Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Software behält den Überblick bei Ethernet

05.03.2009
Ihre Sinema (Simatic Network Manager)-Softwaretools zur effizienten Planung, Simulation, Konfiguration und Projektierung industrieller Kommunikationsnetze erweitert die Siemens-Division Industry Automation um die Netzwerk-Management-Software „Sinema Server“.
Sie diagnostiziert und visualisiert Ethernet-Netzwerke, etwa Industrial Ethernet oder Profinet. Netzwerkaktivitäten werden kontinuierlich protokolliert und den Anwendern zur Auswertung und weiteren Verarbeitung bereit gestellt. Darüber hinaus hilft die Software auch dabei, schnell auf Fehler oder kritische Situationen reagieren zu können.

Sinema Server überwacht am Netzwerk angeschlossene Automatisierungsgeräte sowie Infrastrukturkomponenten wie beispielsweise Industrial Ethernet Switches und Industrial Wireless LAN Access Points. Mittels Auto Discovery werden automatisch die Geräte und Infrastrukturkomponenten sowie deren netzrelevante Parameter erkannt.
Daraus erstellt die Software die Netzwerktopologie und Statistiken. Diese werden grafisch auf Webseiten dargestellt und können vom Nutzer bei Bedarf um zusätzliche Diagnosebilder ergänzt werden. Von beliebigen Rechnern im Netz greift der Anwender auf die Webseiten von Sinema Server zu. Der Zugang ist über HTTPS-Protokoll geschützt und lässt sich zusätzlich durch Authentifizierung via Passwort sichern. Mehrere Benutzer können gleichzeitig Informationen abrufen, unabhängig von ihrem Standort im Netz.

Im laufenden Betrieb fragt Sinema Server zyklisch Daten der Ethernet-Teilnehmer ab und meldet Alarme aus dem Netzwerk. Änderungen im Netzwerk, Fehler oder Verfügbarkeiten werden protokolliert und in einer Datenbank archiviert. Diese nutzt der Anwender zur Netzwerk-Dokumentation und -Analyse. Dafür stehen Report-Funktionen mit individuell einstellbaren Zeiträumen bereit. Die Software verfügt zudem über eine E-Mail-Client-Funktion und einen OPC-Server, um Netzwerkdaten und -Alarme an andere Systeme weiterzuleiten. Sinema Server lässt sich einfach in HMI (Human Machine Interface)- und Visualisierungssysteme wie Simatic WinCC integrieren. Damit kann der Bediener einer Automatisierungsanlage auch die Kommunikation überwachen.

Gerhard Stauss | Siemens Industry Automation
Weitere Informationen:
http://www.siemens.com/simatic-net

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Smart Living: VDE-Institut entwickelt Cloud-basierte interoperable Testplattform
15.02.2017 | VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

nachricht Saarbrücker Informatiker machen „Augmented Reality“ fotorealistisch
15.02.2017 | Universität des Saarlandes

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Deep Learning sagt Entwicklung von Blutstammzellen voraus

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

36 Forschungsprojekte zu Big Data

21.02.2017 | Interdisziplinäre Forschung

Sternenmusik aus fernen Galaxien

21.02.2017 | Physik Astronomie