Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

44 Millionen Zuschauer für Europas größten Sportsender: T-Systems sendet Eurosport erstmals terrestrisch über DVB-T

20.10.2004


Eurosport und T-Systems haben heute auf der Messe Systems in München einen Vertrag über das Einspeisen des Programms in die Netze des digitalen Antennenfernsehens unterzeichnet. Das 24-Stunden-Angebot des führenden Sportsenders in Europa wird 2004 über sechs DVB-T- Netze und ab Mitte 2005 über drei weiteren Netzen gesendet. Damit können erstmals neben den Zuschauern mit Kabel- und Satellitenanschluss auch Zuschauer mit terrestrischen TV-Empfang Eurosport sehen. In diesem Jahr haben bereits 37 Millionen Zuschauer die Möglichkeit, Eurosport per DVB-T zu empfangen, ab Mitte 2005 erhöht sich diese Anzahl um weitere sieben Millionen Zuschauer.

... mehr zu:
»DVB-T »Eurosport »Sportsender »T-Systems

"Die Eurosport-Zuschauer sind meist jünger und aufgeschlossener gegenüber technischen Innovationen als die Zuschauer anderer Programme. Womit sonst kann DVB-T seine Qualitäten besser ausspielen, als mit aktueller Sportberichterstattung? Als einziges Sportvollprogramm in Deutschland und einziges Sportangebot im DVB-T Programm-Portfolio bringt Eurosport die Highlights aus rund 100 Sportarten jetzt auch allen Zuschauern mit terrestrischem Empfang. Mit dem Einstieg in das ’Überallfernsehen’ werden wir unsere Reichweite in Deutschland sicher weiter steigern können", sagte Dr. Thomas Mayrhofer, Geschäftsführer der Eurosport Media GmbH in München.

Eurosport nutzt künftig die Verteilnetze in Köln, Bonn, Düsseldorf und Ruhrgebiet, Rhein-Main, Bremen, Hamburg sowie Hannover und Braunschweig. Ab Mitte 2005 kommen die DVB-T-Netze Kiel, Süd-Holstein und Bayern dazu. In Berlin-Brandenburg ist der Sportsender bereits seit Juli 2003 über DVB-T zu empfangen.

Werner Starz | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.eurosport.com

Weitere Berichte zu: DVB-T Eurosport Sportsender T-Systems

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Kommunikation Medien:

nachricht Auf Videokacheln basierendes DASH Streaming für Virtuelle Realität mit HEVC vom Fraunhofer HHI
03.01.2017 | Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik Heinrich-Hertz-Institut

nachricht Virtuell und 360°: die Zukunft bewegter Bilder
04.10.2016 | Fachhochschule St. Pölten

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie