Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

E-Learning to go? Premiere am 25. November

23.11.2009
Starterkit E-Learning von time4you: virtuelle Klassenzimmer und Basis Lernplattformen für Unternehmen

-IBT® SERVER SE und time2know Academy Solution SE

Reisekosten senken und Weiterbildungskosten im Budgetrahmen halten, das ist für Personalmanager das tägliche Pflichtprogramm. Weiterbildung und die effektive Weitergabe von Wissen, das ist nach wie vor für die meisten Unternehmen ein erfolgskritischer Faktor. Immer mehr HR-Verantwortliche setzen sich also mit dem Thema E-Learning auseinander. Viele Neustarter möchten zudem mit geringem zeitlichem und finanziellem Aufwand und ohne Risiko E-Learning einführen und zeitnah „durchstarten“.

Für diesen Zweck hat das Karlsruher Unternehmen time4you das E-Learning Starter Kit entwickelt. time4you gehört im D/A/CH Raum zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für Personal-, Informations- und Trainingsmanagement. Die Softwarefamilie IBT® SERVER der time4you steuert dabei als international führendes System in zahlreichen Unternehmen und Organisationen die zentralen Bildungs- und Wissensprozesse.

Durch das neu entwickelte Starter Kit bieten die Karlsruher nun einen leichten Einstieg in das Thema E-Learning an. Das E-Learning Starter Kit mit IBT® SERVER SE und time2know Academy Solution SE stellt eine „Basis Lernplattform“ für Einsteiger, Pilotprojekte und KMU mit professioneller Ausstattung (Kursräume, tutorielle Begleitung, Berichte) zur Verfügung. Optional kann das E-Learning Starter Kit mit einem virtuellen Klassenzimmer und/oder Web 2.0-Funktionen erweitert werden.

Das Starter Kit bietet sich an für zeitlich begrenzte Schulungen von Mitarbeitern

via E-Learning oder Blended Learning. Auch für die Erprobung von E-Learning bzw. Blended Learning sowie für den E-Learning Regelbetrieb für kleine Nutzerzahlen ist das System konzipiert. Das Kit ist als „time to market“ - die ideale Lösung für den raschen Einstieg und zeitlich begrenzte E-Learning-Projekte und kann für den dauerhaften Einsatz eine gesicherte Entscheidung aufgrund der ersten Praxisschritte bieten.

Die wesentlichen Bestandteile des E-Learning Starter Kits umfassen

-Software für 100 oder 250 Nutzer als Mietlizenz auf ASP-Basis

-IBT® SERVER SE : mit Basis-Lernplattform inkl. Berichte, SCORM-Integration und Single-/Multiple-Choice-Testassistent

-time2know® Academy Solution SE als vorkonfigurierte Standardumgebung für eine Online-Akademie

-Anpassung auf das jeweilige Corporate Design (Farben, Logo)

-Einweisung, Online-Schulung für Teilnehmerbetreuung und Tutoren (ca. zwei Stunden, für bis zu fünf Teilnehmer)

Falls ein Unternehmen keine internen Ressourcen zur Teilnehmerbetreuung hat, können auf Wunsch betriebsunterstützende Leistungen für die Benutzer- und Kursadministration rund um die Online-Akademie angeboten werden. Dazu zählen die Einrichtung von Kurs- und Arbeitsumgebungen, Import von Content-Modulen (SCORM), Benutzerimporte, Aktualisierung von Texten, Farben, Bildern.

TERMIN: Erstmals vorgestellt wird das Starter Kit im Rahmen der 1. Onlinekonferenz anlässlich des 10-jährigen Bestehen der time4you GmbH.

Zeit: 25. November um 9.30 Uhr.

Gezielte Infos und Teststellungen über sales@time4you.de. +49 (0)721/83016 0, allg. Infos: www.time4you.de

Pressekontakt: press@time4you.de, 030-20188565

Unternehmensprofil time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (Dtl/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für Personal-, Informations- und Trainingsmanagement. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High-End-Lösungen. Die Kunden der time4you GmbH profitieren seit vielen Jahren von dem erfolgreichen Einsatz der IBT® SERVER-Software. Unternehmen und Organisationen wie die Hugo Boss AG, HUK-COBURG, Deutsche Telekom/T-COM, Manor AG, die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, die InWEnt gGmbh, die Bertelsmann Stiftung oder das Schweizer Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) nutzen seit Jahren die Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Mitarbeiterportale, Wissensportale sowie Produkttrainings, multimediale Lerninhalte, Kompetenz- und Trainingsmanagement, Zertifizierungsprogramme, internationale Projektarbeit, Corporate Universities und virtuelle Hochschulen.

time4you ist Mitglied im BITKOM e.V., bwcon (baden-württemberg: connected), Q-Verband e.V. DGFP e.V. sowie Gründungsmitglied und Mitglied des Vorstandes des D-ELAN - Deutsches Netzwerk der E-Learning-Akteure e.V.


time4you GmbH
communication & learning
Maximilianstr. 4, 76133 Karlsruhe,
Fon: +49 (0)721 / 83 01 60, Fax: +49 (0)721 / 83 01 616

Claudia Burkhardt | PRBüro Berlin
Weitere Informationen:
http://www.time4you.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Das Start-up inveox will Krebsdiagnosen durch Automatisierung im Labor zuverlässiger machen
15.06.2018 | Technische Universität München

nachricht Fußball durch die Augen des Computers
14.06.2018 | Universität Konstanz

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

Simulierter Eingriff am virtuellen Herzen

18.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Mit Parasiten infizierte Stichlinge beeinflussen Verhalten gesunder Artgenossen

20.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Schlüsselmolekül des Alterns entdeckt

20.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Vorhersage von Kristallisationsprozessen soll bessere Kunststoff-Bauteile möglich machen

20.06.2018 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics