Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Funkteil bietet kabellosen Breitbandanschluss

06.07.2004


Um auf die reichhaltigen, über das Internet angebotenen Multimedia-Inhalte zugreifen zu können, benötigen Internetnutzer Breitbandverbindungen. Ein Ergebnis des EU-finanzierten Projekts ADAMAS ist ein Funkmodul, das einen solchen Breitbandanschluss über eine feste kabellose Verbindung ermöglicht.



Die Erweiterung der Breitbandverbindungen mit dem Internet für alle Bürger und Unternehmen besitzt in der EU noch immer hohe Priorität. Es gibt zahlreiche Gründe, warum feste kabellose Systeme für Europa eine vielversprechende Lösung darstellen. Sie eignen sich für dichte städtische Zentren mit einer hohen Konzentration an möglichen Nutzern, haben relativ einheitliche Bauhöhen für eine Line-of-Sight-Kommunikation in Sichtweite und ermöglichen es mehreren Haushalten innerhalb eines Gebäudes das Internet über eine einzige Verbindung zu nutzen.



Im Rahmen des ADAMAS-Projekts (ADAptive Multicarrier Access System) wurde der Prototyp eines außen befestigten kabellosen Punkt-zu-Mehrpunkt-Systems für den Breitbandanschluss entwickelt. Eine einzelne Basisstation kann damit über Mikrowellenverbindungen eine bidirektionale High-Speed-Kommunikation für mehrere Abonnenten bereitstellen.

Central Research Laboratories Ltd hat mit der Konstruktion des Mikrowellenfunkteils zum Projekt beigetragen. Das Modul ist für zwei Frequenzbänder - das lizenzierte 10,5GHz-Wellenband und das unlizenzierte 5,8GHz-Band - erhältlich.

Das System arbeitet symmetrisch, d.h. die Übertragung und der Empfang werden über einen einzigen Kanal realisiert. Die Übertragungs- und Empfangswege haben eine ähnliche Struktur und die Basisstation und die Abonenntengeräte sind identisch.

Die wettbewerbsfähige Positionierung des Produkts wurde durch die Anpassung der Spezifikationen an die Marktrends, durch Standardisierung und durch sozioökonomische Studien erreicht, die als Teil des Projekts durchgeführt wurden. Der entwickelte Prototyp sollte kommerziell repräsentativ sein und war noch nicht an die Produktionsanforderungen angepasst. Es wurden bereits Verträge abgeschlossen, die die Verwendung des Moduls für die kabellose Nachrichtenaufnahme und für Kommunikationsverbindungen vorsehen.

John Waterhouse | ctm
Weitere Informationen:
http://www.crl.co.uk

Weitere Berichte zu: Basisstation Breitbandanschluss Breitbandverbindung Funkteil Modul

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Kommunikation Medien:

nachricht Zwischen Filterblasen, ungleicher Sichtbarkeit und Transnationalität
06.12.2017 | Schweizerischer Nationalfonds SNF

nachricht Soundbar reduziert Höranstrengung
25.10.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der Kobold in der Zange

17.01.2018 | Biowissenschaften Chemie

Mit Elektrizität Magnetismus umschalten

17.01.2018 | Physik Astronomie

Maßgeschneiderte Eigenschaften erlauben Einblicke in Quantenpunkte

17.01.2018 | Physik Astronomie