Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

PENTA Hercules CUBE DTP : Extrem leise, robust und langzeitverfügbar

09.03.2005


Da Lüfter- und Festplattengeräusche bei Computern oft stören, hat die Puchheimer Penta ein en extrem leisen und robusten Flüster-PC entwickelt, der zur CeBIT das erste mal vorgestellt wird: Der Hercules Cube ist mit 22 Dezibel der Geräuschklasse 0 zuzuordnen. Damit ist er noch leiser als amtliche Empfehlungen, die für konzentriertes Arbeiten in gewerblichen Büroräumen Werte zwischen 35 dBA und 45 dBA vorgeben. Neben der so gut wie nicht mehr wahrnehmbaren Geräuschemission besticht der Hercules Cube durch optionalen Staub- und Spritzwasserschutz (IP65), geringe Abmaße (360 x 261 x 70 mm), skalierbare Performance (derzeit bis Intel Pentium M 1,4 GHz) sowie Langzeitverfügbarkeit von mindestens 3 bis optional 5 Jahren.



Letztgenanntes, in der kommerziellen IT-Welt vollkommen unübliches Feature prädestiniert den Hercules Cube insbesondere für Anwendungen, die auf Dauerbetrieb ausgelegt sind und deren Erweiterungs- bzw. Ersatzbeschaffung in identischer Konfiguration erfolgen soll. Zielgruppen für solche Konfigurationen sind Systemhäuser und Endanwender, die dedizierte Applikationen in zumeist größeren Stückzahlen installieren: seien es individuell konfigurierte Einzelhandels-Filialterminals für Bestellungen bei der Firmenzentrale bzw. Großhändler oder aber dedizierte Medizin-, Labor-, Testfeld- oder Reinraum-Rechner, um nur einige potenzielle Zielapplikationen zu benennen. In kundenspezifischer Auslegung wäre es auch denkbar, Ihn als Digital-Foto-Terminal für Print-Bestellungen in jedem Tabakwarenladen aufzustellen. Dank IP-65-Schutz konkurriert der industriefeste Hercules Cube auch mit klassischen Industrie-PC und ist mit einem Preis von unter 2.000 EUR in der Einstiegskonfiguration auch wesentlich preiswerter.

Der Hercules Cube ist wahlweise mit Pentium M oder Celeron M Prozessoren von Intel bestückt. Maximal stehen 1 GByte RAM und 80 GByte Festplattenspeicher zur Verfügung. Standardmäßig gehört zu seiner Ausstattung USB, 10/100 MBit Ethernet (LWL optional), und vier serielle Schnittstellen (zwei galvanisch getrennt), PS2-Anschlüsse für Maus und Tastatur sowie optional zwei freie PCI 2.1 Steckplätze für kundenspezifische Erweiterungen. Ein frontseigtes CD- oder DVD-Laufwerk mit oder ohne Brenner sowie eine integrierte USV sind optional erhältlich.


Softwaresupport wird für alle derzeit gängigen Windows- und Linux-Varianten geboten.

Helmut Müller | Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.penta.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Innovative Produkte:

nachricht Trotz Lähmung selbstbestimmt gehen
21.12.2016 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

nachricht Wissenschaftler entwickeln Rollstuhl, der Treppen steigen kann
30.11.2016 | Technische Universität München

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Innovative Produkte >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovatives Hochleistungsmaterial: Biofasern aus Florfliegenseide

Neuartige Biofasern aus einem Seidenprotein der Florfliege werden am Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP gemeinsam mit der Firma AMSilk GmbH entwickelt. Die Forscher arbeiten daran, das Protein in großen Mengen biotechnologisch herzustellen. Als hochgradig biegesteife Faser soll das Material künftig zum Beispiel in Leichtbaukunststoffen für die Verkehrstechnik eingesetzt werden. Im Bereich Medizintechnik sind beispielsweise biokompatible Seidenbeschichtungen von Implantaten denkbar. Ein erstes Materialmuster präsentiert das Fraunhofer IAP auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vom 20.1. bis 29.1.2017 in Halle 4.2 am Stand 212.

Zum Schutz des Nachwuchses vor bodennahen Fressfeinden lagern Florfliegen ihre Eier auf der Unterseite von Blättern ab – auf der Spitze von stabilen seidenen...

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie