Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Kongress-TV - wie "live dabei"

07.03.2005


Das Kongress-TV der Bayern Innovativ GmbH bietet online Aufzeichnungen von Vorträgen zahlreicher Kongresse, Symposien und Kooperationsforen der Bayern Innovativ.



Dies ist eine neue, professionelle Form von aktuellem Wissenstransfer, den allein im vergangenen Jahr über 140.000 Besucher nutzten. Der Zugang zu Kongress-TV ist kostenfrei: http://www.bayern-innovativ.de/kongress-tv. Vorträge vom "Forum Life Science 2005" jetzt abrufbar. Ganz aktuell ist ein großer Teil der Vorträge des Internationalen Kongresses "Forum Life Science 2005" als Video-Aufzeichnung zu sehen.

... mehr zu:
»Kongress-TV »Life »Science


Der Kongress, der am 16.-17. Februar 2005 an der Technischen Universität München in Garching durchgeführt wurde, hat sich mit 900 Teilnehmern aus 20 Ländern und 80 Ausstellern als einer der größten Life Science-Kongresse Deutschlands etabliert.

Mit seinen drei Schwerpunkten "Biotech for Pharma", "Food and Nutrition" und "Bioengineering" bildete der Kongress ein außergewöhnliches Forum zur Information über aktuelle Entwicklungen und zukünftige Trends im Bereich der Life Sciences. Er bot eine Plattform für den intensiven Dialog zwischen Experten und Anwendern und für die Anbahnung von Kooperationen für die nächste Generation neuer Produkte und Verfahren.

Die im Internet abrufbaren Präsentationen umfassen u.a. folgende Vorträge:

- Staatsminister Dr. Otto Wiesheu über Technologiepolitik für Innovation und Wachstum in der Biotech-Branche
- Prof. Dr. Drs. h.c. Wolfgang A. Herrmann, Präsident der TU München, über das interdisziplinäre Zusammenwirken von Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Medizin
- Univ.-Prof. Dr. med. J. Rüdiger Siewert, Ärztl. Direktor Klinikum r. d. Isar, über die Chancen und Herausforderungen einer individualisierten Onkologie
- Dr. Heribert J. Watzke, Head of Food Science, Nestlé Research Centre, über maßgeschneiderte Lebensmittel für Gesundheit und Genuss
- Dr. Walter Gumbrecht, Siemens AG (Träger des Deutschen Zukunftspreises 2004) über Elektrische Biochip-Technologie
- Prof. Dr. Dr. Ernst-Günter Afting, Geschäftsführer der GSF, über Grundlagenforschung und strategische Kooperationen in der Pharma-Entwicklung
- Dr. Roger E. Wyse, Managing Director, Burrill & Company, San Francisco, über Wissenschafts- und Business-Trends im Ernährungssektor sowie über Finanzierung von Life Science-Unternehmen
- Prof. Dr. Josef Nassauer, Geschäftsführer der Bayern Innovativ, über das internationale Netzwerk "Life Science Bavaria", aus dem Konzeptionen wie für den Innovationskongress "Forum Life Science" entstehen.

Dr. Petra Blumenroth | idw
Weitere Informationen:
http://www.bayern-innovativ.de/kongress-tv
http://www.bayern-innovativ.de

Weitere Berichte zu: Kongress-TV Life Science

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Kommunikation Medien:

nachricht Zwischen Filterblasen, ungleicher Sichtbarkeit und Transnationalität
06.12.2017 | Schweizerischer Nationalfonds SNF

nachricht Soundbar reduziert Höranstrengung
25.10.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Neue Einblicke in die Materie: Hochdruckforschung in Kombination mit NMR-Spektroskopie

Forschern der Universität Bayreuth und des Karlsruhe Institute of Technology (KIT) ist es erstmals gelungen, die magnetische Kernresonanzspektroskopie (NMR) in Experimenten anzuwenden, bei denen Materialproben unter sehr hohen Drücken – ähnlich denen im unteren Erdmantel – analysiert werden. Das in der Zeitschrift Science Advances vorgestellte Verfahren verspricht neue Erkenntnisse über Elementarteilchen, die sich unter hohen Drücken oft anders verhalten als unter Normalbedingungen. Es wird voraussichtlich technologische Innovationen fördern, aber auch neue Einblicke in das Erdinnere und die Erdgeschichte, insbesondere die Bedingungen für die Entstehung von Leben, ermöglichen.

Diamanten setzen Materie unter Hochdruck

Im Focus: Scientists channel graphene to understand filtration and ion transport into cells

Tiny pores at a cell's entryway act as miniature bouncers, letting in some electrically charged atoms--ions--but blocking others. Operating as exquisitely sensitive filters, these "ion channels" play a critical role in biological functions such as muscle contraction and the firing of brain cells.

To rapidly transport the right ions through the cell membrane, the tiny channels rely on a complex interplay between the ions and surrounding molecules,...

Im Focus: Stabile Quantenbits

Physiker aus Konstanz, Princeton und Maryland schaffen ein stabiles Quantengatter als Grundelement für den Quantencomputer

Meilenstein auf dem Weg zum Quantencomputer: Wissenschaftler der Universität Konstanz, der Princeton University sowie der University of Maryland entwickeln ein...

Im Focus: Realer Versuch statt virtuellem Experiment: Erfolgreiche Prüfung von Nanodrähten

Mit neuartigen Experimenten enträtseln Forscher des Helmholtz-Zentrums Geesthacht und der Technischen Universität Hamburg, warum winzige Metallstrukturen extrem fest sind

Ultraleichte und zugleich extrem feste Werkstoffe – poröse Nanomaterialien aus Metall versprechen hochinteressante Anwendungen unter anderem für künftige...

Im Focus: Geburtshelfer und Wegweiser für Photonen

Gezielt Photonen erzeugen und ihren Weg kontrollieren: Das sollte mit einem neuen Design gelingen, das Würzburger Physiker für optische Antennen erarbeitet haben.

Atome und Moleküle können dazu gebracht werden, Lichtteilchen (Photonen) auszusenden. Dieser Vorgang verläuft aber ohne äußeren Eingriff ineffizient und...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Innovative Strategien zur Bekämpfung von parasitären Würmern

08.12.2017 | Veranstaltungen

Hohe Heilungschancen bei Lymphomen im Kindesalter

07.12.2017 | Veranstaltungen

Der Roboter im Pflegeheim – bald Wirklichkeit?

05.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Neue Einblicke in die Materie: Hochdruckforschung in Kombination mit NMR-Spektroskopie

11.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Jenaer Wissenschaftler für Prostatakrebs-Forschung ausgezeichnet

11.12.2017 | Förderungen Preise

Der Buche in die Gene schauen - Vollständiges Genom der Rotbuche entschlüsselt

11.12.2017 | Biowissenschaften Chemie