Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Startschuss für Entwicklung von Hightech Medizintechnik

19.01.2009
Kick-off Veranstaltung für Forschungsprojekt Intelligente Katheter INKA an Uni Magdeburg

Am 22. Januar 2009 findet die Kick-off Veranstaltung für das Forschungsprojekt Intelligente Katheter INKA der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg statt.

Die Nachwuchsforschergruppe des Lehrstuhls für Medizinische Telematik und Medizintechnik (Professor Georg Rose) und des Lehrstuhls für Mikrosystemtechnik (Professor Bertram Schmidt) der Universität Magdeburg laden dazu um 17.00 Uhr in den Senatssaal der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ein. Im Beisein des Ministerpräsidenten Sachsen-Anhalts Prof. Dr. Wolfgang Böhmer und Vertretern aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung fällt der offizielle Startschuss für das vom Bund mit 4,5 Millionen Euro geförderte Forschungsprojekt.

Was: Kick-off Veranstaltung Nachwuchsforschergruppe Intelligente Katheter INKA an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Wann: 22. Januar 2009, 17.00 Uhr

Wo: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Gebäude 05, Raum 205 (Senatssaal), Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg

Das siebenköpfige interdisziplinäre Forscherteam der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg wird Hightech-Werkzeuge für Mediziner entwickeln, um künftig interventionelle Eingriffe im Gehirn und bei der Tumorbekämpfung schneller und genauer durchführen zu können. Ziel sind intelligente Katheter, die sich innerhalb des menschlichen Körpers präzise zum Krankheitsherd navigieren lassen und sich auch von Magnetfeld des Kernspintomographen (MRT) nicht stören lassen. Die Reduktion der Strahlenbelastung bei Eingriffen unter Röntgenkontrolle sowie die Integration von Sensoren für Diagnosen bzw. Mikrowerkzeugen für die direkte Therapie sind weitere Projektziele.

Die neuartigen Funktionalitäten der Katheter beschleunigen operative Eingriffe, verbessern die Ergebnisse und verringern die Belastung für den Patienten bei gleichzeitig sinkenden Kosten.

In das Projekt "Intelligente Katheter-INKA" sind 18 mittelständische Unternehmen aus Sachsen-Anhalt eingebunden. Sie werden in enger Zusammenarbeit mit der Universität Magdeburg die wissenschaftlichen Ergebnisse der Nachwuchsforscher in anwendungsreife Produkte für den stark expandierenden Wachstumsmarkt Medizintechnik umsetzen.

Das Projekt "Intelligente Katheter-INKA" wird im Rahmen des BMBF-Programms "InnoProfile" gefördert. Dieses "InnoProfile" - Programm fördert systematisch die Innovationsfähigkeit der ostdeutschen Wirtschaft und unterstützt gezielt Kooperationen zwischen regionalen mittelständischen Unternehmen und der regionalen Nachwuchsforschung. Aus bundesweit insgesamt 80 eingereichten Projekten wurden lediglich 10 in das "InnoProfile"-Programm des BMBF aufgenommen, zwei davon sind allein an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg angesiedelt.

Mehr Infos und ausführliches Veranstaltungsprogramm unter www.inka-md.de

Ansprechpartner: Prof. Dr. Georg Rose, Institut für Elektronik, Signalverarbeitung und Kommunikationstechnik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67-18862, E-Mail: georg.rose@e-technik.uni-magdeburg.de, Prof. Dr. Bertram Schmidt, Institut für Mikro- und Sensorsysteme

Katharina Vorwerk | idw
Weitere Informationen:
http://www.inka-md.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Interdisziplinäre Forschung:

nachricht Forschende der Uni Kiel entwickeln extrem empfindliches Sensorsystem für Magnetfelder
15.02.2018 | Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

nachricht Getarntes Virus für die Gentherapie von Krebs
31.01.2018 | Universität Zürich

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Interdisziplinäre Forschung >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics