Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Displayschutz für anspruchsvolle Einsatzbereiche

22.03.2013
3M präsentiert neue Schutzfolie Vikuiti ARMR220
Mit der Displayschutzfolie Vikuiti ARMR220 präsentiert das Multi-Technologieunternehmen 3M eine Innovation für den Militär-, Medizin- und Industriebereich. Der neue Displayschutz hilft, teure Monitore trotz intensiver Nutzung vor einem frühzeitigen Verschleiß zu schützen und Kosten zu sparen.

Arbeitsverzögerungen durch ein defektes Gerät und zusätzliche Kosten für einen Ersatz sind ärgerliche Folgen eines frühzeitigen Verschleißes von Elektronikgeräten. Um sie effektiv zu schützen und ihre Haltbarkeit zu verlängern, stellt 3M Optical Systems die Vikuiti Displayschutzfolie ARMR220 vor.

Sie löst mit zahlreichen Neuerungen die erfolgreiche Vikuiti Displayschutzfolie ARMR200 ab, verfügt über Farbneutralität, verbesserte Anti-Reflexionseigenschaften und ist Touch-kompatibel. Zudem unterstützt eine neue Hartbeschichtung die Kratzbeständigkeit. Dank einer innovativen Klebstofftechnologie lässt sich die Folie nun noch einfacher aufbringen.

Effektiver Schutz und reduzierte Lichtreflexionen

Besonders in rauer Umgebung und unter erschwerten Einsatzbedingungen zeichnet sich die langlebige, kratzresistente Folie aus. Sie schützt Displays in Form einer strapazierfähigen harten Beschichtung vor Kratzern und anderen Beschädigungen. Damit werden Garantie- und Reparaturkosten sowie Arbeitszeitausfälle verringert. Neben dem mechanischen Schutz bietet die matte Folie zudem eine nahezu farbneutrale Anti-Reflex-Beschichtung, die Blend- und Lichtreflexe in der Umgebung mindert und die Lesbarkeit des Displays verbessert. Die ist besonders in der Außenanwendung für den Gerätenutzer von großem Vorteil.

Leichte Applikation und rückstandsfreie Entfernung

Die innovative Vikuiti Displayschutzfolie ARMR220 ist dank einer speziellen Klebstofftechnologie einfach zu applizieren. Das Material schmiegt sich beinah von selbst an glatte, ebene und saubere Oberflächen an und kann problemlos wieder entfernt werden. Die Touch-Eigenschaften des Displays werden durch die Folie nicht beeinträchtigt. Zudem verhindert die 3M Easy Clean Coating-Technologie das Festsetzen von Staub und Schmutz an den Kanten der Folie. Das Gerät erhält so ein langfristig gepflegtes Aussehen. Auch Fingerabdrücke lassen sich leicht mit einem trockenen Tuch entfernen.

Die Displayschutzfolie kann direkt über 3M angefragt werden.


50.000 Produkte, 25.000 Patente. Wie macht 3M das?
www.Youtube.de/Innovation


Über 3M
3M beherrscht die Kunst, zündende Ideen in Tausende von einfallsreichen Produkten umzusetzen – kurz: ein Innovationsunternehmen, welches ständig Neues erfindet. Die einzigartige Kultur der kreativen Zusammenarbeit stellt eine unerschöpfliche Quelle für leistungsstarke Technologien dar, die das Leben besser machen. Bei einem Umsatz von fast 30 Mrd. US-Dollar beschäftigt 3M weltweit etwa 88.000 Menschen und hat Niederlassungen in mehr als 70 Ländern.

3M und Vikuiti sind Marken der 3M Company.

Kundenkontakt:
Verena Birkenbach
Tel.: 02131/14-2855
Fax: 02131/14-122855
E-Mail: pressnet.de@mmm.com

| 3M Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.3M.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Innovative Produkte:

nachricht Elektrischer Antrieb zum Mitnehmen
01.02.2017 | Technische Universität München

nachricht Gesünder Laufen mit smarter Socke
31.01.2017 | Technische Universität Chemnitz

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Innovative Produkte >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie