Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wissenschaftlich gesehen: Extraktion von Fakten aus SGML-Daten

18.10.2005

Die Aufgabe des Fraunhofer IPSI war es, eine Taxonomie (ein Klassifikationssystem) der Lexikoneintraege zu erstellen, die die Wissensvernetzung ermoeglicht. Dabei wurde automatisch moeglichst jedem Stichwort ein Oberbegriff zugeordnet. Um dies zu erreichen, mussten aus den Lexikoneintraegen entsprechende Fakten extrahiert und bereitgestellt werden, die dann in die Duden-Ontologie importiert werden konnten.

Die Arbeitsgruppe "ConTec" im Fraunhofer IPSI konnte - unter der Leitung von Dr. Thomas Kamps - aus den Texten der Lexikonartikel automatisch Hierarchierelationen generieren. Aus Benutzersicht laesst sich damit in der neuesten Version der "Brockhaus Enzyklopaedie" ein sogenanntes "ontologisches Kontextmenue" aufklappen. Beispielsweise erhaelt er zu dem Artikel "Franz Grillparzer" nicht nur die Information "oesterreichischer Dichter", sondern gleichzeitig auch Verweise zu Artikeln hoeherer Ebenen, etwa ueber oesterreichische oder deutschsprachige Literatur.

Darueber hinaus bietet die "Brockhaus Enzyklopaedie digital" einige weitere Vorteile: So bekommen die Kaeufer einen personalisierten Zugriff auf das Onlineportal der "Brockhaus Enzyklopaedie". Damit ist die Wissensfuelle dann weltweit nutzbar, und zwar unabhaengig vom jeweiligen Betriebssystem. Auch laesst sich der gesamte Stichwortbestand des Onlineportals mit mobilen Geraeten (beispielsweise PDAs oder Smartphones) abrufen, die ueber einen Internetbrowser verfuegen. Damit die "Brockhaus Enzyklopaedie digital" aktuell bleibt, laesst sich der Artikelbestand fuer registrierte Kunden mit monatlichen Online- Updates bis Ende 2010 aktualisieren.

Die Brockhaus Duden Neue Medien GmbH in Mannheim ist ein 100- prozentiges Tochterunternehmen des Verlags Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG. Das Unternehmen produziert und vermarktet im Auftrag des Verlags CD-ROM-Produktionen, E-Content und sprachtechnologische Softwareprodukte. Mit Partnern betreibt sie Forschungs- und Entwicklungsprojekte vornehmlich auf den Gebieten Wissensmanagement und Computerlinguistik.

Michael Kip | IPSI.Fraunhofer
Weitere Informationen:
http://www.ipsi.fraunhofer.de
http://www.ipsi.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Interdisziplinäre Forschung:

nachricht Wie formen autonome Fahrzeuge die Städte der Zukunft?
31.01.2017 | Daimler und Benz Stiftung

nachricht Der «Attraction Effect»: So lässt sich unser Gehirn beeinflussen
30.01.2017 | Universität Basel

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Interdisziplinäre Forschung >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung