Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutschlands größte Internet-Kooperationsbörsen vernetzt

26.08.2003


Die Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) unterzeichnet heute, Dienstag, mit sechs privaten und öffentlichen Institutionen ein Abkommen zur Vernetzung von Deutschlands größten Internet-Kooperationsbörsen. Die bisher separat betriebenen Online-Kooperationsbörsen E-Trade-Center und die Global Business Plattform werden durch das Kooperationsabkommen in Zukunft gemeinsam inhaltlich geführt werden, berichtet die Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit in einer Pressemitteilung.


Bislang wurde das E-Trade-Center von den deutschen Außenhandelskammern (AHKs), dem Deutschen Industrie- und Handeslkammertag (DIHK) und der Bundesagentur für Außenwirtschaft (bfai). Die Global-Business-Plattform ging aus Entwicklungspartnerschaften zwischen der GTZ, dem Afrika Verein (AV), dem Ostasiatischen Verein (OAV) und dem Ibero-Amerika Verein (IAV) hervor.

Auf beiden Kooperationsbörsen ist es für User möglich, Unternehmen und Produkte zu präsentieren und weltweit nach Geschäftspartnern zu suchen. Durch das Abkommen werden diese zwei Plattformen miteinander verknüpft. Somit können sich rund 1.400 deutsche sowie 1.500 Unternehmen aus Afrika, Asien und Lateinamerika auf den Internetseiten präsentieren. Ein Anliegen der Betreiber ist es Unternehmen aus Afrika, Asien und Lateinamerika durch die Süd-Süd-Schiene der Portale in Kontakt zu bringen, so die GTZ.


Die Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit ist ein weltweit agierendes Bundesunternehmen, das mit rund 10.000 Mitarbeitern in 130 Ländern vertreten ist. Zu den Aufgabengebieten der GTZ gehört es die politische, ökonomische sowie soziale Entwicklung in südlichen und östlichen Ländern zu unterstützen und die Lebensbedingungen der Menschen zu verbessern.

Marlene Binder | pressetext.deutschland
Weitere Informationen:
http://www.gtz.de
http://www.e-trade-center.com
http://www.global-business-platform.de

Weitere Berichte zu: E-Trade-Center Internet-Kooperationsbörse Plattform

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Kommunikation Medien:

nachricht Auf Videokacheln basierendes DASH Streaming für Virtuelle Realität mit HEVC vom Fraunhofer HHI
03.01.2017 | Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik Heinrich-Hertz-Institut

nachricht Virtuell und 360°: die Zukunft bewegter Bilder
04.10.2016 | Fachhochschule St. Pölten

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung