Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Der Condor zieht ab

07.12.2004


Die Industrie sucht stets nach zeit- und kostensparenden Algorithmen zur Lösung von Konstruktionsproblemen. Jetzt wurde einer der erfolgreichsten Algorithmen auf diesem Gebiet entwickelt. Condor ist der schnellste Optimierer seiner Kategorie.
CONDOR (COnstrained, Non-linear, Direct, parallel Optimization using trust Region method - Erzwungene, nichtlineare, direkte, parallele Optimierung unter Verwendung des Trust-Region-Verfahrens) für die Ladefunktion von Hochleistungsrechnern ist ein neu entwickelter Algorithmus zur Ermittlung des Minimums einer Zielfunktion in der kleinsten Anzahl von Funktionseinschätzungen. Eine Zielfunktion eine mit dem Optimierungsproblem verbundene Funktion, welche die Qualität einer Lösung bestimmt. Sie basiert auf dem Konzept der Trust-Regionen. Die grundlegende Idee besteht darin, die relevante Funktion mit einer einfacheren Funktion zu schätzen, welche glaubhaft das Verhalten der ursprünglichen Funktion in einer speziellen Umgebung reflektiert. Diese Umgebung ist die Trust-Region.

... mehr zu:
»Algorithmus »CONDOR »Zielfunktion


Der Algorithmus ist zeitsparend, da er die für die Evaluierung der Zielfunktion benötigte Zeit reduziert. Mit anderen Algorithmen könnte dieser Prozess Tage in Anspruch nehmen. Der Algorithmus wurde für die Anwendung in mit Ungenauigkeiten behafteten Funktionen entwickelt und verwendet direkte Zielfunktionen. Das bedeutet, dass Ableitungen der Funktion nicht notwendig sind. Es ist ausschließlich ein einfaches Verfahren oder ein einfaches Programm erforderlich, das die Funktion am gegebenen Punkt evaluieren kann. Daher kann dieses Tool in sehr vielen unterschiedlichen Situationen eingesetzt werden. Die Effizienz von CONDOR lässt sich sogar noch weiter ausbauen, da dieser Optimierer auf mehreren CPUs gleichzeitig laufen kann, was die Rechenleistung deutlich erhöht.

Bei der Kombination von CONDOR mit anderen großen Softwaresimulatoren für Industrieprozesse in der petrochemischen Industrie oder anderen Branchen wird das wahre Potenzial von CONDOR deutlich. Erkennt sein volles Potenzial, wenn es mit anderen großen Softwaresimulatoren für Industrieprozesse, wie z.B. der petrochemischen Industrie oder anderen Industriezweigen, kombiniert wird. Dieser Optimierer übertrifft die Leistung anderer Optimierungswerkzeuge, die mit genetischen Algorithmen (GA) und künstlich neuronalen Netzwerken (Artificial Neural Networks = ANN) arbeiten, teilweise um das Hundertfache. Die Möglichkeiten der Zeit- und Kosteneinsparung auf dem Gebiet der Optimierung von ungenauen Zielfunktionen und Ladefunktionen für Hochleistungsrechner mit Hilfe von CONDOR werden weiter erforscht.

Frank Van Den Berghen | ctm
Weitere Informationen:
http://iridia.ulb.ac.be

Weitere Berichte zu: Algorithmus CONDOR Zielfunktion

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Interdisziplinäre Forschung:

nachricht Neues Labor für die Aufbautechnik von ultradünnen Mikrosystemen
21.02.2017 | Hahn-Schickard

nachricht 36 Forschungsprojekte zu Big Data
21.02.2017 | Schweizerischer Nationalfonds SNF

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Interdisziplinäre Forschung >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

Österreich erzeugt erstmals Erdgas aus Sonnen- und Windenergie

24.02.2017 | Veranstaltungen

Big Data Centrum Ostbayern-Südböhmen startet Veranstaltungsreihe

23.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Evolution: Warum Huftiere im Neogen größer wurden

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

DFKI auf der CeBIT 2017

27.02.2017 | CeBIT 2017

Fraunhofer HHI auf dem Mobile World Congress mit VR- und 5G-Technologien

24.02.2017 | Messenachrichten