Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

optris® InfraSight – Kleine Wärmebildkamera setzt neuen Leistungsstandard

23.11.2003


Die Optris GmbH Berlin stellt die optris® InfraSight vor – eine Wärmebildkamera mit einem großen Messbereich von -20 °C bis 900 °C, kombiniert mit hoher Messgenauigkeit und Temperaturauflösung.


optris® InfraSight - Die Wärmebildkamera in der Preisklasse unter 12.000 €



Die Kamera wiegt nur 700 Gramm und lässt sich über eine Menüführung einfach und intuitiv bedienen. Für einen problemlosen Einsatz unter rauen Industriebedingungen sorgt der hohe Schutzgrad von IP54.Austauschbare Objektive ermöglichen eine optimale Adaption der optris® InfraSight an verschiedene Messaufgaben. So lassen sich z.B. Objekte von nur
1,5 mm Größe noch präzise messen. Ein innerhalb des Messfeldes liegender Bereich zeigt wahlweise die Maximal-, Minimal- bzw. Durchschnittstemperatur an. Diese nützliche Funktion vereinfacht das Anvisieren des Messobjektes und dessen Temperaturerfassung erheblich.

Durch die hohe Bildwiederholfrequenz von 25 Hz erhält der Anwender Thermographie-Bilder in Echtzeit und kann somit auch schnelle thermische Prozesse problemlos aus infraroter Sicht verfolgen. In Verbindung mit der sehr guten thermischen und geometrischen Auflösung bleiben somit insbesondere kleine Objekte während Kamerabewegungen immer gut sichtbar im Blickfeld des Betrachters.



Die optris® InfraSight verfügt über eine Videoschnittstelle, so dass auch thermische Szenarien an schwer zugänglichen Stellen aus bequemer Entfernung über einen externen Monitor oder PC-Bildschirm verfolgt werden können. Über die ebenfalls serienmäßige USB-Schnittstelle können die im Gerät gespeicherten Wärmebilder einfach zum PC übertragen werden. Die mitgelieferte Software InfraSight Connect gestattet eine nachträgliche Auswertung und Bearbeitung der Wärmebilder.

Die optris® InfraSight setzt mit ihren hervorragenden Produkteigenschaften einen neuen Standard in der Preisklasse der Thermokameras unter 12 T€. Dazu tragen nicht zuletzt neueste Technologieentwicklungen bei Wärmebilddetektoren mit 160 x 120 Pixel bei.

| Optris GmbH
Weitere Informationen:
http://www.optris.de/html/presse_23_11_2003.html

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Innovative Produkte:

nachricht Elektrischer Antrieb zum Mitnehmen
01.02.2017 | Technische Universität München

nachricht Gesünder Laufen mit smarter Socke
31.01.2017 | Technische Universität Chemnitz

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Innovative Produkte >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung