Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Modellregion Breitband Harz startet in zweite Phase

11.08.2008
Im Landkreis Harz gibt es Orte die überhaupt keinen Breitbandzugang haben oder nur mit sehr geringer Zugangsgeschwindigkeit ihre Dienste anbieten können.

Sie stellen die so genannten "Weißen Flecke" im Breitbandatlas der Bundesregierung, einer regional differenzierten Darstellung der Verfügbarkeit von Breitband-Internetanschlüssen, dar. Prof. Dr. Ulrich Fischer-Hirchert, der maßgeblich die Initiative in der Region vorantreibt, erklärt, "dass die Deutsche Telekom sich mit der Breitbanderschließung leider nur auf die Großstadtregionen konzentriert und aus kommerzieller Sicht kein Interesse an der Einrichtung von Breitband in der Fläche hat.

Deshalb ist es für diese betroffenen Regionen zwingend erforderlich, durch Eigeninitiative alternative Carrier zur Telekom für den Ausbau der Glasfaserinfrastruktur zu begeistern." Wir übernehmen im Harzkreis eine Vorreiterrolle in der Breitbandfrage für Sachsen-Anhalt", so Prof. Fischer-Hirchert vom Fachbereich Automatisierung und Informatik der Hochschule Harz weiter.

In der heutigen Zeit ist eine Breitbandversorgung ein so genannter "harter" Standortfaktor für die Neuansiedlung von Unternehmen. Nicht nur große und mittelständische Unternehmen sondern auch Handwerksbetriebe, Landwirte, Händler, Ingenieurbüros aber auch Behörden und Privatpersonen sind auf diese moderne Technologie zwingend angewiesen.

Die Vorteile liegen darin, dass industrielle Neuansiedlungen, bestehende Industrie und Tourismus gefördert werden können. Dies führt beispielsweise durch attraktives Multimedia-Hotel-Infotainment oder GPS-Wanderkarten zu einer Angebotserweiterung im Tourismusbereich, einem verbesserten Datenaustausch im Handel oder einer regionalen Vernetzung von Hotels mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die dadurch ausgebaute Erreichbarkeit führt zur Erhöhung der regionalen Attraktivität und kann helfen, den Aderlass an Einwohnerschwund in Sachsen-Anhalt zumindest aufzuhalten.

Die Ministerien Kultus, Wirtschaft sowie Umwelt und Landwirtschaft, die Hochschule Harz, mehrere Wirtschaftsförderabteilungen kreisangehöriger Städte, die Harz AG und ein Fachunternehmen aus der Wirtschaft haben bereits am 25. Februar 2008 den Landkreis Harz zum Projekt "Modellregion Breitband Harz" erklärt. Ein sehr positives Ergebnis der Konferenz war einerseits die Einrichtung einer Regionalstelle als Breitbandmanager für die Region Harz, die in Kürze besetzt werden wird, andererseits der erweiterte Fokus auf die mit der neuen Technik möglichen Breitbanddienste, insbesondere auf den sozialen Bereich, die unter dem Schlagwort Ambient Assisted Living bekannt sind.

Dazu startet im Herbst eine zweite Regionalkonferenz, deren Aufgabe darin besteht, anwendungsorientierte Ideen zu neuen möglichen Breitbanddiensten zu erarbeiten. Interessierte Unternehmen und Diensteanbieter sind herzlich eingeladen, sich dabei einzubringen. Weitere Informationen sind bei Prof. Dr. Ulrich Fischer-Hirchert der Hochschule Harz abrufbar (Tel.: 03943/659-351, E-Mail: ufischerhirchert@hs-harz.de).

Andreas Schneider | idw
Weitere Informationen:
http://www.hs-harz.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Smart Living: VDE-Institut entwickelt Cloud-basierte interoperable Testplattform
15.02.2017 | VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

nachricht Saarbrücker Informatiker machen „Augmented Reality“ fotorealistisch
15.02.2017 | Universität des Saarlandes

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie