Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neue Materialkombi ergibt Leucht-Kristall

20.07.2015

Hocheffiziente Nahinfrarot-LEDs versprechen neue Anwendungen

Forschern der kanadischen Universität Toronto http://www.utoronto.ca  ist es gelungen, aus zwei vielversprechenden Solarzellen-Materialien etwas Neues zu schaffen: einen hocheffizienten lichtemittierenden Kristall.


Taschenlampe: LED erfindet sich neu

(Foto:pixelio.de/Gumhold)

Das Team hat eine Technik entwickelt, um stark leuchtende Nanopartikel - sogenannte kolloidale Quantenpunkte - in das oxidische Mineral Perowskit einzukapseln. Der Ansatz liefert hocheffiziente LEDs, die neue Anwendungsmöglichkeiten versprechen.

"Es ist eine sehr neue Idee, diese beiden optoelektronischen Materialien miteinander zu verwenden", meint Xiwen Gong, Leiter des Forschungsprojekts.

"Wir wollten von den Vorzügen beider Materialien profitieren, indem wir sie in einer soliden Matrix kombinierten." Denn Perowskite sind Minerale, durch die Elektronen praktisch ungehindert hindurchfließen können. Die Ladungsträger strömen so in dem neuen, schwarzen Kristall in die Quantenpunkte, die hocheffizient Elektrizität in Licht verwandeln.

Neue Anwendungen im Nahinfrarot

Das resultierende heterogene Material ist die Basis für eine neue Familie von hochenergieeffizienten Nahinfrarot-LEDs. Solche LEDs können für verbesserte Nachtsichttechnologie oder High-Speed-Telekommunikation nutzbar gemacht werden.

Die Kombination der beiden Materialien löst auch das Problem des Effizienzverlusts durch Selbstabsorption. Diese entsteht dann, wenn eine Substanz jenes Energiespektrum reabsorbiert, das sie emittiert.

Zuerst mussten jedoch die Herausforderungen bei der Kombination der beiden Materialien gemeistert werden. "Wenn man versucht zwei verschiedene Kristalle miteinander zu vermischen, formen diese oft unterschiedliche Phasen. Wir mussten daher ein neues Design entwickeln um den beiden Komponenten zu helfen, ihre Unterschiedlichkeit zu vergessen und sich in einer einzigartigen kristallinen Einheit zu verbinden", so Gong.

Die resultierende hypereffiziente LED-Technologie könnte auch Anwendungen wie Gestenerkennung, LED-Glühbirnen für den Hausgebrauch oder neue Displays ermöglichen.

Christian Sec | pressetext.redaktion

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Innovative Produkte:

nachricht RECUPERA-Reha: Tragbares Exoskelett hilft Schlaganfallpatienten sich wieder zu bewegen
12.02.2018 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

nachricht Eine Skijacke, die Schweiss aktiv «entsorgt»
30.01.2018 | Empa - Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Innovative Produkte >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics