Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Einfach besser zusammenarbeiten – BSCW 5.0

19.06.2012
Der Groupware-Anbieter OrbiTeam Software aus Bonn stellt gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT die neue Version seiner eCollaboration-Software vor.
Mit neuen, innovativen Funktionserweiterungen und zahlreichen Detail-Verbesserungen, die den sicheren Austausch von Informationen in Arbeitsgruppen vereinfachen, ermöglicht die Kooperationsplattform BSCW die effiziente Zusammenarbeit der Anwender und erleichtert so den Arbeitsalltag.

Im Mittelpunkt der neuen Version BSCW Shared Workspaces 5.0 steht der einfache Zugriff auf BSCW von unterwegs und im Büro. Neben der bekannten webbasierten Benutzerschnittstelle bietet BSCW ab Version 5.0 weitere Zugangsmöglichkeiten: die mobile Benutzerschnittstelle und die Desktop Widgets. Die plattformübergreifende Zusammenarbeit – etwa beim Dokumentenaustausch oder der Terminabstimmung – wird damit noch einmal deutlich erleichtert.

Die neue Version der BSCW-Groupware unterstützt somit die gesamte Bandbreite an Frontends, läuft auf Desktops, Smartphones, Tablets und im Web. Egal, ob auf dem iPad, dem Windows-Desktop, einem Android-Smartphone oder einem Web-Browser – mit BSCW 5.0 lässt sich von überall aus auf die Daten zugreifen und damit effizient zusammenarbeiten. Die mobile Benutzerschnittstelle wurde vollständig neu entwickelt und bietet dem Anwender Zugriff auf sämtliche Inhalte (Ordner, Dokumente, Termine, Aufgaben etc.) über Smartphones (wie iPhone oder Android). Neben einer Suchfunktion bietet das mobile Portal den direkten Zugriff auf die eigenen Arbeitsbereiche und ermöglicht eine schnelle Navigation im System. Mit den Desktop Widgets sind einige nützliche Werkzeuge für den Arbeitsalltag als ständige Begleiter für den Desktop verfügbar. So können Anwender etwa schnell und einfach eine Suche im System durchführen oder sich über Änderungen informieren lassen.

Mit dem Release der fünften BSCW-Generation blickt man bei OrbiTeam nicht nur auf 16 Jahre Innovation durch das Projekt zurück, sondern vor allem zuversichtlich in die Zukunft. Die neue Version basiert nicht nur auf einer vollständig überarbeiteten Code-Basis, sondern beinhaltet auch zahlreiche neue Funktionen und Erweiterungen sowie einige Verbesserungen der Benutzeroberfläche. Zu den weiteren Neuerungen in BSCW 5.0 zählen etwa die vollständige Überarbeitung des persönlichen Adressbuchs, eine verbesserte Einladungsfunktion für Gruppen sowie eine erweiterte Archivierungsfunktion. Außerdem bietet BSCW 5.0 Verbesserungen für Administratoren – etwa durch einen überarbeiteten Installationsprozess sowie durch ein alternatives, noch flexibleres Lizenzmodell.

BSCW 5.0 ist sowohl im sogenannten On-Premise-Modell als auch im SaaS-Modell (Software as a Service) verfügbar. Kunden können also frei entscheiden, ob sie die Kooperationsplattform selbst betreiben oder den Betrieb auslagern möchten. Dabei ist der Betrieb selbstverständlich auf allen gängigen Server-Betriebssystemen sowie virtualisiert möglich. OrbiTeam ist ein Pionier auf dem SaaS-Bereich: Das Hosting und die Bereitstellung von BSCW-Systemen für Kunden erfolgt seit über 10 Jahren.

Weitere Informationen zu den Neuerungen in BSCW 5.0 sind auf der BSCW Website zu finden: http://www.bscw.de/

Über OrbiTeam:
Die OrbiTeam Software GmbH & Co. KG wurde 1998 als Spin-off des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Informationstechnik FIT zur Weiterentwicklung und zum Vertrieb des BSCW Shared-Workspace-Systems gegründet. Als Experte im Bereich e-Collaboration betreut OrbiTeam Unternehmen bei der Einführung einer unternehmensweiten Kooperationslösung und bietet alternativ auch den Einsatz von Projekträumen im Internet als Service an. OrbiTeam berät Kunden aus diversen Bereichen – Telekommunikationsunternehmen, Bundes- und Landesbehörden, Forschungseinrichtungen, Universitäten sowie zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen nutzen die Dienste des Bonner Unternehmens.

Ansprechpartner:
Thomas Koch
Telefon +49 228 410-1400
koch@orbiteam.de

OrbiTeam Software GmbH & Co. KG
Endenicher Allee 35
53121 Bonn

Alex Deeg | Fraunhofer-Institut
Weitere Informationen:
http://www.orbiteam.de
http://www.bscw.de/

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Intelligente Videoüberwachung für mehr Privatsphäre und Datenschutz
16.01.2018 | Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

nachricht Ein „intelligentes Fieberthermometer“ für Mikrochips
16.01.2018 | Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften