Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Virtuelles Mädchen führt Kinder durch den Internetdschungel

29.03.2006


Surftipps enthalten keine Werbung


"Multikids" fördert kindgerechtes surfen



Studenten der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart haben eine Website für Kinder gestaltet, die über 100 Links zu kindgerechten Inhalten im Internet zusammenfasst. Die Surftipps reichen von der Erklärung eines Prozessors über einen Comic-Zeichenkurs und ein Töne-Memory bis zu Bastelbögen und E-Cards. In die Liste haben es Anbieter wie die Augsburger Puppenkiste, das Deutsche Museum und der Südwestrundfunk, aber auch private Websites geschafft. "Die Studenten haben ein Semester lang das Internet nach aktuellen und empfehlenswerten Websites durchforstet", berichtet Projektbetreuer Florian Fahrbach im Gespräch mit pressetext.



Für die Auswahl der Links erarbeiteten die Studenten im Rahmen eines Seminars verschiedene Bewertungskriterien wie eine benutzerfreundliche Navigation, ansprechendes Design, kindgerechte Inhalte, Interaktivität und Multimedialität. "Wichtig ist uns auch, dass die Seiten nicht zu Werbezwecken verwendet und die Kinder nicht zum Konsum animiert werden", erklärt Fahrbach. Als positiv bewerteten die Stuttgarter auch Verweise auf traditionelle Medien wie Bücher und die Möglichkeit, Bastelbögen ausdrucken zu können.

Die Linksammlung richtet sich in erster Linie an Grundschulkinder und versteht sich als Wegweiser durch den Internetdschungel. Ausgangspunkt für die "Reise" ins Internet ist das Spielzimmer eines kleinen Mädchens, das als Metapher für die Navigation funktioniert. So verbergen sich die sechs Rubriken Bücher und Zeitschriften, Museen und Kunst, Kinderlieder, Radio und Geschichte, Fernsehen und Film sowie Computer und Internet hinter einem Bild, einem PC, einer Spielkiste, einem Bücherregal und einer Stereoanlage. Das virtuelle Mädchen begleitet die jungen Internetuser.

Alle Links sind kindgerecht aufbereitet und mit Hinweisen zu den Voraussetzungen wie etwa dem Adobe-Reader oder dem Flash Player verbunden. "Generell ist es optimal, wenn Eltern zusammen mit ihrem Kind im Internet surfen", erläutert Fahrbach. "Es geht nicht darum, die Kinder zu bevormunden, sondern ihnen behilflich zu sein, das Internet spielerisch zu entdecken." Auf der Website von Multikids könnten Kinder aber auch problemlos alleine surfen. Die Internetseite wird regelmäßig von den Studenten der HdM aktualisiert. Erstellt wurde sie mit dem Content-Management-System Zope.

Verena Töpper | pressetext.deutschland
Weitere Informationen:
http://www.hdm-stuttgart.de
http://www.multikids.de

Weitere Berichte zu: Internetdschungel Navigation Virtuell Website

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Kommunikation Medien:

nachricht Auf Videokacheln basierendes DASH Streaming für Virtuelle Realität mit HEVC vom Fraunhofer HHI
03.01.2017 | Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik Heinrich-Hertz-Institut

nachricht Virtuell und 360°: die Zukunft bewegter Bilder
04.10.2016 | Fachhochschule St. Pölten

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Poseidon goes Politics – Wer oder was regiert die Ozeane?

27.02.2017 | Veranstaltungen

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Herz-Untersuchung: Kontrastmittel sparen mit dem Mini-Teilchenbeschleuniger

27.02.2017 | Medizintechnik

Neue Maßstäbe für eine bessere Wasserqualität in Europa

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wenn der Schmerz keine Worte findet - Künstliche Intelligenz zur automatisierten Schmerzerkennung

27.02.2017 | Medizintechnik