Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

16 Kompetenznetze bringen Informations- und Kommunikationstechnologie in Deutschland voran

24.10.2007
Ob Echtzeit-Ray-Tracing, Virtuelle Realitäten zur Beschleunigung von Produktionsprozessen, Prozessorientiertes Wissensmanagement, Liquid Browsing, Fahrerassistenzsysteme, Internet der Dinge, Fragen der Systemsicherheit - die Informations- und Kommunikationstechnologie (I&K-Technologie) ist Grundlage für viele andere Technologien.

In der Initiative Kompetenznetze Deutschland engagieren sich 16 Kompetenznetze im Innovationsfeld I&K. Ihre Mitglieder haben ein enormes Spektrum von Technologien erarbeitet, die auf dem Weg von der Forschung in die industrielle Nutzung sind.

Auf dem ITEA2-Symposium in Berlin präsentierte die Geschäftsstelle der Initiative Kompetenznetze Deutschland ihre I&K-Mitgliedsnetze. ITEA2 ist ein pan-europäisches Programm, mit dem die vorwettbewerbliche Entwicklung Software-intensiver Systeme vorangetrieben werden soll.

Ziel ist eine signifikante Erhöhung der I&K-Investitionen in Europa. Das Symposium diente sowohl zur Präsentation und Vorstellung der neuesten Ergebnisse als auch zur Kontaktanbahnung interessierter Kompetenznetze und Unternehmen aus dem gesamten europäischen Forschungsraum.

16 I&K-Kompetenznetze beteiligten sich an der Veranstaltung. Im einzelnen waren dies Baden-Württemberg: Connect, Competence Center for Applied Security Technology CAST, GEOkomm networks, Gesamtzentrum für Verkehr Braunschweig, HörTech - Kompetenzzentrum für Hörgerätesysteme, IT Saar, Kompetenznetz Virtuelle Arbeitswelten, medRegio Kompetenznetz e-health Lübeck, Mobil- und Satellitenfunktechnik Niederrhein, Mobile Solution Group, NEMO-VisQuaNet® - The United Vision Net, Regina e.V. - Kompetenznetz Informatik/IT Aachen, Safe Trans e.V., TELTRA - Kompetenzzentrum für telematische Traumatologie, Virtual Dimension Center, Vivera - Virtuelles Kompetenznetzwerk zur Virtuellen und Erweiterten Realität.

Die Initiative Kompetenznetze Deutschland des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) vereint die 120 innovativsten und leistungsstärksten nationalen Kompetenznetze mit technologischer Ausrichtung aus 9 Innovationsfeldern und über 30 Regionen. Die Partner in diesen Kompetenznetzen kooperieren sehr aktiv miteinander und verfolgen gemeinsam definierte Ziele. Kennzeichnend für die Netzwerke sind eine hohe Markt- und Industrienähe, die regionale Verankerung, eine hohe Dynamik sowie Flexibilität. Damit leisten die Kompetenznetze einen wichtigen Beitrag für technologische Leistungsfähigkeit, wirtschaftliches Wachstum sowie Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Deutschland.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter
http://symposium.itea2.org/symposium2007/main/main_home_3.htm
oder bei der
Geschäftsstelle Kompetenznetze Deutschland
c/o VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Dr. Katrin Gaßner, Sophie Fourmond
Tel. +49 30 310078-219
Fax +49 30 310078-222
E-Mail: kompetenznetze@vdivde-it.de

Wiebke Ehret | idw
Weitere Informationen:
http://symposium.itea2.org/symposium2007/main/main_home_3.htm
http://www.kompetenznetze.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Smart Living: VDE-Institut entwickelt Cloud-basierte interoperable Testplattform
15.02.2017 | VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

nachricht Saarbrücker Informatiker machen „Augmented Reality“ fotorealistisch
15.02.2017 | Universität des Saarlandes

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie