Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Weltneuheit: 4 Senses Lounger, die ultimative Entspannungsliege

31.05.2007
Schletterer Wellness & Spa Design designed neue ultimative Entspannungsliege. Sehen, Hören, Riechen, Fühlen.

Schletterer Wellness & Spa Design versetzt die sonst ausgeglichene und entspannte Wellnessbranche wieder in Aufregung. Mit dem Design des neuen "4 Senses Lounger", setzt der Trendsetter wieder neue Maßstäbe. Durch die gleichzeitige Ansprache der 4 Sinne Sehen, Hören, Riechen und Fühlen verwandelt sich die Entspannungsliege buchstäblich in eine kleine Wellnessoase, mit einem bisher nicht gekannten Entspannungserlebnis.

4 Sinne ansprechen

Chef-Designer Stefan Ghetta kreierte mit seinem Team ein zeitloses, puristisch und gleichzeitig elegantes Designobjekt. Die äußere Hülle der Liege am Kopfteil- "Head-Shell" - lässt ein beschütztes und angenehmes Empfinden aufkommen, wie ein Schmetterling in seinem Kokon und begleitet ihn durch eine multisensorische Reise in die Welt der Tiefenentspannung. Die Stimulation der verschiedenen Sinnesempfindungen: sehen, hören, riechen, und fühlen, bieten die Basis, um Geist und Körper in Einklang zu bringen. Der 4 Senses Lounger erfüllt die Sehnsucht nach Ruhe, Inspiration und Ausgeglichenheit und hilft die Lebensbatterien neu aufzuladen.

Die Einzigartigkeit des 4 Senses Lounger liegt in der Kombination zwischen dem Astrallicht, der ergonomischen und weichen Liegefläche, den wohlriechenden Düften und des speziell komponierten Musikprogramm, welches darauf ausgerichtet ist, dass spezielle Töne sanfte Schwingungen auslösen, welche die Membrane der Lautsprecher auf den Körper übertragen.

Design und Funktionalität per exellence

Der 4 Senses Lounger besticht nicht nur durch seine außergewöhnliche Form und Ergonomie, sondern auch durch seine Anpassungsfähigkeit. Farben des Lichtes und der Liege, Düfte und Musik sind individuell wählbar. Die persönliche Gestaltung der Entspannungsliege kann unter www.schletterer.com, mit einem der neuesten Design-Konfigurator, sehr einfach selbst kreiert werden. Bei der Anwendung heißt es Plug & Relax, da nur eine Steckdose notwendig ist.

Schletterer Wellness & Spa Design - "We spa your world"

Schletterer Wellness & Spa Design steht für einzigartige Lösungen mit hoher Profitabilität, bei Planung, Architektur & Design, Realisierung und professionellen Spa Management. Bis dato wurden weltweit über 1.500 Wellnessanlagen mit über 2 Mio. m2, von der kleinen Privat Oase über Kreuzfahrtschiffe bis zu riesigen Wellness-Erlebnis-Anlagen errichtet.

Weitere Informationen zur Schletterer Wellness & Spa Design und des 4 Senses Lounger finden Sie unter: http://www.schletterer.com

Bildmaterial unter: http://www.ots.at/redirect.php?schletterer

Rückfragehinweis:
Christoph D. Albrecht
Marketing Director
SCHLETTERER International Group
A-6261 Strass im Zillertal Nr. 190
Tel.: +43 (0)5244 62 005 - 112
Fax: +43 (0)5244 62 005 - 50
mailto:christoph.albrecht@schletterer.com

Christoph D. Albrecht | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.schletterer.com/

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Innovative Produkte:

nachricht Hochschule Hamm-Lippstadt entwickelt Lebensmittel-Abholbox für ländliche Regionen
14.03.2018 | Hochschule Hamm-Lippstadt

nachricht Rollen bald selbstfahrende E-Bikes durch die Magdeburger Innenstadt?
05.03.2018 | Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Innovative Produkte >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Grösster Elektrolaster der Welt nimmt Arbeit auf

20.04.2018 | Interdisziplinäre Forschung

Bilder magnetischer Strukturen auf der Nano-Skala

20.04.2018 | Physik Astronomie

Kieler Forschende entschlüsseln neuen Baustein in der Entwicklung des globalen Klimas

20.04.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics