Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Priorisierung von Notrufen in Mobilfunknetzen

09.07.2003


Wer einen Notruf tätigt, will eines ganz bestimmt nicht hören: Ein Besetzt-Zeichen. Doch genau das passiert unweigerlich in Fällen wie z.B. Erdbeben oder anderen Naturkatastrophen, wenn die Flut der Anrufe einfach nicht mehr zu bewältigen ist. Zwei wesentliche Komponenten für die CAUTION-Plattform sind der Notruf-Server (Emergency Call Server, ECS) und der Prioritätsruf-Server (Priority Call Server, PCS). Damit steht den Online-Netzbetreibern eine Technik für ein gut abgestimmtes Ressourcenmanagement in solchen Krisenzeiten zur Verfügung.

... mehr zu:
»Anruf »ECS »Notruf »PCS »Server

In den heutigen Telefonsystemen tritt bei Unfällen und Naturkatastrophen das prinzipielle Problem auf, dass die Zahl der Anrufer rapide zunimmt, wobei die Serversysteme jedoch nicht in der Lage sind, dieses gestiegene Verkehrsaufkommen als Indiz für eine Bedrohung der menschlichen Sicherheit zu identifizieren. Die hohe Verkehrsdichte und die zahllosen Anrufe der oftmals unter Schock stehenden und traumatisierten Personen vor Ort verschlimmern die Situation weiter durch mögliche Serverüberlastungen und -ausfälle.

Für eine erfolgreiche Alarmierung von Rettungsdiensten müssen Telefonserver daher während der gesamten Dauer der Notsituation funktionsfähig bleiben. Aus diesem Grund wurden die Prioritäts- und Notruf-Server als Bestandteil der automatisierten RMU (Resource Management Unit) entwickelt, die parallel mit dem ersten Echtzeit-Überwachungssystem - der ITMU (Interface Traffic Monitoring Unit) - arbeitet.


Im Falle möglicher Verkehrsüberlastungen kann es erforderlich werden, dass PCS und ECS den Strom der eingehenden Anrufe über eine Vorgriffsfunktion regulieren und die Abarbeitung von Warteschlangen für bestimmte Notrufe über dynamische Teilnehmer-Priorisierungssysteme steuern. Über eine bedienerfreundliche grafische Benutzerschnittstelle kann sich das Personal in den Notrufzentralen den wichtigsten Anrufern direkt zuwenden. Für den PCS können die Mitarbeiter festlegen, welchen Teilnehmern Priorität eingeräumt werden sollte und welche eingehenden Telefon-, SMS oder Datenmitteilungen gesperrt werden sollten, um die Überlastungssituation zu entschärfen.

Außer dieser Filterfunktion für eingehende Anrufe steht dem Vermittlungspersonal die Möglichkeit zur Verfügung, über den Cell Broadcast CHannel (CBCH) des ECS Notfallmeldungen zu versenden und die Teilnehmer so darüber zu informieren, welche Schwierigkeiten vorliegen und wie ihnen zu begegnen ist. Daneben kann das System an Teilnehmer, die keine Notrufe absetzen können, aber vielleicht in Gefahr sind, entsprechende Warnmeldungen übermitteln.

Diese Server sind auf der CAUTION-Plattform installiert und haben einen dominanten Status, so dass ihre von Hand ausgelösten Entscheidungen und Befehle Vorrang vor allen Aktivitäten der RMU und ITMU haben. Gegenwärtig werden auch die Möglichkeiten neuerer Technologien wie HSCSD, GPRS und EDGE sowie der bereits existierenden WAP-Technik darauf untersucht, ob sie sich für eine weitere Verbesserung des dynamischen Verhaltens dieser Server eignen. ECS und PCS können somit einen wirksamen Beitrag zur Bewältigung von Notsituationen leisten. Sie optimieren die Netzleistung, erhöhen die Kundenzufriedenheit und steigern die Umsätze der Netzbetreiber, die CAUTION in ihren Systemen implementieren.

Kontakt:

Emmanuel Protonotarios
ICCS/NTUA
9, Heroon Polytechniou
15773 Athen, Griechenland
Tel: +30-210-7722558
Fax: +30-210-7722534
Email: protonot@cs.ntua.gr

| ctm
Weitere Informationen:
http://www.ntua.gr

Weitere Berichte zu: Anruf ECS Notruf PCS Server

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Kommunikation Medien:

nachricht Zwischen Filterblasen, ungleicher Sichtbarkeit und Transnationalität
06.12.2017 | Schweizerischer Nationalfonds SNF

nachricht Soundbar reduziert Höranstrengung
25.10.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: „Carmenes“ findet ersten Planeten

Deutsch-spanisches Forscherteam entwirft, baut und nutzt modernen Spektrografen

Seit Januar 2016 nutzt ein deutsch-spanisches Forscherteam mit Beteiligung der Universität Göttingen den modernen Spektrografen „Carmenes“ für die Suche nach...

Im Focus: Fehlerfrei ins Quantencomputer-Zeitalter

Heute verfügbare Ionenfallen-Technologien eignen sich als Basis für den Bau von großen Quantencomputern. Das zeigen Untersuchungen eines internationalen Forscherteams, deren Ergebnisse nun in der Fachzeitschrift Physical Review X veröffentlicht wurden. Die Wissenschaftler haben für Ionenfallen maßgeschneiderte Protokolle entwickelt, mit denen auftretende Fehler jederzeit entdeckt und korrigiert werden können.

Damit die heute existierenden Prototypen von Quantencomputern ihr volles Potenzial entfalten, müssen sie erstens viel größer werden, d.h. über deutlich mehr...

Im Focus: Error-free into the Quantum Computer Age

A study carried out by an international team of researchers and published in the journal Physical Review X shows that ion-trap technologies available today are suitable for building large-scale quantum computers. The scientists introduce trapped-ion quantum error correction protocols that detect and correct processing errors.

In order to reach their full potential, today’s quantum computer prototypes have to meet specific criteria: First, they have to be made bigger, which means...

Im Focus: Search for planets with Carmenes successful

German and Spanish researchers plan, build and use modern spectrograph

Since 2016, German and Spanish researchers, among them scientists from the University of Göttingen, have been hunting for exoplanets with the “Carmenes”...

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Neue Konfenzreihe in Berlin: Landscape 2018 - Ernährungssicherheit, Klimawandel, Nachhaltigkeit

18.12.2017 | Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Neue Konfenzreihe in Berlin: Landscape 2018 - Ernährungssicherheit, Klimawandel, Nachhaltigkeit

18.12.2017 | Veranstaltungsnachrichten

„Carmenes“ findet ersten Planeten

18.12.2017 | Physik Astronomie

Fehlerfrei ins Quantencomputer-Zeitalter

18.12.2017 | Physik Astronomie