Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Plugin macht Vuvuzelas stumm

17.06.2010
Zwei Doktoranden der RWTH haben eine kostenlose Software entwickelt, mit der sich die Geräusche der Fußballtröten bei Lifestream-Übertragungen ausblenden lassen

Die Reduktion von Störgeräuschen, insbesondere für Mobiltelefone und Hörgeräte, gehört zu den Kernthemen des Instituts für Nachrichtengeräte und Datenverarbeitung (IND). Die Liste der Verursacher solcher Geräusche ist lang, doch seit Beginn der Fußballweltmeisterschaft wird sie klar von den Vuvuzelas dominiert: Der ohrenbetäubende Lärm der Tröten macht sogar die Fernsehübertragungen zu akustischen Herausforderungen.

Das wollten Dipl.-Ing. Bernd Geiser und Dipl.-Ing. Florian Heese vom IND nicht länger hinnehmen und entwickelten innerhalb von zwei Tagen und einer Nachtschicht „VuvuzeLAUTLOS“.

Die Lösung der beiden Doktoranden implementiert ein adaptives Kammfilter nach dem LTP-Prinzip (long term prediction) für den störrelevanten Frequenzbereich, der sich aus dem Grundton und fünf Obertönen zusammensetzt. Um Verzerrungen des restlichen Audiosignals zu minimieren wird die „Stärke" des Filters adaptiv geregelt. Mit dieser Lösung können zwar keine Fernsehgeräte aber PCs und Laptops per Download ausgerüstet werden, was eine trötenfreie Lifestream-Übertragung ermöglicht. Die beiden Entwickler stellen „VuvuzeLAUTLOS“ auf der Homepage des Instituts als VLC-Plugin (Video Lan Client) unter http://www.ind.rwth-aachen.de kostenlos zum Download und Test zur Verfügung.

i.A. Sabine Busse

Weitere Informationen:
Dipl.-Ing. Bernd Geiser
Tel.: 0179 238 4642
E-Mail: geiser@ind.rwth-aachen.de
Dipl.-Ing. Florian Heese
Tel.: 0163 799 5980
E-Mail: heese@ind.rwth-aachen.de

Thomas von Salzen | idw
Weitere Informationen:
http://www.ind.rwth-aachen.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Smart Living: VDE-Institut entwickelt Cloud-basierte interoperable Testplattform
15.02.2017 | VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

nachricht Saarbrücker Informatiker machen „Augmented Reality“ fotorealistisch
15.02.2017 | Universität des Saarlandes

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten