälle die Hauptauslöser für solche katastrophalen Hangbewegungen. Ein Team von Wissenschaftlern aus Nepal, der Schweiz und...

Im Focus: Erosion, landslides and monsoon across the Himalaya

Scientists from Nepal, Switzerland and Germany was now able to show how erosion processes caused by the monsoon are mirrored in the sediment load of a river crossing the Himalaya.

In these days, it was again tragically demonstrated that the Himalayas are one of the most active geodynamic regions of the world. Landslides belong to the...

Im Focus: Weltpremiere des Güterwagendrehgestells „SustRail conventional“

Auf der Internationalen Fachmesse „transport logistic“ vom 5. bis 8. Mai 2015 in München stellt das Fachgebiet Schienenfahrzeuge der TU Berlin erstmalig sein Güterwagendrehgestell „SustRail conventional“ der Öffentlichkeit vor. Besuchen Sie in Halle B 4 den Stand 430.

Das TU-Fachgebiet Schienenfahrzeuge hat gemeinsam mit 30 weiteren Partnern im Juni 2011 das von der Europäischen Kommission geförderte europäische...

Im Focus: Through the galaxy by taxi - The Dream Chaser Space Utility Vehicle

A world-class prime systems integrator and electronic systems provider known for its rapid, innovative, and agile technology solutions, Sierra Nevada Corporation (SNC) is currently developing a new space transportation system called the Dream Chaser.

The ultimate aim is to construct a multi-mission-capable space utility vehicle, while accelerating the overall development process for this critical capability...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Fruchtbarer Boden - wertvoll und bald unbezahlbar?

04.05.2015 | Veranstaltungen

Projektarbeit in der Industrie effizient gestalten

30.04.2015 | Veranstaltungen

Wie nehmen Pflanzen ihre Umwelt wahr?

30.04.2015 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Vulkan Loki von der Erde aus beobachtet

04.05.2015 | Physik Astronomie

Hautkrebs schnell erkennen

04.05.2015 | Medizintechnik

Spezifisches Management der Böden ist Grundlage für langfristige Ernährungssicherheit

04.05.2015 | Messenachrichten